eingestellt am 14. Jun 2020
Ich möchte in einer Halle, welche ca. 1 km vom Router entfernt ist Internet haben.
Zwischen der Halle und dem Router sind zudem mehrere dicke Wände.
Ein Kabel legen scheidet aus, weil sich zwischen beiden Punkten eine öffentliche Straße befindet.
In der Wohnung könnte man ja entweder ein Kabel legen oder eben DLAN und dann zwei Sender installieren.
Auf die schnelle habe ich folgende bezahlbare Lösung gefunden:
ebay.de/itm…TL3

Ist dieses Gerät in Deutschland legal?
Die Funkleistung liegt bei 0,5W, was unter 1W ist.
Haben die Geräte aber auch TPC+DFS?
Wenn ja, wo steht das, bzw. woran erkennt man das?

Ich brauche auch kein GBit an Übertragungsgeschwindigkeit, sondern lediglich ~10Mbit. Mehr wäre natürlich besser.

Wie würdet ihr das machen?
Habt ihr (möglichst "günstige) gute Alternativen?


Vielen Dank für die Antworten.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
25 Kommentare
Dein Kommentar