Wo Kyocera FS-1020D/FS-1030D günstig kaufen?

9
eingestellt am 7. Mär
Hallo zusammen, früher wurde hier häufig und zurecht der Kyocera FS-1020D und FS-1030D als absolutes Arbeitstier für s/w-Laserdrucker vorgeschlagen. Super niedrige Tonerkosten plus wenige Fehlermeldungen o.ä. und preiswerte Anschaffungskosten waren eine perfekte Kombination, früher immer für 30-40 Euro bei Ebay zu finden.

Leider sind dort jedoch die Preise mittlerweile auf 80-100 Euro hoch geschossen. Einzig den 1020D bekommt man noch mit 75.000 oder 100.000 Seiten für 50-60 Euro. Wir suchen nun dringend für einen solchen Drucker zum Einsatz im Büro. Gewerblicher Kauf mit Gewährleistung bevorzugt. Habt ihr da gegebenenfalls Tipps, eventuell für andere Seiten neben Ebay, wo man sie zum alten Kurs kaufen kann?
Zusätzliche Info
GesucheDrucker
9 Kommentare
Naja, der Markt entwickelt sich halt.
Hat sich offensichtlich rumgesprochen, dass es da ein günstiges Arbeitstier für den schmalen Taler gibt.
Angebot wird auch nicht mehr, entsprechend sind die Preise eben gestiegen.
Bei den Kleinanzeigen kann man von privat Schnäppchen machen.
Ist natürlich ohne Garantie und verschicken lassen würde ich den Drucker auch nicht von ner Privatperson.
wo bist du denn geographisch, verfasser?
Bearbeitet von: "Zilhouette" 7. Mär
Oder habt ihr eventuell Vorschläge für andere, ähnlich robuste und langlebige und im Unterhalt sparsame Laserdrucker?
https://www....ebay-kleinanzeigen.de/s-k…/k0

die Zeiten der Leasingrückläuferangebote scheint leider vorbei zu sein, aber interessant zu wissen das alte Hardware einen derartigen Wertzuwachs hat
Bearbeitet von: "Icecreamman" 7. Mär
Ich kann dir höchstens neue Toner für das Teil bieten
Als Unternehmen würden wir sehr ungern von privat kaufen. :-/
BFGMARCEL7. Mär

Als Unternehmen würden wir sehr ungern von privat kaufen. :-/


Als Unternehmen sollte doch auch ein neuer Drucker drin sein.
besho_7. Mär

Als Unternehmen sollte doch auch ein neuer Drucker drin sein.


Was nicht Bestandteil meiner Frage war. Ich suche nach einem ähnlich preisgünstigen Laserdrucker wie früher die genannten Kyocera aus gewerblichem Vertrieb. Da er nur selten in Benutzung sein wird, so günstig wie irgend möglich, unabhängig von der Beurteilung der betrieblichen Situation.
Zilhouette7. Mär

wo bist du denn geographisch, verfasser?


Pardon, in Potsdam an der Grenze zu Berlin.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler