Wohin mit alten Handys?

Bei mir zuhause liegen noch einige alte Nokia und Motorola Handys rum. Hier fehlen teilweise die Akkus, teilweise sind sie defekt, teilweise funktionieren diese aber auch noch. Wo kann ich diese am besten entsorgen? Es gibt diese Telekom Seite, wo man sie einschicken lassen kann, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass die ausgeschlachtet werden.


Kennt ihr noch weitere Alternativen?

20 Kommentare

handyverkauf.net

Elektroschrottsammelbehälter

Liste mal deine Modelle auf.

Klar werden die "ausgeschlachtet" das nennt man auch "Recycling"
Bietet O2 auch an, falls du dieser Firma mehr Vertrauen schenkst,... o2online.de/ser…ng/

bei mir hatten auf ebay kleinanzeigen schueler so ein projekt dass sie die alten handys sammeln und dann der erloes daraus gespendet wird um den lebensraum von gorillas zu retten. es kamen dann wirklich 2 vertrauenswuerdig aussehende schuelerinnen die die handys dankbar entgegen genommen haben.
immerhin.

aber ist halt auch wieder mit viel aufwand verbunden. gestern habe ich einfach einen alten (wieder verpackten) toner unter den muelleimer an der bushaltestelle gestellt, mit den worten "sry AWS (Abfallwirtschaft Stuttgart), bitte fachgerecht entsorgen"

was ist den schlim daran das sie ausgschlatet werden? in fachkreises ist sowas unter recycling bekannt

Verfasser

freewillyvor 4 m

was ist den schlim daran das sie ausgschlatet werden? in fachkreises ist sowas unter recycling bekannt

​typisch Mydealz. jeder scheiss wird hier hinterfragt

Seit September 2015 haben es Verbraucher besonders einfach, Althandys umweltgerecht zu entsorgen. Der NABU, Telefónica und AfB stellen einfache Sammelmöglichkeiten zur Verfügung. Verbraucher können ihre Altgeräte ab Anfang Oktober in allen O2 Shops abgegeben oder mit Hilfe von Recycling-Freiumschlägen, ebenfalls erhältlich in den Shops, kostenfrei einschicken. Ebenso ist die Nutzung eigener Umschläge für einzelne oder Pakete für mehrere Handys möglich, gemeinsam mit dem Logistik-Unternehmen DHL werden dafür kostenfreie Versandmarken zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus gibt es über 440 NABU-Handy-Abgabestellen in ganz Deutschland sowie viele Schulen und Vereine, die sich an Sammelaktionen beteiligen. Für die offiziellen Sammelpunkte stehen NABU Handysammelboxen zur Verfügung.


blogs.nabu.de/neu…ng/

FCHFlovor 3 m

​typisch Mydealz. jeder scheiss wird hier hinterfragt


freewillyvor 8 m

was ist den schlim daran das sie ausgschlatet werden? in fachkreises ist sowas unter recycling bekannt




Was hat man davon, wenn jemand anderes draus Gewinn macht? Dann haue ich die Dinger lieber gleich in die Tonne oder hebe sie noch eine Weile auf.

ebay wenn da niemand bietet kann man die dinger auch in die tonne kloppen

Wenn du sie in die Tonne kloppst, bitte in ne Recycling Tonne.

Aber liste doch mal die Modelle auf.

Du fragst ernsthaft, wo man seinen Müll entsorgen soll? Ich glaubs nicht, die Menschheit wird inmer komischer. gidf.de
Bearbeitet von: "felix11k" 13. Jan

lolnicknamevor 1 h, 6 m

Was hat man davon, wenn jemand anderes draus Gewinn macht? Dann haue ich die Dinger lieber gleich in die Tonne oder hebe sie noch eine Weile auf.




Du hast da eine Menge von! Z.b. ein neues Smartphone!
In so einem Handy stecken viele seltene Erden, die auch für die Herstellung von neuen Smartphones gebraucht werden. Und Gewinn werden die Händler damit kaum machen, weil irgendwer den ganzen Kram auch auseinander bauen muss um den Müll fachgerecht zu trennen!

Günstiger und einfacher ist es aber natürlich die nach Afrika zu verschiffen, wo dann die Kinder unter offener Flamme die Kupferdrähte aus dem Müll rausbrennen! Wobei ich diesen Weg nicht bevorzugen würde!

Admin

FCHFlovor 1 h, 25 m

​typisch Mydealz. jeder scheiss wird hier hinterfragt


Hinterfragen ist doch erstmal nicht schlecht. Wenn man vielleicht auch etwas gutes damit tun kann. Ist ja auch nicht so als ob er das werten würde. Er fragt ja nur, ob man andere Alternativen kennt.
Bearbeitet von: "admin" 13. Jan

erdnAvor 15 m

Du hast da eine Menge von! Z.b. ein neues Smartphone!In so einem Handy stecken viele seltene Erden, die auch für die Herstellung von neuen Smartphones gebraucht werden. Und Gewinn werden die Händler damit kaum machen, weil irgendwer den ganzen Kram auch auseinander bauen muss um den Müll fachgerecht zu trennen!Günstiger und einfacher ist es aber natürlich die nach Afrika zu verschiffen, wo dann die Kinder unter offener Flamme die Kupferdrähte aus dem Müll rausbrennen! Wobei ich diesen Weg nicht bevorzugen würde!



In den meisten Fällen werden lediglich die Edelmetalle wie Gold und Kupfer wiederverwendet die seltenen Erden sind nur in viel zu geringen Mengen enthalten.

lolnicknamevor 2 h, 25 m

Was hat man davon, wenn jemand anderes draus Gewinn macht? Dann haue ich die Dinger lieber gleich in die Tonne oder hebe sie noch eine Weile auf.



Man selbst hat nicht direkt was davon, aber in der Normaltonne sind die Rohstoffe und Edelmetalle für immer verloren und die Schadstoffe für immer unsachgemäß entsorgt. Das Miligramm Gold und so weiter kann und will man ja nicht selbst extrahieren, aber die Firmen können's. Also sollen sie's ruhig und gern machen. Ist ja auch nicht so, daß sie damit unsagbar reich würden und dem Konsumenten eigentlich was nennenswertes für's Altgerät zahlen sollten.

Vor 'nem halben Jahrzehnt hat Real in Kooperation mit 'ner Verwertungsfirma mal 'ne Weile pro Althandy einen 5€-Einkaufsgutschein gegeben. Das hat sich aber offenkundig für die beiden nicht gelohnt und wurde nach'n paar Monaten wieder eingestellt.

bei mediamarkt kann man doch auch elektrogeräte abgeben oder?

Ab ins EBay. Gibt genug Interessenten, welche unregistrierte handys für einmalige Anwendungen suchen und gut zahlen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Erfahrung mit guten Vorhängen?44
    2. Xbox One / Windows 10 - MyDeals Club55
    3. Jago Ag Insolvent1111
    4. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…563763

    Weitere Diskussionen