Xiaomi Mi Air 13, Hälfte der Tasten ist ohne Funktion

14
eingestellt am 2. Dez 2017
Moin,

gestern habe ich bemerkt, dass bei meinem Mi Air von jetzt auf gleich nur noch die Hälfte der Tastatur funktioniert.
Neben einigen Buchstaben und Zahlen ist auch die Windows Taste betroffen.
Erst dachte ich an Probleme mit dem gewählten Layout und habe dieses gewechselt, keine Verbesserung. Dann habe ich einfach mal Windows neugestartet, den Akku einmal komplett leer laufen lassen und es anschließend wieder aufgeladen. Leider hat nichts davon geholfen.

Heute habe ich dann mal von USB Parted Magic gestartet, um Windows als Fehlerquelle auszuschließen. Auch hier funktionieren die Tasten nicht mehr.

Betroffen sind folgende Tasten:
45890-dfjklxbnm<"Windows Taste""Alt links" "Alt rechts"

Meine nächste Idee wäre nun, das ganze im Video für Gearbest festzuhalten mich an deren Support zu wenden, aber das Gerät mal zu öffnen um zu sehen, ob das Flachkabel von Tastatur und Touchpad zufällig aus der Arretierung gerutscht ist.

Habt ihr noch andere Ideen?
Jetzt fühlt es sich natürlich wieder nicht so gut an, ein Laptop aus China ohne Gewährleistung gekauft zu haben

LG
Zusätzliche Info
DiversesXiaomi
Beste Kommentare
Tja, jetzt ist das ach so billige Xiaomi auf einmal gar nicht mehr so billig. UNd zum Glück ist nicht das Motherboard defekt (hoffen wir es mal)
Alt-F44. Dez 2017

Nö. Zeigt mir aber, dass ich im Leben die richtigen Entscheidungen treffe.


Dann triff endlich die richtige Entscheidung und verlass bitte endlich mydealz. Du bist 0,00000 eine Bereicherung für diese Community, keine Dealz, nix. Nur trollen. Also, geh endlich bitte und komm nie wieder zurück.

PS: Gruß an Mutti.
14 Kommentare
Ich würde falls das geht die Tastatur im Geräte Manager ( mit ner externen Maus zur Steuerung ) Mal deaktivieren und dann das System neu starten . Hab bei mir auch manchmal das Problem , dass einzelne Tasten nicht wollen da hilft das
Verfasser
Wäre eine Idee, aber da der Fehler auch unter einem anderen OS auftritt, wage ich zu bezweifeln, dass das hilft.
Tja, jetzt ist das ach so billige Xiaomi auf einmal gar nicht mehr so billig. UNd zum Glück ist nicht das Motherboard defekt (hoffen wir es mal)
Verfasser
Danke für die super Antwort

Ich weiß natürlich, wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht sorgen.

Ist halt nicht so leicht herauszufinden, was tatsächlich kaputt ist, ohne Tastatur zum wechseln.

Ich werde erstmal die Steckverbindung der Flachkabel überprüfen.
Wegwerfen, als Lehrgeld abhaken
Bei Gearbest so viel Refund rausschlagen wie möglich, ein neues bestellen, das jetztige mit externer Tastatur für andere Spielereien verwenden und sich freuen, immer noch hunderte Euro gegenüber einem Apple gespart zu haben
Bearbeitet von: "DerChecker" 2. Dez 2017
Verfasser
So liebe Leute, ich habe das Laptop geöffnet und mir die Verbindungen der Flachkabel angesehen.

Ich könnte zwar keines sehen, das sich gelöst hatte, habe aber dennoch das der Tastatur mal komplett gelöst und anschließend wieder verbunden.

Jetzt funktioniert es wieder.
Also scheint erstmal so, als müsste ich es nicht als Lehrgeld verbuchen.

Falls jmd mal das gleiche Problem hat wie ich, das Flachkabel der Tastatur ist das breiteste, sonst ist da eben noch das vom Touchpad, Fingerprint Sensor und eben das des Akkus.
Alt-F42. Dez 2017

Tja, jetzt ist das ach so billige Xiaomi auf einmal gar nicht mehr so …Tja, jetzt ist das ach so billige Xiaomi auf einmal gar nicht mehr so billig. UNd zum Glück ist nicht das Motherboard defekt (hoffen wir es mal)


und das macht dich jetzt glücklich, oder? unfassbar hoffentlich sterben solche Charaktere irgendwann in Zukunft aus!
Nö. Zeigt mir aber, dass ich im Leben die richtigen Entscheidungen treffe.
Alt-F44. Dez 2017

Nö. Zeigt mir aber, dass ich im Leben die richtigen Entscheidungen treffe.


Dann triff endlich die richtige Entscheidung und verlass bitte endlich mydealz. Du bist 0,00000 eine Bereicherung für diese Community, keine Dealz, nix. Nur trollen. Also, geh endlich bitte und komm nie wieder zurück.

PS: Gruß an Mutti.
eBay -> "Optisch top Zustand, kann nicht getestet werden, Verkauf als Defekt" + kein PP, nur Überweisung
Verfasser
Also Gearbest hatte ich schon vor der Lösung des Problems angeschrieben.
Die haben jetzt wie üblich darauf verwiesen, dass die 45 Tage Frist schon abgelaufen ist und ich ergo nicht einfach das Geld zurückerhalten könne.
Dann kam wieder der Vorschlag, das Gerät zur Reparatur nach China zu schicken bzw. mal in der Post nachzufragen, was das kosten würde.
hallo, ich habe auch ein xiaomi und interessanter weise den identischen fehler. die gleichen tasten ohne funktion . werde mal testen ob der stecker hilft...
Verfasser
Und, hat es geholfen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler