WLAN Drucker mit Duplex und günstigen Patronen

Und noch ein Druckergesuche:

Ich suche einen Multifunktionsdrucker. Am besten möglichst viel Schnickschnack für - natürlich - wenig Geld. Habe wirklich keinerlei Übersicht, man wird immer mit verschiedensten Angeboten überrannt.

Folgendes wird gesucht:

- WLAN-Unterstützung
- Duplexeinheit
- Ordentliche Verarbeitung
- Geringe Unterhaltskosten (Links zu Patronen?)
- HP?
- Max 100 Euro

Fake-Patronen oder andere günstige Möglichkeiten in die Richtung wären natürlich spitze. Bin bisher eigentlich immer Fan von HP Produkten. Mit Brother habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, von Canon bin ich irgendwie auch nicht so begeistert. Kann kann mich natürlich von Gegenteil überzeugen.
Suche aber wirklich ein Gerät, an dem ich lange Freude hab. Sollte es etwas geben, was dann noch A3 Druck oder sonstige Späße beherrscht, freue ich mich natürlich!

Danke schonmal!

12 Kommentare

Brother j5910dw

Brother Geräte mal ansehen, Patronen günstig in ebay oder druckerzubehör.de haben meist auch 5 Jahre Garantie, soweit ich weiß auch wenn du andere Patronen nutzt...

Die Canons können kein Duplexdruck, oder?

Reptile

Brother j510dw



4 von 5 Sternen bei Amazon, weil es angeblich viele Papierstaus gibt
amazon.de/pro…s=0

Hab bei Brother auch die Erfahrung gemacht, dass die Geräte nicht unbedingt verlässlich sind. Solange es aber ne lange Garantie gibt, könnte man es ja mal ausprobieren

Wenn schon Multifunktion, würde ich unbedingt auf ADF bestehen. Für mich wichtigstes Merkmal beim Scanner, sogar deutlich wichtiger als das letzte Qualitätsquentchen.
Reicht es eigentlich, wenn es günstige schwarze Originaltinte gibt, oder muss es auch Farbe sein? Vielleicht ein neuer Lexmark 901 (~1 Cent pro Seite) günstig aus Garantieaustausch?
Nachteil beim 901: Der hat eine Sollbruchstelle im Deckel, d.h. wenn man mal etwas scannt, dass nicht durch den ADF gejagt werden kann (z.B. Tankquittungen oder Bücher/Zeitschriften), sollte man sorgsam mit dem Gerät umgehen. Deswegen und wegen der 5-Jahres-Garantie gibt es die aber schon mal günstig.

Canon mx885

Also nach teuer HP uns sehr teuer Lexmark, bin ich bei Brother hängen geblieben. Der Drucker Preis von 150.- Euro (Top Modell) und billigen Patronen (Amazon) ist einfach Top. Kann bisher nichts schlechtes erwähnen.

Dankedanke, schon ganz gute Vorschläge

Von den Spezifikationen her ist für mich momentan noch der Brother am überzeugendsten denke ich.

Noch 2 Sachen am Rande: Ich hab osx10.8, das wird aber bisher von keinem Hersteller so wirklich aufgelistet. Gibt es dann da wohl trotzdem Treiber?
Vlt. sollte ich da auch vorm Kauf Google fragen.

2. Sache: Kein HP Fan unter euch? :P

amazon.de/Bro…mfc

Denn haben wir zuhause und ich druck in der Woche so ungefair 100 Seiten aus. Keine Papierstaus. Alles wunderbar, nur zu billige Patronen sollte man nicht kaufen, dann merkt man die Druckqualität =)

Hab damals nur 110,00 € bezahlt, aber der ist im Preis wohl gestiegen.

Reptile

Brother j510dw


Ich habe seit über 3 Jahren den MFC-490cw, und der ist absolut zuverlässig. Nie Papierstau, Tinte billig und druckt genau so wie am ersten Tag. Habe den j5910dw meiner Nichte empfohlen, hat sich den bei Cyberport mit Gutschein gekauft. Läuft 1A.

Leider würde ich lieber Lexmark abraten, habe seit mehre Jahre ein Lexmark Pro 905. Das bringt mir nur Probleme, schon mehr Mal Kopf ausgetauscht, sogar Geräte ausgetauscht.

Allerdings, wenn das Farbe Patrone ganz leer ist, druckt der Lexmark auch kein schwarz weiss Seiten mehr. Schwarz drucken bei dem ist günstig, aber der Farbe Patrone darf nicht leer sein. Was für ein Frechheit von Lexmark...8-(((

xmetal

Wenn schon Multifunktion, würde ich unbedingt auf ADF bestehen. Für mich wichtigstes Merkmal beim Scanner, sogar deutlich wichtiger als das letzte Qualitätsquentchen. Reicht es eigentlich, wenn es günstige schwarze Originaltinte gibt, oder muss es auch Farbe sein? Vielleicht ein neuer Lexmark 901 (~1 Cent pro Seite) günstig aus Garantieaustausch? Nachteil beim 901: Der hat eine Sollbruchstelle im Deckel, d.h. wenn man mal etwas scannt, dass nicht durch den ADF gejagt werden kann (z.B. Tankquittungen oder Bücher/Zeitschriften), sollte man sorgsam mit dem Gerät umgehen. Deswegen und wegen der 5-Jahres-Garantie gibt es die aber schon mal günstig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. elektronische Zahnbürste gesucht11
    2. PlayStation 4 Bundle Angebot33
    3. Smartphone bis 250.00€44
    4. Microsoft Windows Insider 20% Code11

    Weitere Diskussionen