www.skijackenspyder.net - Brauche Eure Hilfe

Hallo Leute,

meine Schwester hat mich gerade panisch angerufen, dass Ihr Mann auf dieser Seite grade für ca. 250 Euro eingekauft hat.
Er hat mit Kreditkarte bezahlt. Das komische daran ist wohl, dass er keinen Sicherheitspin hat eingeben müssen, auch kam keine Bestellbestätigung. Die Kreditkarte wurde aber belastet.

Ich sag nur Gier frisst Hirn...

Aber was ist, wenn es jetzt wirklich eine Fake-Seite ist.
Was kann man jetzt noch machen ?

Danke Euch im Vorraus

2 Kommentare

>> Aber was ist, wenn es jetzt wirklich eine Fake-Seite ist.

Natürlich ist das ein Fake. Rückbuchung über die Kreditkarte sollte ja kein Problem sein, insbesondere wenn CVV nicht abgefragt wurde.

Das die Leute nicht merken das es Fake ist, kein Impressum etc... aber kannst einfach das Geld zurück buchen lassen. Bei Kreditkarten und Paypal ist das kein Problem, dauert nur seine Zeit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie viele Krokos habt ihr schon gefangen?3236
    2. Rechnung ohne ausweisbare MWST , Differenzbesteuerung gem. § 25 a UStG44
    3. Wir verwenden Cookies78
    4. Vodafone fuer psn nutzbar ??916

    Weitere Diskussionen