Xiaomi Mi 9 Lite Softwareproblem oder Hardware?

6
eingestellt am 3. MärBearbeitet von:"Speedy9898"
Hallo zusammen,
meine Mutter ist seit Weihnachten im Besitz eines Xiaomi Mi 9 Lite.
Seit beginn hat sie es sehr häufig, dass sich die Software bzw. der Touch mitten im betrieb aufzuhängen scheint.
Ich habe es gerade selbst gesehen:
Sie möchte eine Mail, öffnen, plötzlich schiebt sich oben die Task-Bar runter, alles glitcht irgendwie. Es scheint so, als ob das Handy denkt das unten ein Finger dauerhaft das Display berührt, und der ''2 Finger'' somit nichts ausrichten kann.
Nach dem sperren und entsperren ist der Fehler meistens behoben, teilweise braucht's auch einen Neustart. Desweiteren ist ab und zu beim runterwischen der Taskbar diese ''doppelt''. Dies ist nur durch Neustart zu beheben.
Es ist das neueste MIUI (11.3.4) installiert. Langsam sind wir am verzweifeln.
Das Teil ist auch bei ebay über XiaomiGermanyStore gekauft, mit Gewährleistung wird da nicht viel sein.
Hat da jemand ne Idee?
Gruß Speedy
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Reklamieren. Verlief bei mir bisher problemlos.
Zweitaccount03.03.2020 19:29

Reklamieren. Verlief bei mir bisher problemlos.


Auch bei XiaomiGermanyStore? Hast einen ähnlichen Fall gehabt?
Da ein Neustart hilft, vielleicht das Gerät mal resetten.

Am besten den Händler kontaktieren und auf Reparatur oder Ersatz hoffen.
Speedy989803.03.2020 19:34

Auch bei XiaomiGermanyStore? Hast einen ähnlichen Fall gehabt?


Jupp. Einmal ein normaler Widerruf, ein anderes Mal ein Defekt. Beides verlief relativ problemlos.

Ansonsten eBay einschalten.
Ich verwende mein Mi 9 Lite seit vielen Monat und hab noch keinen einzigen Hänger gehabt.
Bisher meldet sich der Händler nicht. Ebay sagt die sind raus. Und Paypal sagt das ist Garantie bzw. Gewährleistung und somit auch nichts für den Käuferschutz. Wow
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler