Wlan Stick für Raspberry Pi

Hi
Da unter euch bestimmt viele einen Raspberry besitzen, wollte ich fragen was für einen wlan stick ihr benutzt. Benutze den Raspberry hauptsächlich für Xbmc unter openelec mit einem lan Kabel.
Der Edimax EW-7811 wird ja oft empfohlen, kann man damit auch Full-HD Videos Streamen? Zwischen den router und dem Raspberry wäre eine 8cm dicke Wand da.

4 Kommentare

Wenn es nur die eine Wand ist, sollte das für den Edimax kein Problem sein,
aber mit LAN wirst du definitiv mehr Spaß haben, weil doch alles etwas
flüssiger läuft, vor allem wenn man Videos vom NAS streamt oder den Pi
per Smartphone (Yatse etc.) bedient.
Außerdem ist LAN auch zuverlässiger (hatte mit WLAN doch ein paar Verbindungsabbrüche) und man hat eine Strahlenquelle weniger im Zimmer.

Der Stick passt vollkommem. Hab den und konnte keine Probleme verzeichnen - sind 3 Wände zwischen Pi und Router.
grüße

Draylin

Wenn es nur die eine Wand ist, sollte das für den Edimax kein Problem sein, aber mit LAN wirst du definitiv mehr Spaß haben, weil doch alles etwas flüssiger läuft, vor allem wenn man Videos vom NAS streamt oder den Pi per Smartphone (Yatse etc.) bedient. Außerdem ist LAN auch zuverlässiger (hatte mit WLAN doch ein paar Verbindungsabbrüche) und man hat eine Strahlenquelle weniger im Zimmer.

FishJoe

Der Stick passt vollkommem. Hab den und konnte keine Probleme verzeichnen - sind 3 Wände zwischen Pi und Router.grüße



Danke für die Antworten
Kann man den damit flüssig hd Videos/ Filme streamen.

xavier

Danke für die Antworten Kann man den damit flüssig hd Videos/ Filme streamen.



Jupp, 1080p (mkv) kein Problem.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Stromanbieter mit E-Bike Prämie11
    2. Handy-Vertrag mit Festnetznummer (Homezone o.ä.), nicht Tarifhaus23
    3. suche DB Gutschein57
    4. suche gute Cargohose35

    Weitere Diskussionen