Wo am besten KFZ Versicherung abschließen?

44
eingestellt am 7. Jul 2017
Bin grad nicht uptodate mit KFZ-Versicherungen. Früher war der BGV Klassik Tarif immer günstig und gut. Hab gesehen, dass ich bei Toptarif grad nen Deal verpasst hab.

Über welches Portal schließt man denn derzeit am besten ab und bei welcher Versicherung?

Klar. Gibts unzählige Kombinationen, aber vielleicht hat jemand nen Tipp, den ich mal noch miteinbeziehen und prüfen kann.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Ich bin seit Jahren bei der HUK24 und habe bisher nur sehr gute Erfahrungen im Schadensfall erlebt. Die tauchen in den wenigsten Vergleichen auf (Kostet ja Geld), sind aber auch relativ günstig.
44 Kommentare
Ich bin seit Jahren bei der HUK24 und habe bisher nur sehr gute Erfahrungen im Schadensfall erlebt. Die tauchen in den wenigsten Vergleichen auf (Kostet ja Geld), sind aber auch relativ günstig.
Avatar
GelöschterUser164461
Mach es doch nicht komplizierter als es ist. Check24 oder Verivox. Leistungen und Preise vergleichen. Bewertungen anschauen. Für dich erträgliche Kombination aus den drei Kriterien auswählen (das kann dir hier eh keiner abnehmen) und mit einem Klick biste versichert.
am besten bei der Versicherung abschließen, die im Schadensfall auch keine Zicken macht und auch nicht auf Zeit spielt

PS: ich bin mit der R+V 24 zufrieden was Preis-/Leistung anbelangt
brewmaster7. Jul 2017

Mach es doch nicht komplizierter als es ist. Check24 oder Verivox. …Mach es doch nicht komplizierter als es ist. Check24 oder Verivox. Leistungen und Preise vergleichen. Bewertungen anschauen. Für dich erträgliche Kombination aus den drei Kriterien auswählen (das kann dir hier eh keiner abnehmen) und mit einem Klick biste versichert.


Und vor dem Klick noch die HUK24 Webseite besuchen und nochmal vergleichen... dann bei der HUK abschließen und die Tabs von check24 und verivox schließen.
Avatar
GelöschterUser164461
bear27. Jul 2017

Und vor dem Klick noch die HUK24 Webseite besuchen und nochmal …Und vor dem Klick noch die HUK24 Webseite besuchen und nochmal vergleichen... dann bei der HUK abschließen und die Tabs von check24 und verivox schließen.


Hab die HUK nicht per se ausgeschlossen.....ganz ruihg. Wusste jetzt auch nicht dass sie in den Vergleichs Portalen nicht auftaucht.
Ich kann die Europa-Versicherung sehr empfehlen, habe bereits 2 Schäden gehabt, alles problemlos reguliert worden und die sind teilweise noch günstiger als die HUK24.
Danke Euch allen!

Also Nafi, check24, verivox, shoop mal reinschauen.

Als Versicherung Huk24, Europa, R+V24.
Werde die mal durchchecken.

Jetzt muss ich nur noch die optimale Seifenkiste finden, dann kanns losgehen!
für junge Leute ohne Schadensfreiheitsrabatt kann ich den telematik tarif von cosmos empfehlen. mann muss zwar extrem vorsichtig fahren wenn die app mitläuft aber das geht schon ab und zu und ich spare so über 300 euro im jahr
Meine Empfehlung für unterjährigen KFZ Versicherungsabschluss ist, eine Versicherung suchen, die Ende des Jahres auch gekündigt werden kann, damit man Ende des Jahres immer von den Aktionsangeboten der KFZ Versicherungen profitieren kann. Ich kündige jedes Jahr und schließe neu ab.
Die meisten Versicherungen laufen bei Abschluss ein Jahr und Enden nicht am Ende des Jahres. Also einmalig in den sauren Apfel beißen und mehr bezahlen aber dafür endet die Versicherung am Ende des Jahres.
Ich habe nur die Axa24 gefunden, bei der der Vertrag Ende des Jahres endet. Hat mich dieses Jahr 80 € mehr als der günstigste Anbieter gekostet. Das hole ich aber nächstes Jahr wieder rein.
Die Info mit dem Vertragsenddatum steht unter Tarifdetails bei check24 wenn ich mich recht entsinne.
Wie schon mehrfach erwähnt ist die huk24 sehr empfehlenswert.

