Winterjacke gesucht

8
eingestellt am 5. Aug 2017
Hallo zusammen!
Hat jemand einen heißen Tipp für antizyklisches Winterjacken-kaufen parat?
Marke und Optik sind erstmal egal. Würde mich gerne vom Angebot inspirieren lassen.
Vielen Dank schonmal
Zusätzliche Info
Gesuche
8 Kommentare
Hi, hatte mir selbst mal vorgenommen, mir irgendwann einen "Expedition Parka" von Canada Goose zu holen, hatte mir aber als Zwischenlösung verschiedene Jacken von Karrimor / Sportdirect geholt. Mittlerweise bin ich überzeugt, dass man nirgendwo ein besseres P/L-Verhältnis bekommt, als dort (nur bezogen auf die Marke "Karrimor").

Habe mir selbst 3 Daunenjacken dort geholt:
-zuerst einen "Expedition Parka" von Karrimor, welcher quasi ein Nachbau von der Jacke von Canada Goose darstellt. Dieser ist vermutlich nicht Arktistauglich, dennoch fast zu warm für Berliner Verhältnisse. Ich sitze im Winter oft mit ausgezogener Jacke in der S-Bahn, das ich sonst anfange zu schwitzen. Die Jacke ist relativ robust gebaut und hat ein gewisses Gewicht (eher normal). Bestpreis ist ca. 60 Pfund +VSK für die Jacke. Im Normalfall liegt sie bei 100 Pfund. UVP sind 199 Pfund. Die Jacke wäre die 199 Pfund wert ... . Eher einer Nummer grösser kaufen, falls man längere Arme hat.

-dann noch eine "Subzero" Jacke von Karrimor welche sehr leicht gewichtig ist, aber die gleiche Menge Daunen hat, wie der Expidition Parka. Suberwarm das ding und auch sehr praktisch. Hatte die vor allem auch für meine damals schwangere Freundin geholt, das dass der Bauch noch reinpasst und die Jacke nicht so schwer ist. Die ist auch ein super Teil!

-als drittes habe ich mir nochmal den Expedition Parka geholt (60 Pfund), um sie einfach als Notjacke im Auto zu haben. Die Jacke ist unglaublich gut / hat eine sehr hohe Qualität. Als ich den Preis gesehen hatte, musste ich einfach eine zweite holen

Leider sind die Jacken aktuell nicht bei Sportdirect verfügbar (habegerade geschaut), allerdings sollte sich das bald wieder ändern. Im Herbst und ein paar Wochen nach Wintereinbruch in England war sie dann günstiger, am günstigsten nach Frühlingsbeginn. Passender Link in die Rubrik.

Da ich 25+ Jahre im Outdoorbereich unterwegs bin, kenne ich nun mittlerweile einige Marken und deren Qualität. In den letzten 10 Jahren hatte ich Jacken von North Face, Norrona, Fjäll Räven, Spider und nun Karrimor wobei Norrona am wertigsten wirkte (und am teuersten war) aber am kürzesten lebte (2 Jacken). Von North Face hatte ich meine gemütlichste Jacke, aber Karrimor bietet ungeschlagen das beste P/L Verhältnis.
Bearbeitet von: "Andreas_Latte" 7. Aug 2017
Andreas_Latte5. Aug 2017

