Xiaomi Mi 9 SE defekt

13
eingestellt am 8. Nov 2019
Moin, wollte mal fragen ob noch jemand diesen Defekt hat:

Das Handy macht wilde Faxen auf dem Bildschirm, als würde man ganze Zeit irgendwelche Eingaben tätigen. Neustart, auf Werkszustand zurücksetzen und Händler kontaktieren (in dem Fall Gearvita, gar keine Antwort nach 3 Emails) haben leider nicht geholfen. Da mit chinesischen Shops ja auch keine Gewährleistung ist hab ich's eben aus Frust gegen die Wand geworfen. Jetzt weist es noch mehr Defekte auf, allerdings weiß ich da wenigstens wo sie her kommen. Wollte nur wissen, ob man da theoretisch etwas hätte gegen tun können und eventuell haben ja noch andere das Problem.

Liebe Grüße
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland

Gruppen

Beste Kommentare
Vielleicht gleichzeitig noch eine Aggressionstherapie starten? Gibt bestimmt auch in deiner Nähe Beratungsstellen
Hier könnte dir vielleicht geholfen werden, glaube Teil 2 Punkt 3 wäre ein Ansatz
Bearbeitet von: "okolyta" 8. Nov 2019
Ich würde es ein zweites Mal gegen die Wand werfen.
Bearbeitet von: "grimreaper31" 8. Nov 2019
13 Kommentare
Ok.
Hier könnte dir vielleicht geholfen werden, glaube Teil 2 Punkt 3 wäre ein Ansatz
Bearbeitet von: "okolyta" 8. Nov 2019
DerChecker08.11.2019 17:12

https://forum.xda-developers.com/mi-9-se/help/ghost-touch-mi-9-se-t3953616


Das sieht sehr interessant aus und scheint genau den Fehler zu beschreiben! Danke dir
Gewähleistung vielleicht nicht, aber vielleicht wäre Garantie direkt bei Xiaomi möglich gewesen.
Vielleicht war das Gerät auch ein Fake? Normal hat Xiaomi sehr gute Qualität.
Vielleicht gleichzeitig noch eine Aggressionstherapie starten? Gibt bestimmt auch in deiner Nähe Beratungsstellen
Red2blue08.11.2019 17:13

Gewähleistung vielleicht nicht, aber vielleicht wäre Garantie direkt bei X …Gewähleistung vielleicht nicht, aber vielleicht wäre Garantie direkt bei Xiaomi möglich gewesen. Vielleicht war das Gerät auch ein Fake? Normal hat Xiaomi sehr gute Qualität.


Das Handy an sich war auch sehr gut, es hatte nur eben diesen Fehler. Davor hatte ich das Xiaomi Mi 6, auf das ich auch immer wieder zurückgegriffen habe und bin mit dem auch nach wie vor sehr zufrieden.
Cascadeya08.11.2019 17:19

Vielleicht gleichzeitig noch eine Aggressionstherapie starten? Gibt …Vielleicht gleichzeitig noch eine Aggressionstherapie starten? Gibt bestimmt auch in deiner Nähe Beratungsstellen


Aber nur, wenn man dort auch lernt bei leeren Batterien die Fernbedienung nicht doller zu drücken! Sonst bringt das ganze ja nix.
Ich würde es ein zweites Mal gegen die Wand werfen.
Bearbeitet von: "grimreaper31" 8. Nov 2019
grimreaper3108.11.2019 17:22

Ich würde es ein zweites Mal gegen die Wand werfen.



...und um ganz sicher zu gehen - noch ein drittes Mal
Sind denn schon 60 Tage seit Ankunft bis zum Auftreten des Defekts vergangen?

gearvita.com/ref…rns

Wenn nein, Geld zurückbuchen.
Ist bestimmt nur die Schutzfolie, die von Werk auf dem Display ist, verrutscht- deshalb die Symtome. Aber irgendwer muss ja auch die Wirtschaft in China ankurbeln!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen