ABGELAUFEN

Wlan im Urlaub "verteilen"

Hallo,
ich fliege für ein paar Tage auf die Kanaren und habe da folgende kleine Fragestellung:

Im Hotel gibt es Wlan, gegen Aufpreis, man kriegt nen Code der aber leider nur für ein Gerät jeweils gültig ist.

Ich nehme Laptop, iPhone und iPad mit. Ist es irgendwie möglich nur für ein Gerät zu zahlen und dann per Freigabe für die anderen zu sharen?

Danke.

Edit:
Die Lösung lautet Connectify.

Beste Kommentare

Ich frage mich, wieso man Urlaub (= Erholung) macht und sämtliche Unterhaltungsmedien mitnimmt. Ich würde einfach ein gutes Buch einpacken und ein paar Tage auf Internet etc. verzichten.

"Hallo,
ich fliege für ein paar Tage auf die Kanaren..."

die Chance mal Pause vom ganzen Always-on Wahn zu machen..just my 2 cents

15 Kommentare

Du kannst das ipad nehmen und dann einfach in den Einstellungen einen hotspot aufmachen (den kannst du dann wie normales WLAN mit den anderen Geräten anwählen)

Hotspot mit dem Laptop einrichten, ist eig. mit fast jederm Gerät möglich.
Gibt Programme dafür oder direkt über Windows in der Kommandozeile.

Wenn dein Laptop einen LAN Port hat, nimmst du einfach deinen WLAN Router mit.
->‌ tippscout.de/win…tml

com

Du kannst das ipad nehmen und dann einfach in den Einstellungen einen hotspot aufmachen (den kannst du dann wie normales WLAN mit den anderen Geräten anwählen)


Und das funktioniert? Ich habe zwar kein Ipad, aber kann das wirklich gleichzeitig WLAN empfangen und ein neues aufspannen? Dafür müsste es ja auf zwei unterschiedlichen Frequenzen gleichzeitig arbeiten...

Du kannst wahrscheinlich nicht mit der gleichen WLAN Karte verbunden sein (und surfen) und gleichzeitig damit den Hotspot freigeben. Dazu solltest du einen WLAN Accespoint/Router mitnehmen und mit dem Laptop über LAN zum Router/AP die Verbindung wieder freigeben. Die anderen Clients verbinden sich dann mit dem Router/AP

Verfasser

Das mit dem iPad geht so leider tatsächlich nicht, da ginge nur die 3G Verteilung per Wlan (das iPad hat leider kein 3G).

Aber vielen Dank für die ganzen Antworten, ich werde mir das mal in Ruhe durchlesen. Denke mal dass das über den Laptop laufen wird, habe da internes WiFi und nen WiFi-Dongle.

com

Du kannst das ipad nehmen und dann einfach in den Einstellungen einen hotspot aufmachen (den kannst du dann wie normales WLAN mit den anderen Geräten anwählen)



Das geht nur mit mobilen Daten...

Ich frage mich, wieso man Urlaub (= Erholung) macht und sämtliche Unterhaltungsmedien mitnimmt. Ich würde einfach ein gutes Buch einpacken und ein paar Tage auf Internet etc. verzichten.

"Hallo,
ich fliege für ein paar Tage auf die Kanaren..."

die Chance mal Pause vom ganzen Always-on Wahn zu machen..just my 2 cents

Verfasser

Das ist nett gemeint, aber als Selbstständiger der mit dem Internet sein Geld verdient eher abwegig

Und es geht ja tatsächlich nur um die Zeit Abends/Nachts im Hotel, sonst würde ich mir ja ne lokale Sim mit Internet holen um "always on" zu sein

Kanaren?? Wo war der Deal? Da will ich auch hin

Connectify

Die Liteversion bricht die Verbindung nach paar Stunden ab, aber du bist ja im Urlaub!

oder etwas umständlich Virtual WiFi mit Windows

WLAN auf dem Handy empfangen und dann via USB/Bluetooth aufs Laptop und da kannst du dann (da du das WLAN Modul noch nicht nutzt) das signal wieder ausgeben

Verfasser

ronallan

ConnectifyDie Liteversion bricht die Verbindung nach paar Stunden ab, aber du bist ja im Urlaub!


Das war der entscheidene Tipp! Hatte ich vor Ewigkeiten sogar mal drauf, aber ganz vergessen. Vielen Dank!

Danke auch an den Rest!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wenn der eBay-Käufer nicht zahlt - ein Klageweg94181
    2. Preisfehler Saturn , Storno oder nicht .. Welche Erfahrungen habt ihr ?22
    3. Alternative zu Gebührenfreien MasterCard von Advanzia1015
    4. Alurack mit Video Equipment, wie verkaufen?33

    Weitere Diskussionen