Xiaomi: Dual Hybrid oder Hybrid Pro? Die Antwort!

12
eingestellt am 27. Mär 2017
Ich hoffe, hier einigen mit dem Thread den Kopfhörer-Kauf zu erleichtern:

Ich hatte längere Zeit die Dual Hybrid in Verwendung. Da ich ein regelrechter Xiaomi-Enthusiast bin, habe ich bei International Release bald die Hybrid Pro gekauft. Jetzt wieder in edler Hardcase-Verpackung wie bei den Piston 2 und Piston 3...
Alles schön und gut so weit, ich war durchaus überzeugt.
Als ich dann aber begonnen habe, den eigentlichen Zweck - Musik hören - zu testen, wurde ich enttäuscht.

Zwar liegt die Qualität noch deutlich über der, die die Piston 3 bieten, aber noch einiges unter der, zu der die immer noch günstigeren Dual Hybrid im Stande sind.
Der Klang der Hybrid Pro ist nicht so voll, und was am schlimmsten ist, sie haben viel zu laute Höhen. Bei mancher Musik schreien dir die Höhen so sehr ins Ohr, dass es echt schmerzt...
Und obendrein kann man den Fehler leider nur schlecht durch EQ ausgleichen.

Von daher meine ganz klare Empfehlung an die Damen und Herren des guten Audio-Genusses: Kauft euch nicht die neueren Hybrid Pro, sondern die Dual Hybrid und spart dabei auch noch ein Bisschen im Geld!

MfG, ein Xiaomi-Fan
Zusätzliche Info
Diverses
12 Kommentare
Verfasser
Selbstverständlich ist das nicht nur meine Erkenntnis, sondern auch die von diversen Freunden.
Deckt sich mit dem, was ich gelesen habe. Wenn man "Durchschnittsmusik" hört, die evtl. sogar recht Bass-lastig ist, dann auf jeden Fall die Dual Hybrid. Wenn man weiß, dass für die eigene Musik Höhen wirklich wichtig sind, dann die Pro.
Die Hybrid Pro sind etwas weniger basslastig als die Hybrid, das stimmt. Wenn aber jemand auf neutralere Wiedergabe wert legt, sind die immernoch weit davon entfernt. Daher gefällt mir z.B. der Hybrid Pro besser als der Hybrid, weil mir der schon zu deutlich im Bass übertreibt.

Wenn ich mir immer anschaue, was hier in In-Ears Deals so als natürlicher Klang verstanden wird, haben viele eine völlige falsche Vorstellung davon. Meistens sind die In-Ears stark basslastig abgestimmt. Sei es der Piston 2, der Hybrid, der KZ ATE oder der Rock Zircon. Der neutralste von allen ist noch der Piston 3, aber der ist auch entsprechend schlecht hier angekommen.

So wirklich toll sind alle Xiaomi In-Ears nicht. Die Textilummantelung ist eher untpraktisch, wird schmutzig oder zerfleddert. Die Aufsätze haben mir bisher nie so richtig gefallen, weil das Plastik entweder recht hart oder sehr dünn ist. Die Plastikbox ist im Alltag zum Transport nicht zu gebrauchen, weil der Deckel nicht fest verbunden ist.

Wer nur In-Ears im Preisbereich bis 30 Euro kennt und es basslastig mag, bekommt bei Xiaomi, KZ oder Rock ganz gute Leistung. Aber man sollte wirklich nicht den Vergleichen glauben, dass sie angeblich mit In-Ears bis 100 Euro oder weit darüber mithalten können.
Ich hab mir gerade die Xiaomi In-ears Pro HD bestellt (fuer ca. 20 Euro) . Die sind anscheinend ein ganzes Stueck besser als die normalen Pro.
groegs27. Mär 2017

Ich hab mir gerade die Xiaomi In-ears Pro HD bestellt (fuer ca. 20 Euro) …Ich hab mir gerade die Xiaomi In-ears Pro HD bestellt (fuer ca. 20 Euro) . Die sind anscheinend ein ganzes Stueck besser als die normalen Pro.



Nein, genau das sind die Pro. Das HD ist nur Marketing.
groegs27. Mär 2017

Nein. …Nein. https://www.chinahandys.net/xiaomi-mi-in-ear-headphones-pro-hd-testbericht/



Doch.

Das hier ist der Hybrid:
gearbest.com/ear…=21

Das hier der Hybrid Pro HD:
gearbest.com/ear…=21

Das HD sparen sich nur manche Shops. Ist wirklich nur Marketing.
Jo, jetzt sehe ich was du meinst.

Ich hab mich an den Bezeichnungen auf der offiziellen Seite orientiert:

mi.com/en/…hd/

mi.com/en/…ro/

(die sollten vielleicht mal sowas wie "4. Gen" und "5. Gen" an ihren Produktnamen dranhängen, dann ist das weniger verwirrend ^^)
Verfasser
Ich frage mich so langsam, ob ich fakes bekommen habe, da alle sie so gerne mögen ("Pro HD")...
groegs27. Mär 2017

Ich hab mir gerade die Xiaomi In-ears Pro HD bestellt (fuer ca. 20 Euro) …Ich hab mir gerade die Xiaomi In-ears Pro HD bestellt (fuer ca. 20 Euro) . Die sind anscheinend ein ganzes Stueck besser als die normalen Pro.


Lohnt sich von Piston 2 & 3 auf die hybrid zugehen?
kitzelfritze24. Mai 2017

Ich frage mich so langsam, ob ich fakes bekommen habe, da alle sie so …Ich frage mich so langsam, ob ich fakes bekommen habe, da alle sie so gerne mögen ("Pro HD")...


ziemlich spät die Antwort, aber ich glaube nein.
Habe damals auch einfach blind die Hybrid IV gegen die HD PRO getauscht. Letztens hatte ich sie dann verlegt und mal wieder die IVer genommen und dachte sofort "wow. wtf"
Nun habe ich mal im direkten Vergleich Probe gehört und für meinen persönlichen Geschmack klingen die IVer auch deutlich besser.
Hybrid pro, dazu dann aber noch das Sound Profil im miui, passend für das Modell aktivieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler