Abgelaufen

WLAN Tintenstrahldrucker HP OfficeJet Pro 8000 Wireless für ~ 118€ *UPDATE*

31
eingestellt am 22. Mär 2010
Update 1

Im Rahmen der HP Cashback Aktion (gilt leider nicht für deutsche Kunden) wurde nicht nur der HP Officejet 8500 wieder im Preis gesenkt, sondern auch der 8000er ist knapp 7€ günstiger geworden.

Ursprünglicher Artikel vom 13.03.2010: Wenn man sich die Preise in England anguckt, kann man teilweise wirklich nur noch den Kopf schütteln. Aber das durften wir ja schon öfter feststellen. 556640.jpg Benne hat mich darauf hingewiesen, dass es bei Amazon.co.uk gerade den Netzwerkdrucker HP OfficeJet Pro 8000 Wireless für ~118€ 125€ (Idealopreis: 172€) gibt. Vor fast einem Jahr gabs den Drucker zwar schon mal zu dem Preis, aber nichtsdestotrotz ist der Preis im Vergleich nach wie vor wirklich gut. Trauriger Fakt: Engländer bekommen auch noch £30 Cash Back beim Kauf. Irgendwie kommt man sich da doch verar**** vor.


[Fehlendes Bild]


Der HP OfficeJet Pro 8000 Wireless soll laut HP in erster Linie für kleine Büros gedacht sein, wo sich ein teurer Laserdrucker noch nicht lohnt. Ziel waren daher niedrige Druck- und Unterhaltskosten. So sorgen die vier einzelnen Tintentanks dafür, dass man wirklich nur die leeren Patronen austauschen muss. Die Unterstützung von Duplexdruck hilft dagegen eher Papier zu sparen. Leider legt der Drucker aber zwischen Vorder- und Rückseite eine 11-sekündige Pause ein, um die Tinte trocknen zu lassen. Wer Papier sparen will sollte also ein bisschen Zeit mitbringen. Dank LAN-Anschluss und integriertem WLAN hat man aber zumindest die freie Wahl beim Aufstellort.


Für viele wohl einer der wichtigsten Punkte (neben der Druckqalität) dürften wohl die Druckkosten sein. Hier hat HP wirklich gute Arbeit geleistet. Im Test von druckerchannel.de ergeben sich für den s/w-Druck Kosten von 1,5 Cent pro Seite. PC-Welt ermittelte für Farbseiten ebenfalls sehr günstige 4,2 Cent pro Seite. Nicht ganz so sparsam, aber eigentlich doch noch sehr moderat, geht der HP mit Strom um. 3,5 Watt im Standby und 0,5 Watt im ausgeschalteten Zustand sind zwar keine Spitzenwerte, aber dennoch sehr ordentlich. Mit 59 Sekunden für zehn Textseiten ist der HP zudem noch relativ flott. Wie gesagt allerdings nur solange, wie man den Duplexdruck nicht nutzt. Die Druckqualität kann ebenfalls überzeugen, allerdings ist der Fotodruck nicht unbedingt eine Stärke des OfficeJet Pro 8000 Wireless. Aufgrund der Verwendung von Pigmenttinten sind die Ausdrucke zwar wasserfest, Hauttöne z.B. aber nicht optimal. In erster Linie ist der HP aber sowieso für den Text- und Grafikdruck gedacht. In den Testberichten gibt es insgesamt eine Durchschnittsnote von 2,2. Besonders die bereits erwähnten Testberichte bei PC-Welt und druckerchannel.de sind empfehlenswert. Die Besitzer sind ebenfalls zufrieden und so gibt es bei 6 Rezensionen 4 Amazonsterne. Die “nicht-Wireless”-Variante bekommt übrigens ebenfalls 4 Amazonsterne (bei immerhin 48 Rezensionen).


Auch wenn man sich als Nicht-Engländer trotzdem ein bisschen verschaukelt vorkommt, ist der OfficeJet Pro 8000 Wireless auch ohne Cashback ein wirklich gutes Angebot. Hier in Deutschland bekommt man gerade mal die Variante ohne WLAN zu diesem Preis. Wer einen WLAN-Drucker mit niedrigen Druckkosten sucht, ist beim HP im Prinzip genau richtig. Abstriche muss man dafür leider beim Fotodruck und der Geschwindigkeit im Duplexdruck machen. Für den Einkauf bei Amazon.co.uk braucht ihr zwingend eine Kreditkarte. Einloggen könnt ihr euch aber mit denselben Daten wie bei Amazon.de. Falls kein passender Stromadapter mitgeliefert wird, müsst ihr für diesen auch nochmal 2-3€ einplanen (gibts auch im Mediamarkt zu diesem Preis).


Technische Daten (Hersteller Homepage):


Druckauflösung s / w: 1.200 dpi x 1.200 dpi – Druckauflösung Farbe: 4.800 dpi x 1.200 dpi – Formate: DIN / ISO A4, DIN / ISO A5, DIN / ISO A6, DIN / ISO B5, 10 x 15 cm – Ethernet RJ45 (10 / 100 Mbit) – USB 2.0 – Wireless Lan – Maße: 494 mm x 180 mm x 479 mm bei 11,80kg

Zusätzliche Info
Diverses
31 Kommentare

Vielen Dank nochmal an Benne!

Hey zamme,
der Drucker ist ein super Angebot. Spannend wäre, ob man das Angebot mit den Rabatt-Aktionen von HP: h41201.www4.hp.com/mai…D=0
kombinieren kann?!?
Gruß, David

wenn's das gleiche Netzteil wie beim 8500 ist, dann tuts auch ein deutsches Netzkable (2-polig "Rasiererkabel) - trägt nicht so auf wie ein Adapter :-)

wer ne günstige Quelle für Tinte bzw. Value Pack weiß - bitte hier posten

...das liegt am Pfund was gegenüber dem Euro einen Tiefflug hinter sich hat und an der Rezession die in England wesentlich schärfer als in Deutschland ist, deswegen gibt es dort einen extremen Preiskampf, in London sind selbst in den prominentesten Einkaufsstraßen immer mehr Geschäfte leer oder haben gerade ihren Räumungsverkauf wegen Geschäftsaufgabe, schlimmer als bei uns im Ruhrgebiet dessen schwersten Zeiten. Das wirkt sich natürlich auf alle Preise aus. Ich hab schon ein ungutes Gefühl im Bauch da wir davon ja quasi als Schnäppchenjäger auch noch "profitieren", aber nun ja.



David: Hey zamme,
der Drucker ist ein super Angebot. Spannend wäre, ob man das Angebot mit den Rabatt-Aktionen von HP: h41201.www4.hp.com/mai…D=0
kombinieren kann?!?
Gruß, David



ich fürchte fast, dass das nicht funktionieren wird. aber probieren kann man es natürlich. Zum Glück brauch ich nicht noch einen Drucker, sonst würde ich - glaub ich - schwach werden...

Kurze Anmerkung, ich hab den Vorgänger L7590:
Die Druckpause zum Trocknen der Tinte kann man problemlos abstellen im Treiber ("Trocknungszeit -> ändern -> kurz").
Dazu kann man noch die Farbintensität verringern und den Entwurfsmodus benutzen -> es verschmiert nichts und Druckkosten nochmals massiv reduziert.

Probleme hatte ich damit absolut keine und für die tausenden Unifolien reicht die Qualität mehr als aus.

Bitte denkt dran, HP Patronen sind schweine teuer ;-)
Hatte auch mal einen HP Drucker, bin jetzt umgestiegen auf Canon weil die patronen eninfach zu teuer sind.

Warum sollte man eigentlich als Nicht-Engländer die Cashback-Aktion nicht in Anspruch nehmen können? in den Bedingungen finde ich nichts dergleichen sondern nur, dass der Kauf über amazon.co.uk getätigt worden sein muss...

@7 - 1,5 cent pro seite s/w laut text - was kostet es bei dir?



dimi: Warum sollte man eigentlich als Nicht-Engländer die Cashback-Aktion nicht in Anspruch nehmen können? in den Bedingungen finde ich nichts dergleichen sondern nur, dass der Kauf über amazon.co.uk getätigt worden sein muss…



geht i.d.R. nur, wenn man seinen Wohnsitz auch in England hat. aber du darfst es natürlich gern probieren.


David:
geht i.d.R. nur, wenn man seinen Wohnsitz auch in England hat. aber du darfst es natürlich gern probieren.


Wie gesagt, genau das kann ich den Aktionsbedingungen nirgendwo entnehmen. Kann mir jemand eine Quelle nennen?
Avatar
Anonymer Benutzer

is das hier nicht der nächste Idealo idealo.de/pre…tpb

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Ziel waren daher niedrige Druck- und Unterhaltskosten.

Glaub ich kaum. Eher war das Ziel, mit den Tintenpreisen die Konkurrenz leicht zu unterbieten, von "niedrig" kann man vielleicht sprechen, wenn die Original-Tinte auch nur ansatzweise in die Nähe von günstigen Nachbaupatronen kommt...

Bis jetzt betreiben die nach wie vor Abzocke.

Ich bin total entäuscht von dem Drucker. Ich finde er reinigt zu oft und er ist nach meiner Meinung nicht empfehlenswert!!!



Muh: Ich bin total entäuscht von dem Drucker. Ich finde er reinigt zu oft und er ist nach meiner Meinung nicht empfehlenswert!!!



meinst Du das er bei jedem Einschalten reinigt ?

Für den Einsatz als Fax ist er sowieso immer an




Muh: Ich bin total entäuscht von dem Drucker. Ich finde er reinigt zu oft und er ist nach meiner Meinung nicht empfehlenswert!!!







Muh: Ich bin total entäuscht von dem Drucker. Ich finde er reinigt zu oft und er ist nach meiner Meinung nicht empfehlenswert!!!

Ich suche immernoch einen Tintenstrahldrucker mit guter Fotodruckqualität, günstigen Unterhaltkosten und CD-Druck. Wireless ist nicht unbedingt wichtig, wäre aber nett. Duplexdruck brauche ich gar nicht. Wer kann mir einen Drucker empfehlen?

Canon MP630 oder als etwas neuere Version mit WLAN MP640



zuluxxx: Ich suche immernoch einen Tintenstrahldrucker mit guter Fotodruckqualität, günstigen Unterhaltkosten und CD-Druck. Wireless ist nicht unbedingt wichtig, wäre aber nett. Duplexdruck brauche ich gar nicht. Wer kann mir einen Drucker empfehlen?

Dieses Gerät gibts im MM für 129€

Gesehen heute um 18:45 in Weiden (i.d. Opf.), kA ob das Angebot Regional ist.

Äääähm, täusche ich mich oder läuft hier was falsch? Den Drucker gibt es so gut wie überall zu diesem Preis.

druckerguenstig.online-reseller.de/esh…alo

Hier z.b. für 124,90 € inkl. Versand. Oder übersehe ich etwas und es handelt sich um ein anderes Modell?



obiwan: Äääähm, täusche ich mich oder läuft hier was falsch? Den Drucker gibt es so gut wie überall zu diesem Preis.druckerguenstig.online-reseller.de/esh…aloHier z.b. für 124,90 € inkl. Versand. Oder übersehe ich etwas und es handelt sich um ein anderes Modell?



du täuschst dich. es gibt den als pro 8000 und pro 8000 wireless, wobei nur der wireless über wlan verfügt.


Rainer: wer ne günstige Quelle für Tinte bzw. Value Pack weiß – bitte hier posten


Trinkt der aus den gleichen Patronen wie der 8500? Für den habe ich das Value Pack hier bestellt: bueromarkt-ag.de/ind…8ae

Wenn man die verhältnismäßig günstigen Versandkosten von 3,56 berücksichtigt, war das der günstigste Preis, den ich gefunden haben - zumindest, bei meiner Bestellung zusammen mit einer schwarzen XL-Patrone.

Schöne Grüße,

das Nudelholz

@Muh
Das Reinigen ist normal bei den Dingern, tuen die immer wenn man sie einschaltet. Kostet Zeit, Tinte und Nerven. Einfach immer anlassen und das bisschen Stromverbrauch akzeptieren und jut ist. Dann reinigt er auch nicht, und perfekt ist der Drucker

@zuluxxx
So richtig günstig sind soweit ich weiß die Geräte mit CD Druck und Foto nie. Sind ja eher besondere Fähigkeiten, und Fotodruck ist i.d.R. schlicht teuer. Sowas lässt man grundsätzlich entwickeln, jedenfalls sobald es mehr als 1 Foto ist. Also so richtig billige Unterhaltskosten haben die Geräte, die das gut können, eiglt. nicht. Vor allem nicht ab Werk.
Gegenbeispiele willkommen

Aber mal zu den Amazon.co.uk Druckern:

Wie ist das: Habe ich auch hier die 3 Jahre Garantie nach Registrierung durch HP? Haben die womöglich gar einen europaweiten Service, sodass es bis auf die fehlenden 2 Jahre Gewährleistung keinen Unterschied gibt?



Nudelholz:
Trinkt der aus den gleichen Patronen wie der 8500? Für den habe ich das Value Pack hier bestellt: bueromarkt-ag.de/ind…8aeWenn man die verhältnismäßig günstigen Versandkosten von 3,56 berücksichtigt, war das der günstigste Preis, den ich gefunden haben – zumindest, bei meiner Bestellung zusammen mit einer schwarzen XL-Patrone.Schöne Grüße,das Nudelholz



Danke schön - genau die meinte ich

Übrigens gibts gerade eine Aktion bis 30.6. wenn man zwei XL Patronen kauft, gibts 50% des Kaufpreises der 2. Patrone zurück

konnte nur nicht sehen, ob da das value pack auch akzeptiert wird

siehe hpxlpromotion.cadooz.com/bus…ion

@rainer jup beim einschalten reinigt er richtig lange .... Und das kostet wie itshim meint richtig viel Zeit, Geld und Nerven....

Avatar
Anonymer Benutzer

Für den Einkauf bei Amazon.co.uk braucht ihr zwingend eine Kreditkarte,...


Falsch
Eine Kleine Anleitung um Ohne Kreditkarte zu kaufen:
1. Man fährt in die nächste Tankstelle und kauft sich Paysafecards im Wert der Bestellung
2. Man suche sich einen Proxyserver aus England und gehe über diesen auf shop.paysafecard.com/?ac…e=1
3. Nun Logge dich ein etc. und Kaufe dir den Amazon.co.uk Gutschein
4. Gebe den Gutscheincode den du angezeigt bekommst auf Amazon.co.uk ein und Bezahle hiermit!

Ich hoffe das hilft euch weiter falls Ihr keine Kreditkarte habt =)

Bearbeitet von: "" 9. Mär


Rainer:
Danke schön – genau die meinte ich. Übrigens gibts gerade eine Aktion bis 30.6. wenn man zwei XL Patronen kauft, gibts 50% des Kaufpreises der 2. Patrone zurückkonnte nur nicht sehen, ob da das value pack auch akzeptiert wirdsiehehpxlpromotion.cadooz.com/bus…ion


Oh, diese Aktion kannte ich wiederum noch nicht. Ich befürchte, das Value Pack zählt nicht für die Cashback-Aktion... :-( Da werden ja die einzelnen Produktcodes aufgeführt, die berücksichtigt werden können. Das Value Pack ist nicht dabei. Schade, dass ich das erst jetzt lese. Sonst hätte ich eine zweite schwarze XL-Patrone mitbestellt und wäre für nächsten Jahre ausgerüstet gewesen...

@Rainer
DANKE

Hab bestellt, gleich die Barcode's gegoogelt - Rechnung hochgeladen - fettisch.

Ciao

Und was bitte soll man mit dieser HP Cashback Karte oder in welcher Form man das Guthaben da bekommt, dann anfangen?!
Irgendwie ist das alles doch, so lange es kein Bargeld zurück gibt, nicht sehr viel wert.

PS mal ne Info:
Beim Drucker ist nen deutscher Stecker dabei, es ist also keinerlei Adapter oder neues Kabel notwendig! Einfach kaufen und direkt loslegen!

Allerdings fällt mir auf, dass das Modell iwie etwas wackeliger als die Vorgänger waren. Die Konstruktion einiger Bauteile ist irgendwie teilweise etwas daneben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler