WLAN Reichweite des Horizon verbessern - Tipps und Erfahrungen gesucht

Hallo,

Ich ziehe demnächst zu einem Freund, welcher bereits Kunde bei Unitymedia ist und eine Horizon Box besitzt.
Die WLAN Reichweite ist extrem bescheiden und reicht gerade mal für das Wohnzimmer.
In den anderen beiden Etagen kommt nichts an.

Nun würde ich gerne eure Erfahrungen und Tipps hören, wie man da am besten vorgeht, um den Empfang zu verbessern.
Mein Schlafzimmer ist im Dachgeschoss, daher wird das wohl etwas problematisch werden..

Ich besitze noch einen TP-Link TL-WR1043ND Router und mein Bekannter hat noch eine Fritzbox irgendwo rumliegen.

Ich wollte probieren, einen der beiden Router an die Horizon Box anzuschließen, um zumindest im Erdgeschoss besseren Empfang zu haben.
Da es vermutlich nicht für das ganze Haus reicht, brauche ich nun eure Hilfe.

Was würdet ihr empfehlen?
Repeater? Oder so ein Powerlan (oder Powerline?) Ding?
Oder was anderes?

Schon mal danke!

16 Kommentare

Horizon abgeben, Modem bestellen, freuen. Wirklich die einzige brauchbare Alternative. Kannst natürlich auch an die Horizon nen Router anschließen, aber das ist Rotz. Lad mal ne Fotosammlung mit 5000 Bildern in die Dropbox/Onedrive/Googledrive (alles durchprobiert) -> Horizon tot. Nas nicht sinnvoll nutzbar etc. PP. Ständiger Ausfall von Bild und/oder Ton am Fernsehr. Das Ding startet 3-4 mal am Tag neu. Also falls du Mitspracherecht hast: weg damit!

FyInfo

Horizon abgeben, Modem bestellen, freuen. Wirklich die einzige brauchbare Alternative. Kannst natürlich auch an die Horizon nen Router anschließen, aber das ist Rotz. Lad mal ne Fotosammlung mit 5000 Bildern in die Dropbox/Onedrive/Googledrive (alles durchprobiert) -> Horizon tot. Nas nicht sinnvoll nutzbar etc. PP. Ständiger Ausfall von Bild und/oder Ton am Fernsehr. Das Ding startet 3-4 mal am Tag neu. Also falls du Mitspracherecht hast: weg damit!



Inwiefern abgeben und Modem bestellen?
Dann sind die ganzen Funktionen wir Recorder usw. ja futsch, oder gibt es eine Alternative mit dem Modem?
Ich weiß nicht, wie lang der Vertrag noch läuft.. Muss ich ihn nachher mal fragen.
Danke schon mal.

kenne mich mit dem Horizon nicht aus aber mit fritz!boxen.
waere es moeglich ein kabel an den horizon zur fritz!box zu legen und die fritz!box als wlan-repeater zu nutzen?
alternativ sogar das modem der fritz!box zu nutzen und das signal an den horizon weiterzuleiten, wenn das modem des horizon wirklich so muell ist?
also ne fritz!box als repeater zu nutzen ist inzwischen kein hexenwerk mehr, das laesst sich easy einrichten.

J0rd4N

kenne mich mit dem Horizon nicht aus aber mit fritz!boxen. waere es moeglich ein kabel an den horizon zur fritz!box zu legen und die fritz!box als wlan-repeater zu nutzen? alternativ sogar das modem der fritz!box zu nutzen und das signal an den horizon weiterzuleiten, wenn das modem des horizon wirklich so muell ist? also ne fritz!box als repeater zu nutzen ist inzwischen kein hexenwerk mehr, das laesst sich easy einrichten.



Es scheint aufjeden Fall möglich zu sein, eine Fritzbox an die Horizon zu hängen und das WLAN darüber laufen zu lassen.

Blöd ist allerdings nur, dass das Signal wahrscheinlich nicht bis nach oben reicht, daher brauche ich wohl noch einen Repeater oder so ein Powerline Ding.

ja es waere halt wirklich schoen wenn du es irgendwie hinbekommst ein kabel zu verlegen von dem horizon zur fritz!box um dort halt ein richtig gutes wlan netz im obergeschoss zu bewerkstelligen. aber klar bei mietwohnungen geht es nicht immer, vlt ist da echt powerline gut, wobei ich das in der praxis auch noch nicht genutzt hab und es eben auch auf die stromverteilung ankommt, mal sehen wer sonst noch was dazu sagen kann.

J0rd4N

ja es waere halt wirklich schoen wenn du es irgendwie hinbekommst ein kabel zu verlegen von dem horizon zur fritz!box um dort halt ein richtig gutes wlan netz im obergeschoss zu bewerkstelligen. aber klar bei mietwohnungen geht es nicht immer, vlt ist da echt powerline gut, wobei ich das in der praxis auch noch nicht genutzt hab und es eben auch auf die stromverteilung ankommt, mal sehen wer sonst noch was dazu sagen kann.



Die fritzbox würde ich neben der Horizon Box hinstellen, da es sonst blöd aussieht mit dem Kabel im Wohnzimmer..
Weiß halt nur noch nicht, wie die Reichweite bis oben aussieht.
Denke auch, dass wenn es nichts bringen sollte, Powerline wohl die beste Alternative ist.
Danke schon mal!

Bei hat es nicht mal durch 2 tragende Wände auf der selben Etage gereicht. Powerline von devolo hat Abhilfe geschafft und am Rechner kommen mit Kabel 95 von 100 Mbit an.

sammi

Bei hat es nicht mal durch 2 tragende Wände auf der selben Etage gereicht. Powerline von devolo hat Abhilfe geschafft und am Rechner kommen mit Kabel 95 von 100 Mbit an.



Hast du versucht es zu reklamieren?
Diese Powerline Dinger kosten ja teilweise ziemlich viel..

bei der bestellung von horizon sagen, dass man einen eigenen router nutzen möchte... dann bekommt man ein cisco modem und ist glücklich hab ich hier so stehen..

DUFRelic

bei der bestellung von horizon sagen, dass man einen eigenen router nutzen möchte... dann bekommt man ein cisco modem und ist glücklich hab ich hier so stehen..



Aber der ganze TV Kram ist ja in diesem Paket, was er gebucht hat
Ohne den Horizon auch blöd..

DUFRelic

bei der bestellung von horizon sagen, dass man einen eigenen router nutzen möchte... dann bekommt man ein cisco modem und ist glücklich hab ich hier so stehen..


Du bekommst auch ne horizon box... Die ist dann aber nur für tv und der rest ist deaktiviert...

DUFRelic

bei der bestellung von horizon sagen, dass man einen eigenen router nutzen möchte... dann bekommt man ein cisco modem und ist glücklich hab ich hier so stehen..



Gut zu wissen, danke.
Das Modem ist dann vermutlich auch wirklich nur ein Modem, ohne Router/wlan Funktionen, oder?
Dann wäre es ja evtl. schlauer, selber nur den Router anzuschließen, sonst hat man dann 3 Geräte da stehen..

DUFRelic

bei der bestellung von horizon sagen, dass man einen eigenen router nutzen möchte... dann bekommt man ein cisco modem und ist glücklich hab ich hier so stehen..



Ja nur ein Modem dahinter kommt dann der Router deiner Wahl. Das ist ja der Vorteil, das du damit keinerlei Einschränkungen hast. Und ja man hat dann 3 Geräte. Einen Router direkt anschließen geht nicht, da Unitymedia nur eigene Modems ins Netz einbucht und du auch Probleme haben wirst ein Router mit integriertem Kabelmodem zu bekommen.

Ich habe lieber 3 Geräte, die 1 Sache gut machen als 1 Geräte, das 3 Sachen mittelmäßig oder schlecht macht...

sammi

Bei hat es nicht mal durch 2 tragende Wände auf der selben Etage gereicht. Powerline von devolo hat Abhilfe geschafft und am Rechner kommen mit Kabel 95 von 100 Mbit an.



Nein, in die andere Richtung der Wohnung funktioniert es ohne Probleme, auch bei massiven, tragenden Wänden. Ich vermute da ist irgendwas in den Wänden,dass abschirmt. Powerline brauchte ich sowieso, da mein Desktop kein WLAN hat, von daher bei mir kein Problem gewesen, da ich keine Kabel quer durch die Bude haben wollte

sammi

Bei hat es nicht mal durch 2 tragende Wände auf der selben Etage gereicht. Powerline von devolo hat Abhilfe geschafft und am Rechner kommen mit Kabel 95 von 100 Mbit an.



Danke für die Info.
Bist du zufrieden mit dem Powerline?
Welches Modell hast du gekauft? Fängt ja bei ca 35 € an und geht dann weiter bis 15-200 €..

sammi

Bei hat es nicht mal durch 2 tragende Wände auf der selben Etage gereicht. Powerline von devolo hat Abhilfe geschafft und am Rechner kommen mit Kabel 95 von 100 Mbit an.




Sorry, für die Verzögerung. War verreist und nur am Handy on. Habe das Starterkit hier gekauft: amazon.de/Dev…500
und dann noch aus der 500er Reihe ein WLAN Adaptee mit 2 Lanports gekauft.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver57
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?77
    3. Suche Telekom DSL Angebot35
    4. DHL Paketmarken ebay45

    Weitere Diskussionen