Wo gibt es die günstigste D-Netz Allnet Flat mit min. 1GB LTE?

Hi,

ich suche aktuell eine neue Allnet Flat mit mindestens einem GB an Datenvolumen. Bisher habe ich die DeutschlandSIM Computerbildaktion für 14,95€ mit 2GB bei 50MBit/s ins Auge gefasst, was allerdings im O2 Netz ist. Preislich sollte sie nicht mehr als 20€/Monat kosten.

EDIT:
Okay, was ich vergessen habe zu erwähnen. Bei einer D-Netz Allnet Flat sollten auch mindestens die 50MBit/s drin sein.

Gerne auch Studentenangebote. Wäre super wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet.

Gruß UnD3Rd0g

21 Kommentare

Deutschlandsim ist aber im o2 Netz.
Dachte die Aktion sei abgelaufen?
Wenn nicht, kannst du bitte mal den Link posten.
Danke

Edit: selbst gefunden
deutschlandsim.de/les…eil

Da hast du Recht. Wollte ich eigentlich im Text erwähnen. Ich fasse O2 momentan ins Auge, jedoch hätte ich lieber ein D-Netz.

vuoavz

Zwar kein LTE aber gutes Angebot - Deal verlängert bis 30.04. web.de by 1und1

bei web.de für 9,99 . wenn du Club member bist sogar 30€ guthaben

für 20€ amazon oder 15€ ppf schließe ich das für dich ab über club

500 Minuten sind keine Allnet.

Mit dem web.de Angebot würde ich zur Not auch Vorlieb nehmen, wäre da nicht die Begrenzung auf 21Mbit/s. Das ist ja schon recht abgespeckt dafür, dass Vodafone normal 100Mbit/s anbietet. Die 50MBit/s wie im DeutschlandSIM Angebot wären schon nicht schlecht.

@goddy: Bin selbst Clubmitglied

UnD3Rd0g

wäre da nicht die Begrenzung auf 21Mbit/s. Das ist ja schon recht abgespeckt dafür, dass Vodafone normal 100Mbit/s anbietet.



Ich würde von dir gerne mal wissen, wofür du 100Mbit/s (oder 50) brauchst?

@Phallus69
Haben ist besser als brauchen. Nein, nicht wirklich, aber wir vertreten da wohl unterschiedliche Ansichten. Ich glaube eine Diskussion würde nicht viel bringen. Ich habe es in meinem jetzigen Vertrag bereits drin und finde es durchaus gut.

Ist web.de überhaupt mit LTE?

Solange es Trafficbeschränkungen gibt, ist LTE m.M.n eher witzlos.
Und mit 21Mbit/s lässt es sich genauso gut surfen und HD-Filme streamen, wie mit 100Mbit/s.
LTE habe ich sogar bei mit ausgeschaltet, da er keinen Mehrnutzen bei mir hat und mehr Akku verbraucht.
Deswegen kann ich diese "Es-muss-LTE-sein" nicht verstehen.

Phallus69

Deswegen kann ich diese "Es-muss-LTE-sein" nicht verstehen.


LTE ist bei gleicher Geschwindigkeit trotzdem schneller. Vor allem ist die Reichweite höher und daher so interessant. Erst am Wochenende wieder am Tablet bemerkt.

Es wird wohl fast niemanden geben, der den Unterschied zwischen 21, 50 oder 100 wirklich gravierend merkt! Höchstens bei freeloads Coupon Deals!

Phallus69

Solange es Trafficbeschränkungen gibt, ist LTE m.M.n eher witzlos.



Du streamst Filme mit EDGE oder GPRS? Dann viel Spaß. Vielleicht mal einen Anbieter mit einem guten LTE-Netz ausprobieren.

Phallus69

Solange es Trafficbeschränkungen gibt, ist LTE m.M.n eher witzlos.



Mit Congstar habe ich damals sogar HD-Filme gestreamt und das ohne Ruckler.

Phallus69

Mit Congstar habe ich damals sogar HD-Filme gestreamt und das ohne Ruckler.



Mit EDGE? Mit Modemgeschwindigkeit HD-Filme streamen? Muss ja ein ganz neues Kompressionsverfahren sein.
Wenn man kein Iphone 5, OnePlus One oder ähnliche Geräte hat, dann ist LTE alleine wegen der Netzabdeckung sehr sinnvoll. 800er Band hat eine deutlich höhere Reichweite als H+. In Gebäuden oder in der Bahn habe ich oft nur EDGE oder LTE. H+ bräuchte für eine ähnliche Netzabdeckung deutlich mehr Funkmasten, aber LTE und mobiles Internet braucht ja scheinbar keiner. Modemgeschwindigkeit reicht ja vollkommen für HD-Streams aus.

Phallus69

Mit Congstar habe ich damals sogar HD-Filme gestreamt und das ohne Ruckler.



Hier hat keiner was von EDGE geschrieben, du hast es mir nur "in den Mund gelegt" (siehe 2. Beitrag von mir).
HSDPA geht bis 21Mbit/s und über Congstar mit 7,2Mbit/s konnte man HD-Filme streamen.
Und ich habe nunmal keine guten Erfahrungen mit LTE gemacht,da bei mir ständig ein Wechsel zwischen 3G und LTE war und kein vernünftiges surfen zu stande kam.

Phallus69

Hier hat keiner was von EDGE geschrieben, du hast es mir nur "in den Mund gelegt" (siehe 2. Beitrag von mir).



Schwachsinn. Erst lesen, dann Posten.

Kauf dir ein richtiges Smartphone, dann hast du solche Probleme nicht oder schau lieber HD-filme mit Modemgeschwindigkeit.

Phallus69

Hier hat keiner was von EDGE geschrieben, du hast es mir nur "in den Mund gelegt" (siehe 2. Beitrag von mir).

Und mit 21Mbit/s lässt es sich genauso gut surfen und HD-Filme streamen, wie mit 100Mbit/s




21Mbit/s sind also EDGE, du Troll?

Phallus69

21Mbit/s sind also EDGE, du Troll?



Du solltest mal lesen lernen und keinen Bullshit posten. 3G-Netz hat eine Netzabdeckung von ca. 40-60%. LTE erreicht ca. 80-90% in mehreren Bundesländer bei der Telekom, aber LTE braucht ja keiner. Also müsste EDGE für dich absolut ausreichend sein. Für eine gleiche Netzabdeckung von 3G bräuchte man etwa 3-5 mal mehr Sendemasten. Also waren deine Kommentare einfach nur absoluter Schwachsinn. Nicht jeder wohnt genau im 3G-Gebiet und es ist schön, dass du dich scheinbar nur im 3G-Gebiet aufhälst. Also wer ist der Troll?
Die Hauptvorteile von LTE liegen nicht in der höheren Geschwindigkeit und irgendwann sollte es sogar den Dümmsten klar werden. Außerdem sind die Netze technisch so unterschiedlich, dass die nicht direkt vergleichbar sind. LTE mit gedrosselten 2 Mbit/s fühlen sich in den meisten Fällen schneller als deine bis zu 21 Mbit/s an. Es ist schön, wenn du jeden Marketingquatsch glaubst, aber verbreite diesen Schwachsinn nicht an andere Personen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung33
    2. [S] Prepaid-Karte, die ohne Aufladung unendlich gültig bleibt44
    3. Microsoft Windows Insider 20% Code22
    4. mydays Gutschein23

    Weitere Diskussionen