Hi, hatte mir selbst mal vorgenommen, mir irgendwann einen "Expedition …Hi, hatte mir selbst mal vorgenommen, mir irgendwann einen "Expedition Parka" von Canada Goose zu holen, hatte mir aber als Zwischenlösung verschiedene Jacken von Karrimor / Sportdirect geholt. Mittlerweise bin ich überzeugt, dass man nirgendwo ein besseres P/L-Verhältnis bekommt, als dort (nur bezogen auf die Marke "Karrimor").Habe mir selbst 3 Daunenjacken dort geholt:-zuerst einen "Expedition Parka" von Karrimor, welcher quasi ein Nachbau von der Jacke von Canada Goose darstellt. Dieser ist vermutlich nicht Arktistauglich, dennoch fast zu warm für Berliner Verhältnisse. Ich sitze im Winter oft mit ausgezogener Jacke in der S-Bahn, das ich sonst anfange zu schwitzen. Die Jacke ist relativ robust gebaut und hat ein gewisses Gewicht (eher normal). Bestpreis ist ca. 60 Pfund +VSK für die Jacke. Im Normalfall liegt sie bei 100 Pfund. UVP sind 199 Pfund. Die Jacke wäre die 199 Pfund wert ... . Eher einer Nummer grösser kaufen, falls man längere Arme hat.-dann noch eine "Subzero" Jacke von Karrimor welche sehr leicht gewichtig ist, aber die gleiche Menge Daunen hat, wie der Expidition Parka. Suberwarm das ding und auch sehr praktisch. Hatte die vor allem auch für meine damals schwangere Freundin geholt, das dass der Bauch noch reinpasst und die Jacke nicht so schwer ist. Die ist auch ein super Teil!-als drittes habe ich mir nochmal den Expedition Parka geholt (60 Pfund), um sie einfach als Notjacke im Auto zu haben. Die Jacke ist unglaublich gut / hat eine sehr hohe Qualität. Als ich den Preis gesehen hatte, musste ich einfach eine zweite holenLeider sind die Jacken aktuell nicht bei Sportdirect verfügbar (habegerade geschaut), allerdings sollte sich das bald wieder ändern. Im Herbst und ein paar Wochen nach Wintereinbruch in England war sie dann günstiger, am günstigsten nach Frühlingsbeginn. Passender Link in die Rubrik.Da ich 25+ Jahre im Outdoorbereich unterwegs bin, kenne ich nun mittlerweile einige Marken und deren Qualität. In den letzten 10 Jahren hatte ich Jacken von North Face, Norrona, Fjäll Räven, Spider und nun Karrimor wobei Norrona am wertigsten wirkte (und am teuersten war) aber am kürzesten lebte (2 Jacken). Von North Face hatte ich meine gemütlichste Jacke, aber Karrimor bietet ungeschlagen das beste P/L Verhältnis.


Weißt du vielleicht wo man die Karrimor Expedition aktuell für 60 £ bekommt?
hamude19969. Dez 2017

Weißt du vielleicht wo man die Karrimor Expedition aktuell für 60 £ be …Weißt du vielleicht wo man die Karrimor Expedition aktuell für 60 £ bekommt?



Moin, gibts eher im Herbst oder Januer / Februar zu dem Preis, aber nicht jedes Jahr. Die Jacke gibt es prinzipiell nur bei Karrimor / Sportsdirect (gehören zusammen).

Aktuell liegt sie bei 99 Pfund + 6,66 Pfund Versand. Sie ist das Geld wert, wobei ich nicht glaube, dass es ansatzweise eine vergleichbare Jacke zu dem Preis gibt:

sportsdirect.com/kar…103
Bearbeitet von: "Andreas_Latte" 9. Dez 2017
15691899-mzNlw.jpg
Andreas_Latte9. Dez 2017

Moin, gibts eher im Herbst oder Januer / Februar zu dem Preis, aber nicht …Moin, gibts eher im Herbst oder Januer / Februar zu dem Preis, aber nicht jedes Jahr. Die Jacke gibt es prinzipiell nur bei Karrimor / Sportsdirect (gehören zusammen).Aktuell liegt sie bei 99 Pfund + 6,66 Pfund Versand. Sie ist das Geld wert, wobei ich nicht glaube, dass es ansatzweise eine vergleichbare Jacke zu dem Preis gibt:https://www.sportsdirect.com/karrimor-expedition-wtx-parka-mens-443141?colcode=44314103


Okay perfekt danke dir, suche halt eine Jacke die warm hält und es soll nicht wie jedes Jahr eine Zara Jacke werden die von der Qualität her minderwertig ist. Bin eher etwas zierlicher und nicht wirklich groß (1,74 / 65kg) glaubst du Sie würde in S passen, da du ja geschrieben hast dass sie etwas kleiner ausfällt
hamude19969. Dez 2017

Okay perfekt danke dir, suche halt eine Jacke die warm hält und es soll …Okay perfekt danke dir, suche halt eine Jacke die warm hält und es soll nicht wie jedes Jahr eine Zara Jacke werden die von der Qualität her minderwertig ist. Bin eher etwas zierlicher und nicht wirklich groß (1,74 / 65kg) glaubst du Sie würde in S passen, da du ja geschrieben hast dass sie etwas kleiner ausfällt



Wenn Du normal lang (Proportionen) bist, sollte Größe S passen. Die Jacken fallen eher weiter aus, nur die Ärmel haben im Zweifelsfalle "normale" Länge.

Viel Spass damit dann!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler