WulfNetworx?

Moin,

Wulfnetworx ist wohl pleite? Was auch immer.
Ich habe keine Benachrichtigung erhalten. Bin Nur zufällig aufmerksamgeworden da ich die Homepage besuchte. wulfnetworx.de/

Liveconfig zugang gibt es schon nicht mehr. Kann mir meiner Domain, Potsfächer etc nichts mehr machen.

Heute erhielt ich auch schon eine Mahnung (mit Schufa Drohung) von mediafinanz da ich eine Rechnung nicht gezahlt habe, die ich jedoch nie erhielt.

Nun möchte ich umziehen, benötige dazu jedoch die Authinfo.
Wulf gibt keinen Kontakt an. Wo bekomme ich die Authinfo her?

Danke!

62 Kommentare

Du musst rausfinden wer jetzt der Provider der Domain ist. Mediafinanz ist nur Inkasso, von wem kommt die Forderung?

Verfasser

Die Forderung kommt von Wulfnetworx über mediafinanz.
Ist das überhaupt ok? Inkasso ohne Rechnungserhalt?

Bekannte Diskussion. Ja ist ok da auf der Rechnung für gewöhnlich ein Zahlungsziel angegeben ist. Ich hatte das gleiche mit Wulfnetworx , habe aber die 70 irgendwas gezahlt- Wenn die jetzt natürlich noch Pleite sind ergibt das natürlich sinn. Kontaktaufnahme mit denen war schon vor 3 Monaten nicht möglich..

Verfasser

Wenn ich eine Rechnung erhalte, zahle ich ja auch.
Ich habe schlicht einfach keine erhalten! Konnte somit nicht zahlen und erhalte nun Inkasso

beltas

Die Forderung kommt von Wulfnetworx über mediafinanz. Ist das überhaupt ok? Inkasso ohne Rechnungserhalt?


Du musst natürlich nur die Rechnung bezahlen. Aufschläge vom Inkasso einfach weglassen und darauf verweisen, dass du nie eine Rechnung erhalten hast.

Verfasser

beltas

Die Forderung kommt von Wulfnetworx über mediafinanz. Ist das überhaupt ok? Inkasso ohne Rechnungserhalt?


Danke!
An Wulf oder die Inkasso den Betrag ohne Aufschlag zahlen?

Was genau steht in dem Schreiben? Wenn die Forderung ans Inkasso abgetreten wurde kannst du dich an die Leute von dort wenden.

Verfasser

besho_

Was genau steht in dem Schreiben? Wenn die Forderung ans Inkasso abgetreten wurde kannst du dich an die Leute von dort wenden.


wir wurden von der Firma WulfNetworx.de mit dem Einzug einer offenen Forderung beauftragt

Habe schon vor einer Woche an mediafinanz geschrieben. Noch keine Reaktion

Wie jetzt, 1 Woche vergangen und du hast weder den Rechnungsbetrag beglichen, noch dich per Telefon bei denen gemeldet?

b1os

Wie jetzt, 1 Woche vergangen und du hast weder den Rechnungsbetrag beglichen, noch dich per Telefon bei denen gemeldet?


Mit Inkasso-Unternehmen telefoniert man auch nicht. Es sei denn du meinst den Hoster. Inkasso grundsätzlich nur schriftlich und mit Nachweis.

Es kam am Wochenende von Wulf eine "Rundmail" in der er das weitere Vorgehen, und die GmbH an die man sich nun zwecks Authcodes wenden soll beschrieben worden ist. Ich nehme an alle Kunden erhalten diese Mail ichs elbst bin nämlich schon lange kein Kunde mehr.

Sofern du die Mail nicht bekommen haben solltest, aber braucht schick mir ne kurze PN, dann leite ich sie dir weiter.

in der Mail stand auch als Grund der Schließung dass Kunden nicht zahlen
soso, bist du also der Überltäter

"... Grund sind Zahlungsrückstände vieler Kunden ..."
"... Ihre Auth.-Codes erhalten Sie direkt bei Antagus.de (Vautron Rechenzentrum AG). ..."

"...Wir empfehlen Ihnen einen Wechsel zu unseren Partner, der Firma Net-Spacy IT-Services GmbH..."
"...Die Net-Spacy IT-Services GmbH bietet allen Kunden von WulfNetworx einen kostenfreien Umzugsservice an - in welchem neben Web- und Mail-Daten auch Datenbanken kostenfrei umgezogen werden. Hierzu genügt es, wenn Sie auf der Webseite: net-spacy.com ein neues Hosting-Paket bestellen und im Kommentarfeld einen Hinweis auf WulfNetworx und den angebotenen Umzugsservice geben..."

"...Bei Fragen, steht Ihnen das Net-Spacy IT-Services GmbH - Team gerne auch per E-Mail unter: wulfnetworx@net-spacy.com..."

Jetzt weiß ich auch warum ich etwas mehr fürs Hosting bezahle.

FyInfo

Jetzt weiß ich auch warum ich etwas mehr fürs Hosting bezahle.


Hab mich auch gefragt wie der Anbieter kalkulieren kann.

tschakkkiiiii

"... Ihre Auth.-Codes erhalten Sie direkt bei Antagus.de (Vautron Rechenzentrum AG). ..."



Könnte mir jemand bitte erklären, wie das genau funktionieren soll?

tschakkkiiiii

"... Ihre Auth.-Codes erhalten Sie direkt bei Antagus.de (Vautron Rechenzentrum AG). ..."



Bist du inzwischen weiter? Ich hatte zunächst keine Muße, um mich mit dem Problem zu beschäftigen, und habe jetzt festgestellt, dass außer der Domain Antagus.de gar keine weiteren Infos gegeben wurden.

Ich habe gerade eine Mail an den Support von Antagus geschickt und um weitere Infos gebeten.

Nein, ich bin nicht weiter, mir fehlten auch Zeit und Lust. Was sollen die auch sagen, haben die denn die Kundendaten von Herrn Wulf?
Eine Anfrage an Antagus hatte ich auch im Sinn. Schön, dass Du es schon erledigt hast ;-)
Bitte poste dann das Ergebnis Deiner Antwort hier, Dankeschön!

Inzwischen hat Herr Wulf ja auch per E-Mail noch einmal mitgeteilt, dass doch alle Server zum 1.1. abgeschaltet werden und die Domains an die Registry zurückgegeben werden.Jetzt bleibt nicht mehr viel Zeit bis zur Klärung.

(Ich kenne mich auf diesem Gebiet leider auch nicht so sehr aus....)

@JMartin:
Heute kam eine E-Mail, dass die Server bereits in einigen Tagen, nämlich am 1.11. und nicht am 1.1. abgeschaltet werden.

Also die Antagus.de schreibt auf anfrage wie man den Auth Code kommt:

Sehr geehrte Damen und Herren,
bitte senden Sie uns hierfür einen gültigen Authcodeantrag. Diesen finden Sie unter domain-unterlagen.de. Bitte fügen Sie eine Ausweiskopie zur Verifizierung Ihrer Person bei.
Mit freundlichen Grüßen

und Sebastion Wulf habe ich mal kontaktiert weil ich vor 6 Wochen eine bayern Domain für knapp 60€ bei ihm übergeben habe und naja 6 Wochen knapp 60€ sind happig mal sehen wie er sich dazu äussert.

Und Solange er nicht einen Insolvenzantrag gestellt hat ist auch noch was zu holen :-)

Verfasser

Warum erhalte ich all diese Emails nicht?? Was ist da los??

tschakkkiiiii

"...Die Net-Spacy IT-Services GmbH bietet allen Kunden von WulfNetworx einen kostenfreien Umzugsservice an - in welchem neben Web- und Mail-Daten auch Datenbanken kostenfrei umgezogen werden. Hierzu genügt es, wenn Sie auf der Webseite: www.net-spacy.com ein neues Hosting-Paket bestellen und im Kommentarfeld einen Hinweis auf WulfNetworx und den angebotenen Umzugsservice geben..."



Also ich habe den angebotenen Umzugsservice bereits in Anspruch genommen - meine Webdaten inklusive E-Mails wurden bereits erfolgreich umgezogen - meine Domains wurden auch schon erfolgreich transferiert. Aufgrund der positiven Erfahrungen kann ich also mit gutem Gewissen eine Empfehlung für Net-Spacy aussprechen.

JMartin

Nein, ich bin nicht weiter, mir fehlten auch Zeit und Lust. Was sollen die auch sagen, haben die denn die Kundendaten von Herrn Wulf?



@JMartin: meine Empfehlung: teile MediaFinanz mit, dass Du die Rechnung nicht erhalten hast und führe parallel die Überweisung zu Gunsten von WulfNetworx aus - dann bist Du auf der sicheren Seite und hast Deine Absicht zur Zahlung gezeigt. Einfach ignorieren ist hier der falsche Weg, denn wenn die wirklich einen Schufa-Eintrag erfassen, geht dieser nicht mehr so schnell raus.

Verfasser

JMartin

Nein, ich bin nicht weiter, mir fehlten auch Zeit und Lust. Was sollen die auch sagen, haben die denn die Kundendaten von Herrn Wulf?



Wohin soll ich denn überweisen? Ich habe tatsächlich keine Rechnung erhalten

Verfasser

Ach auch net: wenn man mediafinanz eine Mail senden kommt der Mailer-Daemon

Hallo
meines Wissens nach war Herr Wulf doch nur ein
Einzelunternehmer und somit haftet er doch auch mit Privatem Geld?

Kommentar

JMartin

Nein, ich bin nicht weiter, mir fehlten auch Zeit und Lust. Was sollen die auch sagen, haben die denn die Kundendaten von Herrn Wulf?



Nachdem du nur Leistung bis zum 1.11. erhältst würde ich auch maximal einen aliquoten Betrag zahlen und das würde ich auch so kommunizieren.

Ich hab dort ebenfalls etwas liegen für 12 Monate bezahlt und erhalte lediglich 10Monate Leistung. Sind zwar gerade einmal ~4€ aber geht ja ums Prinzip. Wenn das Schreiben nicht eingeschrieben gekommen ist ist es auch nicht angekommen.

Wulfnetworx war und ist ein 1Mann Unternehmen. Wurde von Herrn Wulf aber nie so kommuniziert. Support dauerte Tage/Wochen/Monate Zeit welche man einfach nicht hat wenn irgendetwas nicht läuft so wie man es benötigt.

Schuld waren sowieso immer die Kunden. Vermute allerdings einfach, dass er keine Zeit/Lust mehr für sein Hobby(wulfnetworx) hat und es daher schnellstmöglich mit maximalem Gewinn einstampfen möchte.

AGB vom 29.September 2015 von Wulfnetworx

8.1 Soweit sich aus dem konkreten Angebot nichts anderes ergibt, verlängert sich der Vertrag jeweils automatisch um die jeweilige Mindestvertragslaufzeit / erste Vertragslaufzeit, solange er nicht von einer Partei mit einer Frist von einem Monat zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wird. Ist die erste Vertragslaufzeit länger als ein Jahr, betragen die Verlängerungszeiträume jeweils ein Jahr.

8.2 Kündigungen bedürfen der Schriftform, wobei eine übersendung per Fax zur Wahrung dieser Form genügt. Der Vertrag kann wirksam auch über den gesicherten Kundenservicebereich gekündigt werden, soweit diese Möglichkeit zur Verfügung steht.

Also hier passt ja vieles nicht was in den AGB geschrieben steht.
Werde Herrn Wolf mal eine Kopie davon übersenden und meinen Rechtsanwalt davon in kenntniss setzen.

Kündigen kann er, klar. Nur was ist mit dem bereits gezahlten Betrag? Wo gibt es ein offizielles Schreiben, dass er Pleite ist? Erzählen kann man ja viel.

Ob es Sinn macht den Rechtschutz einzuschalten? Immerhin hätte ich noch locker ein halbes Jahr Vertrag.

Beogradjanin

Kündigen kann er, klar. Nur was ist mit dem bereits gezahlten Betrag?



Genau das frage ich mich auch, mein Vertrag läuft noch 4 Monate. Herr Wulf antworte aber nicht. Bezahlt ist es auf jeden Fall.

Verfasser

JMartin

Genau das frage ich mich auch, mein Vertrag läuft noch 4 Monate. Herr Wulf antworte aber nicht. Bezahlt ist es auf jeden Fall.



Wie kontaktierst Du ihn denn überhaupt?

Ich habe ihn mal angeschrieben per Email wie wir das am besten klären können mit meinen 60€
vertrag läuft ja ein jahr und nun sind es 6 wochen gewesen

rechtsschutz würde ich dem falle nicht machen weil meistens eine selbstbeteiligung drauf ist und die höher ist als dein anspruch ihm gegenüber
allerdings schauts so aus das er ja nicht schuld ist/war weil ihm die kunden nicht bezahlt haben somit ist er fein raus

machbar wäre ein strafantrag wg verdacht auf betrug und das sogar kostenfrei

falls jmd dem herrn wulf seine whatsapp nummer hat würde ich die gerne auch haben wollen

Kontaktdaten (ob überhaupt aktuell)

homepage-kosten.de/pro…htm

zudem eine Rufnummer von einer Domain-Registrierungsfirma erhalten: 038203733434 (Achtung, ich weiß nicht ob Sie ihm wirklich gehört. Ich habe diese nur am Telefon erfahren).


5284195

Ich habe ihn mal angeschrieben per Email wie wir das am besten klären können mit meinen 60€ vertrag läuft ja ein jahr und nun sind es 6 wochen gewesen rechtsschutz würde ich dem falle nicht machen weil meistens eine selbstbeteiligung drauf ist und die höher ist als dein anspruch ihm gegenüber allerdings schauts so aus das er ja nicht schuld ist/war weil ihm die kunden nicht bezahlt haben somit ist er fein raus machbar wäre ein strafantrag wg verdacht auf betrug und das sogar kostenfrei falls jmd dem herrn wulf seine whatsapp nummer hat würde ich die gerne auch haben wollen



Ja, aber wie schaut es aus wenn das ganze vor Gericht geht. Dann müsste er ja auch für meinen Rechtschutz aufkommen, wenn ich bei einer Klage vor Gericht siegen würde, oder?


p.s. zum Strafantrag wegen Betrug:
frag-einen-anwalt.de/Ger…tml

Ich habe die Auth Codes innerhalb von 6 Stunden von der Vautron AG erhalten. Perfekt.

Ja gestern Abend Dokumente zu Vautron AG geschickt, heute Authcode um 11 Uhr für die DE-Domain erhalten
ABER die BAYERN-Domain lässt noch auf sich warten.

Das is wenigstens was. Sind wir ja eigentlich ganicht gewohnt :-)

Hier ist übrigens die WhatsApp Support/Kontakt Nr. von WulfNetworx: 01579 / 2 33 46 71

Ich kann noch nicht einmal meine Daten vom Server retten, weil der FTPzugriff bereits abgeschaltet ist. Mein Vertrag würde auch noch 6 Monate laufen. Habe heute mit Vautron telefoniert allerdings können die nur bei Angelegenheiten der Domains behilflich sein da Herr Wulf die Webserver woanders hat sagte der Mitarbeiter.

Theoretisch bliebe auch nur eine Sammelklage um die eigenen Unkosten im erträglichen bereich zu belassen. Ansonsten muss man wohl in den saueren Apfel beisen und auf seine 2, 3, 4, 5 oder 6 Euro verzichten. Rein vom Prinzip her ist das verhalten von Herr Wulf unterste Schublade,......

Was den telefonischen Kontakt betrifft, landet man eigentlich nur auf einer Voicebox oder bei einer alten Dame die nix mit Herr Wulf zu tun hat und sich über die ständigen Anrufe ärgert,......

vielleicht sollte man sich zusammentun und einen eigenen Server anmieten oder so:D
dann hätte man zukünftig solche Probleme nicht mehr......

Der FTP Server war noch ich glaube 1 Tag erreichbar, nachdem er seine Pleite bekanntgegeben hat. Die WhatsApp Nummer war aber mal die Richtige, denn ich hab mit Herrn Wulf im Sommer noch über diese Nummer bei WhatsApp geschrieben.

Whatsapp Nummer Status: Verfügbar vom 15. November 2014
und seine 3 Telefonnummern sind auch falsch bzw. Voicebox

also wenn das so ist schaut es ja nach Vorsatz zum versuchten Betrug aus
ich lasse ihm mal ein Einwurfeinschreiben zukommen mit einer 2 Wochenfrist um anteilige Rückzahlung

Tapsy26

Der FTP Server war noch ich glaube 1 Tag erreichbar, nachdem er seine Pleite bekanntgegeben hat. Die WhatsApp Nummer war aber mal die Richtige, denn ich hab mit Herrn Wulf im Sommer noch über diese Nummer bei WhatsApp geschrieben.



Wo hat er seine Pleite offiziell bekanntgegeben? Ich sehe nirgendwo ein offizielles Schreiben, dass er Insolvent ist.

5284195

Whatsapp Nummer Status: Verfügbar vom 15. November 2014 und seine 3 Telefonnummern sind auch falsch bzw. Voicebox also wenn das so ist schaut es ja nach Vorsatz zum versuchten Betrug aus ich lasse ihm mal ein Einwurfeinschreiben zukommen mit einer 2 Wochenfrist um anteilige Rückzahlung


Hatte ich auch vor. Auf meine E-Mail mit dem AuthCode hat er geantwortet, auf die zweifach versendete mit einer Teilrückzahlung nicht.

Nebenbei werde ich mich mal mit meiner Allianz Rechtschutzversicherung in Verbindung setzen. Da ist ja die erste telefonische Anwaltsberatung kostenfrei.

Naja insolvent nicht. Pleite war vielleicht das falsche Wort, aber seine Aussagen wirken zumindest so. Vielleicht aber auch nur, wie ihr erwähnt habt, Betrug. Man weiß es nicht.
Meine Domain ist heute zum Glück umgezogen und hatte noch ein Backup.
Ich hoffe aber, dass er entsprechende Konsequenzen aus seinem Handeln spüren wird.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Meine persönliche Top Ten der nervigsten Deal Kommentare!1623
    2. WOOM bieten für jeden Betrag ab 1.000€ Zinsen in Höhe von 6% p.a. bei einer…1216
    3. Nintendo Switch - Bleibt der Preis so stabil ?11
    4. Kanister Olivenöl, lecker, gesucht ;-)2224

    Weitere Diskussionen