Wo große Anzahl an Fotos entwickeln lassen?

Hello MyDealzer,

ich habe aus Angst vor einem Festplattencrash nun beschlossen, meine wichtigsten und schönsten Erinnerungen nun doch auf altmodische Weise entwickeln zu lassen und in ein Album zu kleben. Allerdings sind es, selbst wenn ich nur die wichtigsten Bilder raussuche, relativ viele - eine hohe dreistellige Anzahl.

Könnt ihr mir da einen Anbieter empfehlen, der in guter Qualität möglichst günstig eine solch große Anzahl an Bildern entwickelt? Bin über jeden Tipp dankbar

7 Kommentare

100 Fotos für 2,99 Euro VSK - allerdings NUR für NEUKUNDEN (aber evtl. helfen dir ja die anderen Personen aus, die mit auf den Fotos sind )
fujidirekt.de/fot…gad
Ich war mit der Quali zufrieden

Rossmannfotoservice... also mit der Software nicht der Mist in den Filialen.

gibt Mengenrabbt

Kann dir ein Gutschein für 75 10cm Fotoabzüge bei Pixum schenken

Könntest ja sonst auch vorerst / zusätzlich nen Backup in die Cloud legen. Die Bilder könntest du ja auch verschlüsseln.

karlikarlkarl

http://fotoservice.mediamarkt.de/Preisliste4cent pro bild ab 500 bildern.



500 bilder für nen zwanni nenn ich mal top!

ich bin aber eher so der fotobuch-fan... vielleicht wär das ja was für dich!? ist aber "bissl" arbeit wird dafür garantiert öfter angeschaut als dein fetter stapel mit bildern
ich bin begeisterter pixelspeed fan. die qualität sagt mir da sehr zu (ist z.T. wirklich nen unterschied zu billiganbietern).

Kauf dir eine Platte und bring die bei Freunden unter. Ein Brand oder Wasserschaden und auch die gedruckten Bilder sind weg. Alternativ Fotos mit Bekannten "tauschen" (Ich bei dir, du bei mir).

Oder verschlüsselt in die Cloud (z.B. Cloudfogger hilft dabei), kostet wohl um einiges weniger. Box verteilt ja wieder Speicherplatz, Dropbox an alle S3-Besitzer, Strato die HiDrive auch ab und zu. Habe noch fast ein Jahr Crashplan mit unlimitiertem Volumen.

Ansonsten den Drucker mit CISS (Constant Ink Supply System) aufrüsten, aus der Liter-Flasche tanken und mit dem Fotopapier von eBay für 0,5ct/Blatt und 1ct Tinte selber drucken (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016122335
    2. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]719
    3. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone44
    4. Paketbetrug - Was tun?2327

    Weitere Diskussionen