Xiaomi Mi Air 13" Intel i5-6200U 8GB RAM 256GB SSD bei Cafago mit Priority Shipping für umgerechnet ca 505 EUR

AvatarGelöschterUser373784
eingestellt am 1. Aug 2017
Bei Cafago gibt es gerade das Xiaomi Mi Air 13" in der Variante mit dem i5-6200U, 8GB RAM und 256GB SSD (NVme) für 594,39 USD unter Nutzung des Codes XMAIR15.

Als Versandmethode ist gratis "Priority Shipping" innerhalb von 3-6 Tagen dabei. Ob da EUSt. anfällt oder nicht, kann ich nicht sagen. Habe dazu leider auch noch keine Erfahrungen außer etwas in einem polnischen Forum gefunden, das ich nicht wirklich verstehe: klick.

Hat jemand Erfahrungen damit? Wie wird da versendet?

Mit entsprechender KK-Umrechnung bei PayPal sollte man iÜ bei 500-500 EUR rauskommen, was ein ganz guter Preis wäre.

1029993-vq5iI.jpg
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
Wird als großes Päckchen oder so verschickt und landet mit großer Wahrscheinlichkeit beim Zoll. Klar ist der Preis gut, aber könnte Pobleme mit der Einfuhr geben. Dass man seine Einfuhrumsatzsteuer nachzahlen muss, ist kein so großes Problem, aber das Notebook wird vermutlich nicht ausgehändigt oder muss erst zur Prüfung zur Bundesnetzagentur. Es hat kein CE Zeichen, keine Konformitätserklärung, kein europäisches Netzteil und keine deutsche Anleitung.
Frei nach Google:
Im Fall von Produkten aus dem Lager CN - minmalne Chancen der Mehrwertsteuer und Nebenkosten - Versand Priority Linie zu wählen.
Bei der Bestellung, Versand Priorität sollten Sie Direct Mail wählen - verringert die Chancen der Mehrwertsteuer.


Daher wahrscheinlich ähnlich zu Gearbest, wäre mir aber zu riskant, nicht die Steuer ist das Problem, sondern das sooft erwähnte CE Zeichen.
Ich habe von Cafago auch schon ein Mi Band 2 ohne Probleme bekommen.

Es hängt immer davon ab, was genau mit Priority Mail gemeint ist. Banggood hat da z.B. meistens einen Versand über die Niederlande genutzt und das ist auch bei einigen ohne Probleme angekommen. Trotzdem würde ich die Chancen bei einem Notebook noch geringer einschätzen als bei einem Smartphone. Ist halt ein großer Karton und nicht gerade unauffällig.

Wenn man das Gerät nicht dringend braucht und Zeit hat, dass man im Zweifel erst mal seinem Geld hinterher läuft, kann man das schon machen.
Tobias1. Aug 2017

Ich habe von Cafago auch schon ein Mi Band 2 ohne Probleme bekommen.Es …Ich habe von Cafago auch schon ein Mi Band 2 ohne Probleme bekommen.Es hängt immer davon ab, was genau mit Priority Mail gemeint ist. Banggood hat da z.B. meistens einen Versand über die Niederlande genutzt und das ist auch bei einigen ohne Probleme angekommen. Trotzdem würde ich die Chancen bei einem Notebook noch geringer einschätzen als bei einem Smartphone. Ist halt ein großer Karton und nicht gerade unauffällig.Wenn man das Gerät nicht dringend braucht und Zeit hat, dass man im Zweifel erst mal seinem Geld hinterher läuft, kann man das schon machen.


Ein Mi Band 2 ist schon etwas anderes als ein € 500,-- Gerät (für den Fall, dass es hängen bleibt....)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler