Wohnmobil für verlängertes WE in HH leihen

Hallo zusammen,

unsere Kinder (Kleinkinder) haben den Wunsch geäußert, spontan Urlaub in einem Wohnmobil zu verbringen.
Wir wollten das mal gerne antesten und im April mal ein verlängertes WE (3-4 Tage) irgendwo im Norddeutschen-Raum verbringen.
Im Notfall also irgendwo hin wo man bei schlechtem Wetter in ein Schwimmbad oder Ähnliches hin kann.

Nach einer kurzen Recherche musste ich jedoch feststellen, dass die Preise für ein Wohnmobil zur Miete in der Nebensaison auch noch ordentlich sind. Der ADAC z.B. Verlangt zusätzlich eine einmalige Bereitstellunspauschale von satten 130€ zusätzlich zum Tagespreis.
Da kommt man schnell auf einige hundert Euro nur für das Wohnmobil.

Habt ihr hier ggf. Tipps bzw. könnt einen Wohnmobil Mietdienst empfehlen?

Danke und Gruß

3 Kommentare

Hatten wir auch mal vor. Unter 100€ pro Tag plus Bereitstellung (Gas, Reinigung, Wasser etc.) bekommt man nichts vernünftiges.

Zzgl. Stellplatz natürlich.

Guck mal bei erento.com ...

Privat mieten, stehen genug in der Zeitung

Danke für die Rückmeldung.
Ich habe heute mit dem ADAC gesprochen. Mindestmietdauer: 7 Tage.
Werde mich daher anderweitig umsehen und ggf. die Privatinserate checken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Echo Dot615
    2. Kommentar wird geprüft1111
    3. Digitalo 6,20€ Gutschein abzugeben22
    4. "Funke" Badge nicht1111

    Weitere Diskussionen