ABGELAUFEN

Wo günstigste KFZ Versicherung?

Hallo liebe Mydealzer!

Ich möchte am Montag mein neues (Gebraucht-Studenten-) Auto anmelden und suche die günstigste KFZ-Haftpflichtversicherung. Bei Qipu gibt es momentan "nur" 40 Euro für Abschlüsse über TopTarif oder 60 Euro bei DA Direkt. Beide sind aber teuerer als bei dem Vergleich von check24.
Gibt es noch andere nennenswerte Aktionen? Eventuell Cashback bei check24 oder Vergleichsseiten die ich übersehen habe?

Vielen Dank im Vorraus!
LG

12 Kommentare

Ich kam mit meinem Motorrad bei DEVK mit Abstand am günstigsten weg. Bin 22Jahre alt, ebenfalls Student und habe zum ersten mal auf meinen Namen ein Fahrzeug versichert.

Günstig ist es für Leute, die zum ersten mal einen Vertrag abschliessen, vermutlich bei der HUK24, weil man hier schon eine günstigere SF-Klasse erhält, wenn die Eltern irgendwo ein Fahrzeug versichert haben´, das besser als SF 1/2 läuft...

Die Huk ist sehr gut und vergleichsweise günstig.

Admiral Direkt ist auch günstig für Junge Leute und Anfänger. Bei transparo kannste noch vergleichen.

Nimm die üblichen vergleichsportale. Oder frage bei nem versicherungsmakler nach.
Nicht alle haben online Preise. LVM z. B.
Pauschal kann man eh nicht sagen a ist billig. Das hängt unter anderem sehr von der Region ab. A kann in Berlin gut sein in München teuer. Wenn möglich über Eltern versichern und irgendwann mal die Rabatte übertragen lassen.

Admiral Direkt hat keine Kalenderjahr-Regelung (Kündigung zum 31.12. geht nicht sondern erst nach einem Jahr).

Ryker

Admiral Direkt ist auch günstig für Junge Leute und Anfänger. Bei transparo kannste noch vergleichen.

Bei der AdmiralDirekt gebe ich immer wieder folgendes zu bedenken: Nur noch wenige Versicherer machen den Abzug "Neu für alt", der sich negativ auf den Versicherungssnehmer auswirkt:
check24.de/kfz…lt/
Wichtig zu schauen ist, in welcher SF-Klasse der jeweilige Versicherer den Erstvertrag einstuft. Dies kann SF 0 oder SF 1/2 sein.

ich war erst bei cosmos direkt und bin jetzt bei allsecur. bin mit beiden zufrieden (gewesen)und beide sind echt günstig.

Hast du da ne Statistik' wer auf den Abzug verzichtet oder wie kommst du darauf?

marcel05802

Bei der AdmiralDirekt gebe ich immer wieder folgendes zu bedenken: Nur noch wenige Versicherer machen den Abzug "Neu für alt", der sich negativ auf den Versicherungssnehmer auswirkt:http://www.check24.de/kfz-versicherung/lexikon/neu-fuer-alt/Wichtig zu schauen ist, in welcher SF-Klasse der jeweilige Versicherer den Erstvertrag einstuft. Dies kann SF 0 oder SF 1/2 sein.

Ryker

Admiral Direkt ist auch günstig für Junge Leute und Anfänger. Bei transparo kannste noch vergleichen.


Korrekt, wenn man Lust hat, demnächst wieder zu wechseln, wäre AD keine gute Wahl.

marcel05802

Bei der AdmiralDirekt gebe ich immer wieder folgendes zu bedenken: Nur noch wenige Versicherer machen den Abzug "Neu für alt", der sich negativ auf den Versicherungssnehmer auswirkt:http://www.check24.de/kfz-versicherung/lexikon/neu-fuer-alt/Wichtig zu schauen ist, in welcher SF-Klasse der jeweilige Versicherer den Erstvertrag einstuft. Dies kann SF 0 oder SF 1/2 sein.


Dazu muss man sich halt die Tarife genau ansehen. Bei den Komfort-Tarifen der großen Versicherer ist es auf jeden Fall nicht der Fall (HUK, HDI, Europa etc.).
Wenn ich mich recht entsinne, ist beim abschließenden Tarifvergleich bei Check24 auch eine Übersicht bzgl. "neu gegen alt".

Vielen Dank für euer Feedback!
Habe noch gesehen, dass es bei FinanceScout24 auch noch Qipu Cashback gibt (momentan 28 Euro). Deren Maske liefert die selben Ergebnisse wie bei Check24. Habe da den für mich günstigsten Tarif gefunden und abgeschlossen. Es ist übrigens CosmosDirekt geworden...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    2. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    4. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33

    Weitere Diskussionen