Gruppen

    Xbox One - Welche Speichergröße sinnvoll?

    Guten Tag,

    ich möchte mir die Tage 'ne Xbox One kaufen, bin mir aber unschlüssig ob ich 500GB oder 1TB benötige. Kann mir da jemand Erfahrungswerte nennen, wie schnell die Platte voll ist? Wie viele Spiele passen da so drauf? lohnt sich der Aufpreis ?

    Habe leider das heutige Microsoft Angebot mit dem Xbox Elite Bundle verpasst :')

    Danke euch!

    12 Kommentare

    Ich würde auf ein gutes Angebot für die Xbox One S mit 1 TB warten. 500 GB sind schnell voll. Du kannst den Speicher zwar mit einer externen Festplatte erweitern, aber trotzdem würde ich gleich auf 1 TB gehen.

    Ich würde sagen das es egal ist. Knall ne externe dran und gut ist.

    Oder Güsntig 500er +2TB Externe

    Man muss bedenken , das ca 150gb für das System drauf gehen. Mir langen 500gb vollkomm

    Ich hab die 500er und die war schnell voll. Aus nem Deal hier ne günstige externe 1GB angeschlossen und fertig.
    Kommt natürlich auch drauf an, wieviel du (auf einmal) zockst und wie egal es dir ist, durchgezocktest einfach wieder zu deinstallieren

    Kauf dir am besten eine 1TB Version. 500GB sind heutzutage nichts mehr.

    Das hängt von dir, manche brauchen mehr manche weniger, manche müssen unbedingt jedes Spiel was einmal im Jahrtausend gestartet wird aber 100GB frisst, auf der Platte haben, manche nicht.

    Du musst einfach abwägen was du möchtest oder was günstiger ist. Habe für den Sohnemann letzten die 2 tb platte für 44 Euro geschossen da ist es nun auch egal dass da "nur" 500 GB drin waren. Und falls du eh nicht sammeln solltest ist es völlig wurscht. Da reichen 500 GB allemal.

    Je nach Spiel passen villeicht nur 3 bis 4 Games gleichzeitig drauf.Mir reichen 500Gb. Spiele sowieso immer nur 1 game gleichzeitig. Den Rest kann man ja löschen.

    Verfasser

    Danke! Dann wirds wohl die 500gb Version und diese ggf. um eine externe erweitert, hatte garnicht auf dem Schirm dass das geht

    habe auch die 500GB-Version und eine externe 2TB Platte per USB 3.0 dran. bei mir waren die 500GB schnell voll, da einige Spiele mind. 50GB belegen. Und löschen will man ja auch nicht ständig.

    Im momentanen Zustand habe ich ca. 20 Spiele installiert und noch mehr als 1,2 TB frei.
    Bearbeitet von: "redgool" 23. Nov 2016

    Eigentlich ist das ja ´ne Schweinerei von MS, dass die jedes Spiel wirklich auf der Festplatte installieren, auch wenn man die CD-Version von dem Spiel hat.
    Ich dachte ja zu erst, ich habe irgendwo was falsch eingestellt
    Grad als Vielspieler kommt man eigentlich nicht drum herum, die Festplatte zu erweiteren
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Dokumentenscanner bis 700€23
      2. 30% Gutschein Zalando11
      3. Bestsecret Einladung gesucht 1613
      4. Suche home24.de Gutschein22

      Weitere Diskussionen