Wird der Neukundenbonus von E-Wie-Einfach gewährt, wenn man gleichzeitig E.ON-Kunde ist?

6
eingestellt am 11. Aug
Hallo. Ich bin beim Strom schon E.ON-Kunde und will nun Gas wechseln zu E-Wie-Einfach. Weiß jemand ob dann auch der Neukundenbonus von E-Wie-Einfach gewährt wird? E-Wie-Einfach ist ja eine Tochter von E.ON, daher weiß ich nicht ob das dabei zu Problemen führen könnte.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
6 Kommentare
Vor diesem Problem stand letzte Woche schon einer bei uns in der Familie. Das ist definitiv in den AGB geregelt. Musst du Mal lesen!
Ja bekommst du ..Sind trotzdem verschiedene Firmen.
Knetenkalle11.08.2020 08:22

Ja bekommst du ..Sind trotzdem verschiedene Firmen.



Ich denke nicht. ich wollte von innogy nach E.ON wechseln, am Telefon wurde mir gesagt, dass alle Unternehmen des Konzerns (RWE, EnBW, Vattenfall, etc.) vom Neukundenbonus ausgeschlossen sind (das gilt auch für alle, die in den letzten 12 Monaten einen Vertrag mit einem dieser Unternehmen abgeschlossen hatten). Die Mitarbeitern hatte mir aber den tollen Tipp mitgegeben, einen Neuanschluss über meine Partnerin zu beantragen, im Antrag muss dann "Umzug" anstatt "Neuanschluss" angegeben werden.
Ich hoffe du machst das über CB, der kWh-Preis ist zwar der selbe, aber da gibts einen größeren Bonus, die MVL beträgt da 12 anstatt 24 Monate und du bekommst eine Preisgarantie für 24 anstatt 12 Monate.
Zur Info - der Bonus wird erst nach 12 Monaten in Form einer Gutschrift ausgezahlt und nicht direkt zu Anfang des Vertrages.
Im Kundenservice wird viel erzählt. Keine AGB schließt das aus ..Komme aus der Energiebranche.
Dzems11.08.2020 09:54

Ich denke nicht. ich wollte von innogy nach E.ON wechseln, am Telefon …Ich denke nicht. ich wollte von innogy nach E.ON wechseln, am Telefon wurde mir gesagt, dass alle Unternehmen des Konzerns (RWE, EnBW, Vattenfall, etc.) vom Neukundenbonus ausgeschlossen sind (das gilt auch für alle, die in den letzten 12 Monaten einen Vertrag mit einem dieser Unternehmen abgeschlossen hatten). Die Mitarbeitern hatte mir aber den tollen Tipp mitgegeben, einen Neuanschluss über meine Partnerin zu beantragen, im Antrag muss dann "Umzug" anstatt "Neuanschluss" angegeben werden.Ich hoffe du machst das über CB, der kWh-Preis ist zwar der selbe, aber da gibts einen größeren Bonus, die MVL beträgt da 12 anstatt 24 Monate und du bekommst eine Preisgarantie für 24 anstatt 12 Monate.Zur Info - der Bonus wird erst nach 12 Monaten in Form einer Gutschrift ausgezahlt und nicht direkt zu Anfang des Vertrages.


CB = Corporate Benefits? Ich sehe da nur E.ON und Süwag bei den Energieversorgern. Aber ich will ja zu E-Wie-Einfach (oder evtl. ENTEGA)

Danke für die verschiedenen Antworten, die sind sehr hilfreich!
Dzems11.08.2020 09:54

Ich denke nicht. ich wollte von innogy nach E.ON wechseln, am Telefon …Ich denke nicht. ich wollte von innogy nach E.ON wechseln, am Telefon wurde mir gesagt, dass alle Unternehmen des Konzerns (RWE, EnBW, Vattenfall, etc.) vom Neukundenbonus ausgeschlossen sind (das gilt auch für alle, die in den letzten 12 Monaten einen Vertrag mit einem dieser Unternehmen abgeschlossen hatten). Die Mitarbeitern hatte mir aber den tollen Tipp mitgegeben, einen Neuanschluss über meine Partnerin zu beantragen, im Antrag muss dann "Umzug" anstatt "Neuanschluss" angegeben werden.Ich hoffe du machst das über CB, der kWh-Preis ist zwar der selbe, aber da gibts einen größeren Bonus, die MVL beträgt da 12 anstatt 24 Monate und du bekommst eine Preisgarantie für 24 anstatt 12 Monate.Zur Info - der Bonus wird erst nach 12 Monaten in Form einer Gutschrift ausgezahlt und nicht direkt zu Anfang des Vertrages.


Kannst du berichten, inwieweit man irgendwie Cashback per Shoop, etc. mit dem CB Angebot kombiniert bekommt?

Teilweise wir bei ein hohes cashback gezahlt (bei mir zuletzt 50€ plus ggf. Aktionsguthaben)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text