Lass dich werben und du kannst noch nen Amazongutschein dazu bekommen (gern weitere Infos per PN
powerpownd7. Jul 2017

für junge Leute ohne Schadensfreiheitsrabatt kann ich den telematik tarif …für junge Leute ohne Schadensfreiheitsrabatt kann ich den telematik tarif von cosmos empfehlen. mann muss zwar extrem vorsichtig fahren wenn die app mitläuft aber das geht schon ab und zu und ich spare so über 300 euro im jahr


Das sind doch immer die Autofahrer mit dem Aufkleber hinten links am Kofferraumdeckel:

"Nicht hupen! Fahrer nutzt einen Telematiktarif von Cosmos!"
powerpownd7. Jul 2017

für junge Leute ohne Schadensfreiheitsrabatt kann ich den telematik tarif …für junge Leute ohne Schadensfreiheitsrabatt kann ich den telematik tarif von cosmos empfehlen. mann muss zwar extrem vorsichtig fahren wenn die app mitläuft aber das geht schon ab und zu und ich spare so über 300 euro im jahr


Bietet die HUK / HUK24 mit dem Smart Driver Programm auch an. Entweder man hat den Führerschein noch keine 5 Jahre oder man ist bis 25 Jahre...

Auch hier mit anderen vergleichen. Die AllSecure bietet sowas auch, da fangen die Rabatt Prozente aber erst bei 50 Punkten an. Bei der HUK / HUK24 gibt es Rabatt schon ab 10 Punkten.

So sieht es bei der HUK aus ( hier gibt es maximal 30 % )

Klasse ... Punkte ... Bonus



7 .... 86-100 ... 30%

6 ... 71-85 ... 25%

5 ... 56-70 ... 20%

4 ... 41-55 ... 15%

3 .... 26-40 ... 10%

2 ... 11-25 ... 5%

1 ... 0-10 ... 0%


------------------

Bei AllSecure ( maximal 20 % )


Bewertung Rückerstattung der geleisteten Kfz-Versicherungsbeiträge

61-70 Punkte 1-5 %
71-80 Punkte 6-10 %
81-90 Punkte 11-15 %
91-100 Punkte 16-20 %


------------------

Comos - keine Infos über das System aber auch maximal 30 %

beginnend ab 34 Punkte gibt es einen Preisnachlass.

Aber hier ein Bild:

14371179-GC1tC.jpg
Bearbeitet von: "JoergGreeny" 7. Jul 2017
Habe schlechte Erfahrungen (Schadensfall) mit der huk machen dürfen
brewmaster7. Jul 2017

Hab die HUK nicht per se ausgeschlossen.....ganz ruihg. Wusste jetzt auch …Hab die HUK nicht per se ausgeschlossen.....ganz ruihg. Wusste jetzt auch nicht dass sie in den Vergleichs Portalen nicht auftaucht.


Stell dir den Satz nochmal mit diesem Smilie am Ende vor -->
2Bad47. Jul 2017

Meine Empfehlung für unterjährigen KFZ Versicherungsabschluss ist, eine V …Meine Empfehlung für unterjährigen KFZ Versicherungsabschluss ist, eine Versicherung suchen, die Ende des Jahres auch gekündigt werden kann, damit man Ende des Jahres immer von den Aktionsangeboten der KFZ Versicherungen profitieren kann. Ich kündige jedes Jahr und schließe neu ab.Die meisten Versicherungen laufen bei Abschluss ein Jahr und Enden nicht am Ende des Jahres. Also einmalig in den sauren Apfel beißen und mehr bezahlen aber dafür endet die Versicherung am Ende des Jahres.Ich habe nur die Axa24 gefunden, bei der der Vertrag Ende des Jahres endet. Hat mich dieses Jahr 80 € mehr als der günstigste Anbieter gekostet. Das hole ich aber nächstes Jahr wieder rein. Die Info mit dem Vertragsenddatum steht unter Tarifdetails bei check24 wenn ich mich recht entsinne.


