Xiaomi Mi A1 vs. Redmi Note 4

4
eingestellt am 20. Nov 2017
Hallo Zusammen,
Abgesehen von den reinen Specs, kann jemand aus Erfahrung etwas zu den Unterschieden und Vor-/Nachteilen der beiden Modelle sagen?

Mit den derzeit guten Angeboten für beide Smartphones fällt es schwer, eine Entscheidung zu treffen.

Vielen Dank im Voraus !
Zusätzliche Info
4 Kommentare
Das Redmi ist obere Mittelklasse, während das Mi untere Oberklasse ist. Bekommst vor allem ein besseres Display, eine bessere Kamera, leicht schönere Verarbeitung und USB C.

Das Problem könnten beim Redmi vor allem die Updates werden. Es hat jetzt Android 7 bekommen, aber weitere große Updates sind nicht unbedingt zu erwarten. Beim Vorgänger gab es jedenfalls nach Android 6 kein Update mehr. Neue MIUI Updates und Sicherheitspatches gibt es allerdings noch.
note besserer akku, günstiger
a1 bessere kamera, nacktes android
Habe das A1 seit guten 3 Wochen. Solides Gerät, aber leider viele Bugs. Google Assistant bleibt fast stumm, ruckeliges Scrollen in jedem Bildschirm, teilweise ist das Gerät nach dem entsperren eingefroren.
Bin auch aktiv im Mi Forum für das Gerät unterwegs und da türmt sich noch mehr auf. Habe für das Gerät allerdings nur 170€ bezahlt und hoffe, dass mit Android 8 (keine Ahnung wann das kommt, die Herrschaften schweigen sich noch aus mit Ende des Jahres) einiges besser wird.
Wenn das Gerät rund laufen soll, dann würde ich an deiner Stelle zum Note 4 greifen, wobei mir das MIUI viel zu verpopelt ist, deswegen bin ich auch zu Stock Android gegangen.
Sind beide fast baugleich.

Die einzigen Unterschiede:
A1 etwas dünner, 1/4 weniger Akku dafür neuere kamera und USB-C
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler