www.baumento.net

13
eingestellt am 29. Aug 2020
Hallo!

ich habe eine Frage, weiß jemand ob der Shop seriös ist oder ist das ein Fakeshop?

Danke!
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
13 Kommentare
Ernsthafte Frage?
Schon nur vom Namen her, ist es zu 99% ein Fake Shop.

Über Google Shopping gefunden und der Shop hat erstaunlich günstige Preise? Falls ja, ist es auch ohne weitere Mühe, ziemlich sicher ein Fake Shop.
flofree29.08.2020 15:56

Ernsthafte Frage?


Ja wieso? Ich suche einen Bosch Borhammer und der ist dort günstig.
Tobias29.08.2020 15:57

Schon nur vom Namen her, ist es zu 99% ein Fake Shop.Über Google Shopping …Schon nur vom Namen her, ist es zu 99% ein Fake Shop.Über Google Shopping gefunden und der Shop hat erstaunlich günstige Preise? Falls ja, ist es auch ohne weitere Mühe, ziemlich sicher ein Fake Shop.


Aber man kann mit paypal zahlen?
Tobias29.08.2020 15:57

Schon nur vom Namen her, ist es zu 99% ein Fake Shop.Über Google Shopping …Schon nur vom Namen her, ist es zu 99% ein Fake Shop.Über Google Shopping gefunden und der Shop hat erstaunlich günstige Preise? Falls ja, ist es auch ohne weitere Mühe, ziemlich sicher ein Fake Shop.


ja genau, so hab ich den shop gefunden über googel suche
Griller229.08.2020 15:59

ja genau, so hab ich den shop gefunden über googel suche


Über google findest du solche Fake Shops.
Und es ist nur das Paypal Logo abgebildet wie fast auf jeder Seite.

Impressum andere Adresse als unter Kontakt, etc.

Lernt ihr das nie?
Bearbeitet von: "flofree" 29. Aug
Griller229.08.2020 15:59

ja genau, so hab ich den shop gefunden über googel suche



Ich mache einfach mal wieder Copy & Paste, was ich auch letztens schon wieder zu Fake Shops geschrieben habe:

Die meisten Fake Shops tauchen nur über Google Shopping auf. Deshalb der wichtigste Rat:

Niemals nur über Google Shopping nach Angeboten suchen.

Wenn man absolut nichts zu einem Händler finden kann, lässt man erst mal die Finger von. Oder nimmt sich einige Minuten Zeit, setzt sich vor einen Rechner und recherchiert ordentlich statt schnell übers Smartphone einzukaufen. Erste Fragen:

- Ist die URL seriös oder klingt sie schon sehr merkwürdig?
- Sieht die Webseite in Ordnung aus? Rechtschreibfehler? Sinnvolle AGB? Vollständiges Impressum?


Bei den beiden Punkten fallen die meisten Fake Shops schon raus. Falls nicht:

- Gibt es die Adresse im Impressum? Gibt es die Handelsregisternummer?
- Wem gehört die URL? Wann wurde sie registriert?
- Was ist das für eine Adresse laut Google Maps? Ist dort überhaupt ein Laden?
- Gibt es nur Vorkasse als Zahlungsmethode?


Der Shop wirkt immer noch seriös? Dann eine Testbestellung mit falschen Daten durchführen und schauen, ob am Ende nur noch Vorkasse als Zahlungsmethode übrig bleibt. Meistens soll das Geld dann auch auf ein Konto außerhalb Deutschlands überwiesen werden.
OK! Danke das Ihr mich bewahrt habt dort zu kaufen!

Grüße Griller
Es gibt offenbar genau 0 Einträge bei Google, wenn man die Domain dort eingibt.
Gier frisst Hirn
Da dass hier aktuell der Einzige Eintrag im Netz zu Baumento ist, hoffe ich soviel Menschen wie möglich zu erreichen und vor einem finanziellen Schaden zu bewahren!

Von einem Kauf bei Baumento.net muss ich dringend abraten!

Ich selber bin 43 Jahre und habe in meinem Leben eigentlich jedes faule Ei erkannt, sei es vor der Haustür, per Mail oder im Internet. Bei Baumento.net bin ich tatsächlich das erste Mal in meinem Leben so richtig schön in die Sch.... getreten.

Ersteindruck war ok, Impressum, AGB,.. alles da, Preis für den erworbenen Rasenmäher war günstig, aber n.m.M. nicht auffällig günstig). Vorkasse war ungewöhnlich, ja - aber IBAN eine deutsche Kontoverbindung. Ich bin das Risiko trotz einer gewissen "Skepsis" eingegangen. Tja leider passierte dann einfach gar nix mehr. Keine Reaktionen auf meine Mails, Telefonnummer gibt es nicht.

Anzeige ist raus. Polizei, Verbraucherschutz und Bank sind eingeschaltet.

***Text an dieser Stelle habe ich aus taktischen Gründen und in Bezug auf laufende Ermittlungen lieber entfernt. Soviel: Es gibt nützliche Hinweise nach eigenen Recherchen, die ich angestellt habe, um den Leuten das Handwerk legen zu können. Wer mehr wissen will, weil er selbst Opfer ist, sollte mich anschreiben***

Vorkasse, keine Telefonnummer, keine Einträge im Web, Google Shopping (davon wusste ich z.b. nichts, dass unter Google Shopping mitunter Fake-Seiten hausen, habe ich erst hier gelernt).. alles Dinge die ich hätte erkennen müssen - habe ich aber nicht. Ja das war dumm, ich brauche keine weitere Strafe, ich habe nun auch dazu gelernt und passiert mir sicher nicht wieder.
Bearbeitet von: "Pejoan" 6. Sep
Yeeah 💪 Seite ist down 👊
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text