Wegen 80 € im Jahr machst Du Dir den Aufwand? Wir reden über aberwitzige 6,67 € im Monat.
Ob ich jetzt 80 € mehr oder weniger zahle ist mir wirklich egal. Wichtiger ist doch das Leistungspaket.

BTT: Pauschal zu sagen, welche Versicherung am besten / günstigsten ist, ist faktisch unmöglich, da hier Niemand Deine genauen Parameter kennt, ausschlaggebend für die Findung der Versicherungsprämie sind. Und das sind, insbesondere beim Auto, sowohl regionale als auch persönliche und das -gefühlt- in zigfacher Ausführung.
Daher: Rechne es Dir bei Check24 durch, nimm die 35 € Prämie über Shoop.de mit und entscheide Dich für die Versicherung, deren Leistungspaket für Dich am besten passt. Nicht die oben angezeigte oder günstigste Versicherung nehmen, sondern vergleichen.
HUK-Coburg und Huk24 sind bei Nafi-Auto gelistet.

Man sollte immer das Paket, also den Leistungsumfang und auch die Rückstufungstabelle mit einbeziehen. Es ist nicht bloß der Endpreis, der eine Versicherung preiswert macht.
Vergiss mal die blödsinnigen Empfehlen mit HUK24 bzw. sonstigen Versicherungen, denn manche scheinen nie zu verstehen, dass ihre Versicherung nicht automatisch für andere gut sein muss. Keiner weiß was du versichern willst und was dir wichtig ist.

Überprüfe auch die Rückstufung im Schadenfall, dies geht z. B. über das bereits von mir erwähnte nafi.de.
Versicherungsmakler deines vertrauens.
Avatar
GelöschterUser643258
Vergiss diesw vergleichsportale. Ich hab die erfahrung gemacht, dass das nicht immer derngünstigte preis ist. Manche versicherungen (vor allem direktversicherungen) sind nicht dabei.

Cosmos direkt ist z.b hab ich und war immer günstiger als das angebot der vergleichsportale
Wow. Super wie es hier abgeht und diskutiert wird. Hätte gar nicht gedacht, dass das Thema so bewegt ...

Also dann check ich mal noch paar Direktversicherer gegen wie z.B. Cosmos und behalte die Rückstufung im Auge. Hatte eigentlich gar nicht vor verschuldet einen Batscher zu bauen


2Bad47. Jul 2017

Meine Empfehlung für unterjährigen KFZ Versicherungsabschluss ist, eine V …Meine Empfehlung für unterjährigen KFZ Versicherungsabschluss ist, eine Versicherung suchen, die Ende des Jahres auch gekündigt werden kann, damit man Ende des Jahres immer von den Aktionsangeboten der KFZ Versicherungen profitieren kann. Ich kündige jedes Jahr und schließe neu ab.Die meisten Versicherungen laufen bei Abschluss ein Jahr und Enden nicht am Ende des Jahres. Also einmalig in den sauren Apfel beißen und mehr bezahlen aber dafür endet die Versicherung am Ende des Jahres.Ich habe nur die Axa24 gefunden, bei der der Vertrag Ende des Jahres endet. Hat mich dieses Jahr 80 € mehr als der günstigste Anbieter gekostet. Das hole ich aber nächstes Jahr wieder rein. Die Info mit dem Vertragsenddatum steht unter Tarifdetails bei check24 wenn ich mich recht entsinne.



WGV Versicherung repektive Himmelblau enden auch zm Jahresende.
Und sind Preis/leistungs äßig auch noch sehr gut.
Schnapperfuchs7. Jul 2017

Wegen 80 € im Jahr machst Du Dir den Aufwand? Wir reden über aberwitzige 6, …Wegen 80 € im Jahr machst Du Dir den Aufwand? Wir reden über aberwitzige 6,67 € im Monat. Ob ich jetzt 80 € mehr oder weniger zahle ist mir wirklich egal. Wichtiger ist doch das Leistungspaket. BTT: Pauschal zu sagen, welche Versicherung am besten / günstigsten ist, ist faktisch unmöglich, da hier Niemand Deine genauen Parameter kennt, ausschlaggebend für die Findung der Versicherungsprämie sind. Und das sind, insbesondere beim Auto, sowohl regionale als auch persönliche und das -gefühlt- in zigfacher Ausführung. Daher: Rechne es Dir bei Check24 durch, nimm die 35 € Prämie über Shoop.de mit und entscheide Dich für die Versicherung, deren Leistungspaket für Dich am besten passt. Nicht die oben angezeigte oder günstigste Versicherung nehmen, sondern vergleichen.




