Kategorien

    Wohnen+Technik auf der Blacklist für Händler?

    Beim erstellen eines Deals von der o.g Website ging beim einstellen grad 'n Popup auf, das der Händler gesperrt wurde.
    Find ich eigentlich schade, die haben grad echt günstig nen Kaffeevollautomaten.
    Gelesen hab ich von denen hier auch noch nicht viel, aufgefallen sind se mir durch nen Deal mit ner Mikrowelle vor ein paar Tagen.
    Ich wäre bei sowas echt für ne einsehbare Liste..so kann man sich das Geschreibsel..den Preisvergleich usw. ersparen!

    4 Kommentare

    Redaktion

    Eine einsehbare Liste wäre ja im Prinzip auch irgendwie Werbung für die Händler, finde ich persönlich.. :-)

    Als Alternative zur öffentlichen Liste könnte man vielleicht eine Suchfunktion einbauen. So könnte man die "Werbung" vermeiden.

    symon

    Eine einsehbare Liste wäre ja im Prinzip auch irgendwie Werbung für die Händler, finde ich persönlich.. :-)


    Eher Negativwerbung. Diese Rumspammer kann doch keiner leiden (nbb und engelhorn bestätigen die Regel ) Das ich z.B. mal bei zengoes was kaufen werde, halte ich für absolut ausgeschlossen

    Verfasser

    Vielleicht auch eine Liste..die man erst bei einer bestimmten Anzahl von eingestellten Deals aufrufen kann...um Werbung zu vermeiden

    symon

    Eine einsehbare Liste wäre ja im Prinzip auch irgendwie Werbung für die Händler, finde ich persönlich.. :-)


    KomA

    Als Alternative zur öffentlichen Liste könnte man vielleicht eine Suchfunktion einbauen. So könnte man die "Werbung" vermeiden.


    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche günstige Prepaid Handykarte.. nur um erreichbar zu sein (für ein Kind…1015
      2. [Dubai & Abu Dhabi] Wohl die schlechteste Reise der Region. Wer kommt mit? …3945
      3. Brillenpreise66
      4. Kaufberatung 14" Notebook für Uni...57

      Weitere Diskussionen