Gepostet 20 Februar 2023

Wo Handynummer zwischenparken

Hallo zusammen,
mein Klarmobil Vertrag läuft Mitte nächsten Monat aus.

Ich habe fleißig Deals gecheckt, allerdings noch nichts passendes dauerhaftes gefunden.
Ich habe mir jetzt mal die Norma Karte geholt (sollte hoffentlich morgen eintreffen), um zumindest mal ein paar Monate zu überbrücken, bis ich langfristig was schönes gefunden habe: mydealz.de/dea…524

Leider wird es mir zeitlich etwas zu knapp, um meine bald auslaufende (Vodafone Klarmobil) Rufnummer zu Norma zu portieren (Aktionszeitraum endet dort 28.02. -> ~7 tage portieren, und die Karte ist ja noch nicht mal da).

Jetzt suche ich eine (bestenfalls) kostenlose SIM only karte, auf der ich meine Vodafone Klarmobil Nummer parken kann, bis ich nen schönen 24-Monate Vertrag gefunden habe.

Hat da jemand Erfahrungen bzw. kann mir hier was schönes empfehlen?
Würdet ihr das mit der RNM bei Norma riskieren und ggf. die ganze Aktion verpassen?

Falls jemand Tipps hat:
Habe seither noch nie eine Rufnummermitnahme genutzt. Sollte möglich einfach funktionieren - wie gesagt bestehende Nummer ist von Klarmobil Vodafone.

Grüße,
Zukada
Zusätzliche Info
Sag was dazu

8 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. GelöschterUser2246625's Profilbild
    Wenn die Karte morgen ankommt, kannst du es wagen mit der RNM.
    Ich habe am 16.2 um 14:00 Uhr die SIM registriert mit der Mitnahme meiner alten Nummer. Um 15:25 kam die Bestätigung, dass die RNM voraussichtlich zum 23.02. vollzogen wird.

    Wichtig dabei: Du musst ein Opt-In bei Klarmobil setzen lassen, damit die Nummer auch vor Ende des Vertrags übertragen werden kann.
  2. sawlling's Profilbild
    ich nutze Ja! Mobil für meine Handynummer...

    Hab halt ne Dienst-SIM Karte bekommen, wollte aber meine Rufnummer, die sich seit Ewigkeiten habe, behalten.

    jamobil.de/tar…asy
    Mr_Lebowski's Profilbild
    Hi. Eine Frage: Wenn mein Vertrag Mitte Dezember ausläuft, dann würde ich sicherheitshalber Anfang November zu jamobil (zb smart 5gb) wechseln und die rufn mitnehmen. Wie schnell kann ich dann die rufn wieder von jamobil zu einem neuen Tarif mitnehmen...zb ein Tarif aus der black friday Woche der dann zb Mitte Dezember startet.
    Ich denke, das ich praktisch einen Monat doppelt zahlen muss also bei 2 Providern, weil ich weiterhin mit der rufn anrufen will. Wenn es nur um Daten geht, könnte ich natürlich mit 2 SIM-Karten arbeite... verständlich? (bearbeitet)