Lern lesen. Ich bezahle 80 € mehr im ersten Jahr um die nächsten x Jahre jedes Jahr die günstigste Versicherung am Ende des Jahres nehmen zu können. Und ob jemand jedes Jahr wechseln möchte ist einem doch selbst überlassen. Ich investiere jedes Jahr Zeit in den Wechsel Strom, Gas, KFZ Versicherung. Hinterher habe ich rund 400 € gespart im Vergleich zu den Kosten, wenn die Verträge weiter laufen.

Leistungspaket stimmt.. Hatte letztes Jahr hierdurch einen Premiumtarif von direct Line bekommen, der günstiger war als der Classic Tarif. Neukunden bekommen halt zum Jahresende die besten Angebote bei den KFZ Versicherungen.
2Bad410. Jul 2017

Lern lesen. Ich bezahle 80 € mehr im ersten Jahr um die nächsten x Jahre je …Lern lesen. Ich bezahle 80 € mehr im ersten Jahr um die nächsten x Jahre jedes Jahr die günstigste Versicherung am Ende des Jahres nehmen zu können. Und ob jemand jedes Jahr wechseln möchte ist einem doch selbst überlassen. Ich investiere jedes Jahr Zeit in den Wechsel Strom, Gas, KFZ Versicherung. Hinterher habe ich rund 400 € gespart im Vergleich zu den Kosten, wenn die Verträge weiter laufen.Leistungspaket stimmt.. Hatte letztes Jahr hierdurch einen Premiumtarif von direct Line bekommen, der günstiger war als der Classic Tarif. Neukunden bekommen halt zum Jahresende die besten Angebote bei den KFZ Versicherungen.



Heisst das, dass wenn ich jetzt im Juli ein Auto zulasse, die Versicherung mindestens bis Juli 2018 läuft? Ich kann dann nicht im November 2017 zu einem Schnäppchen greifen, sondern muss bis Nov 2018 abwarten???

Ich denke mal so meinst Du es, oder? Dann wäre Deine Vorgehensweise sehr clever!


elcolombiano10. Jul 2017

Heisst das, dass wenn ich jetzt im Juli ein Auto zulasse, die Versicherung …Heisst das, dass wenn ich jetzt im Juli ein Auto zulasse, die Versicherung mindestens bis Juli 2018 läuft? Ich kann dann nicht im November 2017 zu einem Schnäppchen greifen, sondern muss bis Nov 2018 abwarten???Ich denke mal so meinst Du es, oder? Dann wäre Deine Vorgehensweise sehr clever!


So ist es. Allerdings Nov. 18 geht nicht, da die Versicherung nächstes Jahr im Juli wieder für ein Jahr läuft.
Bearbeitet von: "2Bad4" 10. Jul 2017
2Bad410. Jul 2017

So ist es.


Das wäre ja wirklich genial. Vorausgesetzt die Angebote im November sind dermaßen gut, dass ich über 80€ wieder raushole. Da muss es schon ordentlich Gutscheine oder Cashback bei shoop hageln. Mir fehlen da leider die Erfahrungswerte der letzten Jahre. Die Mydealzsuche brachte wenig. Was wurde denn letzten November so angeboten?
elcolombiano10. Jul 2017

Das wäre ja wirklich genial. Vorausgesetzt die Angebote im November sind …Das wäre ja wirklich genial. Vorausgesetzt die Angebote im November sind dermaßen gut, dass ich über 80€ wieder raushole. Da muss es schon ordentlich Gutscheine oder Cashback bei shoop hageln. Mir fehlen da leider die Erfahrungswerte der letzten Jahre. Die Mydealzsuche brachte wenig. Was wurde denn letzten November so angeboten?


