Wohnung renovieren - Sparmöglichkeiten?

10
eingestellt am 4. Apr
Hallo liebe Community :-)

ich unterstütze bei einer kompletten Wohnungsrenovierung und da es hierbei um viel Geld geht, kann man natürlich auch viel sparen. Habt ihr Tipps? Benötigt wird neuer Boden, neue Türen, Farbe usw. sowie eine komplett neue Küche.

Wo habt ihr zugeschlagen? Bei Baumaterial ist mir als erstes die Tiefpreisgarantie von Hornbach in den Sinn gekommen. Wenn nun jemand in der Umgebung eine 20% Aktion hat, kann man bestimmt ordentlich sparen?

Viele Grüße

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
10 Kommentare

Hast deine Frage ja schon selber beantwortet.

Wann kann ich wie helfen? Ich hoffe, es gibt gekühltes Herri ? :-)

Verfasser

JocklJugin4. Apr

Hast deine Frage ja schon selber beantwortet.



Nicht wirklich. Ich glaube nicht das man die Küche bei Hornbach mit ner Tiefpreisgarantie kaufen kann


@PartyEnde eins nach dem anderen Erstmal kannst du helfen in dem du Ratschläge lieferst :-D

Um was für eine Wohnung handelt es sich denn, wenn es die komplett zu renovieren gilt?
Miete oder Eigentum?
Wie lange soll darin gelebt werden? Bis zum nächsten Lebensabschnitt oder auf unbestimmte Zeit?
Manchmal tut man sich mit einer übermäßigen Sparmentalität nämlich auch mal keinen Gefallen. Gerade Leute die regelmäßig ihre Küche nutzen, wollen ja nicht wg ein paar hundert oder tausend Euro so viel Lebensqualität einbüßen.
Bei Farben und Lacken geht es ja teilweise auch um die Gesundheit wenn man zu sehr sparrt. Da würd ich auch versuchen ein gutes Mittel zu finden.

Bei Baustoffen allgemein (Dämmung etc.) würde ich mal bei Kleinanzeigen reinschauen, oftmals haben Leute noch einiges übrig für nen schmalen Taler.

Ist ja irgendwie ganz einfach, Material kauft man im Baumarkt (preislich nehmen die sich alle nichts), alle Arbeiten führt man in Eigenleistung mit Freunden durch und bei der Küche kommt es drauf an, ob man einen Zeile kaufen kann oder etwas Individuelles benötigt. Wenn man nur eine kleine Zeile ohne Anpssungen benötigt, kann man getrost eines der diverse Prospekte der Küchen- und Einrichtungshäuser der Umgebung studieren, sobald man Anpassungen (zB. Arbeitsplatte etc) benötigt, ist es eh mit dem Angebotspreis vorbei, dann muss scharf gerechnet werden je nach Möbelhaus, ein direkten kann man bei Küchen nicht geben, viele empfehlen Ikea, kann ich aber nichts zu sagen.

Auch wenn hier viele Rakuten steinigen. Ich habe fast alle preisstabilen Artikel über Rakutenaktionen gekauft. Dadurch hatte ich eine riesen Liste und hatte immer eine Verwendung für die Superpunkte.
So habe ich mehrere Tausender gespart. Alles andere habe ich Online oder im Baumarkt gekauft

Bei Toom gibt es immer wieder gute Aktionen, um Geld zu sparen.
Z.B. diesen Freitag gibt es ab 100€ Einkauf ein 20€ Gutschein geschenkt. Habe auch vor Kurzem meine Wohnung renoviert und war bei verschiedenen Baumärkten. Toom war für mich am Günstigsten.

Kann sich auch lohnen, Material aus Polen ranzuschaffen.

Verfasser

Guten Abend und vielen Dank für euro Antworten!

Es handelt sich um eine Eigentumswohnung und diese soll auf unbestimmte Zeit bewohnt werden (glaube ich zumindestens - ich werde das mal hinterfragen) Natürlich soll hier nicht auf jeden groschen geachtet werden. Ich wollte nur mal hören, wie andere in diesem Bereich sparen.

Rakuten hatte ich gar nicht auf dem Schirm genau so wenig wie Kleinanzeigen. Das mit Toom hört sich auch interessant an - danke :-)

Polen kommt aufgrund der Entfernung eher nicht in Frage.
Bearbeitet von: "cerunda" 6. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text