eingestellt am 3. Aug 2020Bearbeitet von:"bekomme_mehr"
Ich bin gerade auf der Suche nach einer günstigen Küche. Unsere Anschlüsse sind etwas speziell (Herdanschluss an der linken Wand, Wasser an der rechten).

Wir waren bereits im Küchenstudio, dort man man uns ein Angebot für 8400€ gemacht (Geräte sind von Siemens). Die Studios müssen ja ordentlich Gewinn damit machen !

IKEA haben wir auch schon zusammengestellt, aber da waren wir ohne Geräte schon bei 3000€, das fand ich schon krass. Hat jemand noch ein paar Tipps zum Geld sparen?1631817.jpg

Edit: Danke für die ganzen Kommentare Ich fasse mal kurz zusammen, was mir wirklich interessant erschien und weitergeholfen hat.

  • ebay-kleinanzeigen: Da gibt es wirklich gute Küchen, manchmal auch zum guten Preis. Muss man eben selbst ab und aufbauen und eine neue Arbeitsplatte bestellen. Handwerker bekommt man evtl. über myhammer.de
  • kleiner Küchenhändler statt Möbelhaus: Das ist ein guter Tipp, hab einen gefunden und wir gehen morgen da mal hin.
  • fiwodo.de: Hab ich nicht ausprobiert, aber mal Bewertungen auf ebay und amazon gelesen. Scheint ganz ok zu sein, Preise sind top. Muss man eben selbst aufbauen und anschließen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
64 Kommentare
Dein Kommentar