Das lohnt sich, da du hierdurch in den jährlichen Rhythmus wieder kommst. Ende des Jahres gibt es immer die besten Angebote. Man muss auch bis Dezember warten. Die ersten Lockangebote kommen schon eher. Im Dezember geben die Versicherer noch preislich weiter nach oder der Cashback steigt.
2Bad410. Jul 2017

Das lohnt sich, da du hierdurch in den jährlichen Rhythmus wieder kommst. …Das lohnt sich, da du hierdurch in den jährlichen Rhythmus wieder kommst. Ende des Jahres gibt es immer die besten Angebote. Man muss auch bis Dezember warten. Die ersten Lockangebote kommen schon eher. Im Dezember geben die Versicherer noch preislich weiter nach oder der Cashback steigt.




Ich kann doch aber nur bis 30.11. kündigen!? Die Kündigung muss doch bis zu diesem Tag raus sein. Du meinst, ich kündige im November sozusagen ins Blaue hinein, um dann zu hoffen, dass die Novemberangebote im Dezember noch überboten werden?
Ähm, und wenn da nichts mehr kommt, muss ich nehmen was es gibt. Da es aber Dezember ist, läuft der neue Vertrag wieder bis 31.12. des folgenden Jahres und ich kann erneut Schnäppchen wahrnehmen.
WGV ist vom service durchaus ähnlich zur BGV, die du bereits kennst.

haben auch sehr gute tarife!

ein check dort lohnt sich immer. ich weiß jetzt aber gar nicht, ob die bei den vergleichsportalen gelistet sind...
2Bad410. Jul 2017

So ist es. Allerdings Nov. 18 geht nicht, da die Versicherung nächstes …So ist es. Allerdings Nov. 18 geht nicht, da die Versicherung nächstes Jahr im Juli wieder für ein Jahr läuft.


Wenn er eine Versicherung mit Versicherungsjahr erwischt, ist das so. Die meisten Versicherungen bieten aber nach wie vor das Kalenderjahr an.
Bernare10. Jul 2017

Wenn er eine Versicherung mit Versicherungsjahr erwischt, ist das so. Die …Wenn er eine Versicherung mit Versicherungsjahr erwischt, ist das so. Die meisten Versicherungen bieten aber nach wie vor das Kalenderjahr an.




Ja. Das wundert mich. Als ich gesucht hatte, waren fast alle bei einem Jahr und nicht beim Kalenderjahr. z.B. directline und huk24
Jetzt verstehe ich echt langsam nur noch Bahnhof und Abfahrt ...

Ist es demnach also doch möglich im ersten Jahr, also zum 30.11. zu kündigen?

Das würde ja bedeuten, dass wenn einer im Oktober ein Auto kauft, er sofort wieder zum 30.11. kündigen könnte!?

Prämie dann einmal im Oktober und gleich beim Wechsel im November wieder kassieren. Wäre ja krass!
elcolombiano10. Jul 2017

Jetzt verstehe ich echt langsam nur noch Bahnhof und Abfahrt ...Ist es …Jetzt verstehe ich echt langsam nur noch Bahnhof und Abfahrt ...Ist es demnach also doch möglich im ersten Jahr, also zum 30.11. zu kündigen?Das würde ja bedeuten, dass wenn einer im Oktober ein Auto kauft, er sofort wieder zum 30.11. kündigen könnte!?Prämie dann einmal im Oktober und gleich beim Wechsel im November wieder kassieren. Wäre ja krass!


Nein, so generell geht das nicht!
Bei einigen wenigen Anbietern, zB wie von @2Bad4 beschrieben die axa24, oder Ebene auch wgv, himmelblau,... ist es aber meist so üblich dass der Vertrag an das Kalenderjahr angepasst wird. Das ist dann aber vor Abschluss des Vertrags ersichtlich!

bei den meisten Versicherungsgesellschaften ist es aber der Fall, dass der Vertrag 12 Monate gilt.
hier als Beispiele directline, huk, DA, Allianz,...

So etwas ändert sich aber schnell mal! Also nicht blind Iowas buchen wenn du etwas bestimmtest willst...
--
Bearbeitet von: "chris99" 11. Jul 2017
14396600-mB2CP.jpg14396600-iB2JP.jpg
Hier sieht man es.
Zwischenfazit:

Bei Nafi ist der Volkswohl Bund im Tarif prokundo Basis am günstigsten mit halbjährig 115,09€

Jährliche Zahlung ist immer geringfügig günstiger. Ich weiß. Ich nehm trotzdem immer halbjährig.

Bei check24 schneidet die DEVK im Tarif Komfort Schutz am günstigsten ab mit halbjährig 124,74€
Anscheinend sank der Tarif von 146,53 auf die 124, weil ich eine Bahncard25 hab.

Da shoop noch 35€ bei check24 dazu gibt, wird wohl die DEVK bei mir das Rennen machen.

Das ist alles so ziemlich individuell. Dass die bei der Eingabe nicht auch noch die Schuhgröße verlangen ist grad alles

Huk24 (direkt über deren Homepage) kam bei mir exakt auf den Betrag von Nafi raus.
Da fällt mir noch ein wichtiger Punkt ein: die Jahreskilometerleistung!

Ich schätze mal 9000km. 7000 sind günstiger. Hier wäre interessant zu wissen, welche Versicherer das überprüfen???

Manche schreiben an und fragen ab. Soweit ich weiß ändert sich danach erst der Beitrag. Es soll aber wohl auch welche geben die rückwirkend nachberechnen!?

Weiß da jemand genaueres?
elcolombiano12. Jul 2017

Da fällt mir noch ein wichtiger Punkt ein: die Jahreskilometerleistung!Ich …Da fällt mir noch ein wichtiger Punkt ein: die Jahreskilometerleistung!Ich schätze mal 9000km. 7000 sind günstiger. Hier wäre interessant zu wissen, welche Versicherer das überprüfen???Manche schreiben an und fragen ab. Soweit ich weiß ändert sich danach erst der Beitrag. Es soll aber wohl auch welche geben die rückwirkend nachberechnen!? Weiß da jemand genaueres?


Im Falle eines Schadens musst du die KM Leistung angeben oder der Gutachter macht es. Bist du dann über die Kilometerleistung musst du ordentlich nachzahlen (Viele höher als der Satz, den er für die KM Leistung hätte zusätzlich zahlen müssen). So ist es einen Bekannten ergangen. Ich würde es nicht riskieren. Eventuell verweigert hinterher noch die Versicherung die Regulierung -> ich weiß es aber nicht .. nur eine Vermutung das so was passieren könnte.
2Bad412. Jul 2017

Im Falle eines Schadens musst du die KM Leistung angeben oder der …Im Falle eines Schadens musst du die KM Leistung angeben oder der Gutachter macht es. Bist du dann über die Kilometerleistung musst du ordentlich nachzahlen (Viele höher als der Satz, den er für die KM Leistung hätte zusätzlich zahlen müssen). So ist es einen Bekannten ergangen. Ich würde es nicht riskieren. Eventuell verweigert hinterher noch die Versicherung die Regulierung -> ich weiß es aber nicht .. nur eine Vermutung das so was passieren könnte.


Ich hab sowas auch schon gehört, erinnere mich aber nicht mehr an die Versicherung.

Ob das überhaupt legal ist hinterher rückwirkend die Versicherungshöhe anzuheben?

Die Frage wird ja im voraus gestellt. Kein Mensch weiß es ja so genau. Dies wäre also eine Schätzung. Hinterher dafür nachzahlen, dass man vorher falsch geschätzt hat, halte ich für rechtlich ziemlich wachsweich, so lange kein Schaden entstand.

Eine Versicherung "sichert" letztlich ja nur etwas ab was u.U. eintreten könnte. Trat hinterher doch nichts ein, dann hat man ja, streng genommen, einfach für ein Versprechen bezahlt und das wars. Ist natürlich so ziemlich einfach ausgedrückt.

Demzufolge sollte es auch umgekehrt sein: gebe ich 9000 an, fuhr aber nur 7000, müsste ich dann ja Geld rauskriegen. Ich glaub kaum, dass das die Versicherung mitmacht, wenn ich es einfordere rückwirkend.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler