Wlan Modem für Telekom Zuhause

3
eingestellt am 31. Jul 2017
Hey Leute, welche Wlan Modem Router würdet ihr mir empfehlen? Habe daheim jetzt einen Anschluss von Telekom "Magenta L" 100 Mbit
Habe ein Haus mit 4 Stöcken ...
Zusätzliche Info
Gesuche
3 Kommentare
Für 4 Stöcke sinnvoll WLAN zu machen ist mit einem gerät unmöglich. Empfehle dir eine günstige vdsl fritzbox gebraucht oder tplink vr200v und für WLAN mindestens 2 eher 3 oder 4 unifi ap-ac-lite oder ap-ac-lr
Habe vor Kurzem meinen Speedport durch einen TP-Link vr2600v abgelöst, bin total zufrieden. Selbst durch unsere Betondecken kommt das Signal.

Ob du allerdings bei 4 Stockwerken ohne Repeater Erfolg hast, da wäre ich auch eher skeptisch.
Also habe die fritzbox 7580 grade in betrieb. Ist sehr sehr gut. Habe auch die 7590 da. Auch super leistung. Ein wenig mehr als die 7490. aber durch 2 decken in die höhe wird das nichts.
Also müsstests mindestens einen ordentlichen repeater wie den 1750 oder ein tplink re450 installieren. Beide sehr stark. Der speedport smart ist auch sehr gut. Aber hat eine ähnliche reichweite wie die 7490 aber ein paar mehr antennen.
Den tplink router hab ich noch an keinem 100 mbit vectoring anschluss betrieben. Kann ich nichts zu sagen. Aber der 200v hat nen top durchsatz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler