eingestellt am 28. Apr 2021
Hi zusammen

ich habe nun 2 Maschinen Zuhause und sie brauchen neue Filter. Ich finde, dass 30-35 Euro alle 5-6 Monate echt zu viel sind.

Habt ihr Geheimtipps wie man günstiger an Filter kommt? Was haltet ihr von den "Fakes", die um die 25 Euro gehandelt werden? Am Ende des Tages ist es ja nur Filterpapier und ein bisschen Aktivkohle.

Ist euch der RFID Chip wichtig? Bei den Nachbauten ist ja keiner dabei, soviel ich weiss.

Wie oft tauscht ihr eure Filter?

Gruss
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
4 Kommentare
Dein Kommentar