Xiaomi Mi Robot - Error 13

14
eingestellt am 31. Jul
Hallo zusammen, da es hier ja doch einige Nutzer gibt:
Mein Robot wollte nicht mehr laden. Error 13. Kontakte sind gereinigt. Der Roboter geht bei Kontakt mit der Ladestation normal an (fährt hoch) doch dann kommt immer Error 13. Google habe ich bemüht, aber bin nicht wirklich weitergekommen, da es so viele Fehlerpunkte gibt und die meisten (Mainboard, Sicherung, etc) erfordern technischen Einsatz und Ersatzteile.
Vielleicht hat jemand einen Tipp?
Danke euch
Zusätzliche Info
Sonstiges
14 Kommentare
Hallo,

der Error 13 ist leider ein recht allgemeiner Error der an sehr vielen Dingen wie z.B. Ladestation, Ladekabel, Kontakte usw. liegen kann.

Da bei dir aber der Roboter angeht und erst dann die Ladung verweigert ist sehr wahrscheinlich die Batterie die Ursache.
Mal zurück gesetzt?
@FrankenZipfel Danke sehr. Ich warte mal das Feedback von Aliexpress ab. Ansonsten muss ich wohl den Akkutausch probieren.
@flofree Ja, über die Reset taste. Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
Hatte einen ähnlichen Fall. Dachte zuerst das es an der Ladestation liegt. Im Endeffekt war der Akku defekt und musste getauscht werden. War aber kein Tip vom Support. Einfach Try and Error.
hopp3l31.07.2019 10:54

Hatte einen ähnlichen Fall. Dachte zuerst das es an der Ladestation liegt. …Hatte einen ähnlichen Fall. Dachte zuerst das es an der Ladestation liegt. Im Endeffekt war der Akku defekt und musste getauscht werden. War aber kein Tip vom Support. Einfach Try and Error.


danke - kannst du einen akku empfehlen?
Bearbeitet von: "GG23" 31. Jul
hopp3l01.08.2019 15:54

Hab mir einen "Orginalen" gekauft. Direkt aus China. In Deutschland sind …Hab mir einen "Orginalen" gekauft. Direkt aus China. In Deutschland sind diese Akkus aber auch verfügbar.https://www.ep-mediastore-ab.de/xiaomi-mi-roborock-akku-orange-original-p-28770.html


Danke, bekomme einen vom Händler aus China für 25 USD.
Dann mal weiter sehen...
flofree31.07.2019 10:07

Mal zurück gesetzt?



hopp3l31.07.2019 10:54

Hatte einen ähnlichen Fall. Dachte zuerst das es an der Ladestation liegt. …Hatte einen ähnlichen Fall. Dachte zuerst das es an der Ladestation liegt. Im Endeffekt war der Akku defekt und musste getauscht werden. War aber kein Tip vom Support. Einfach Try and Error.



Könnte man folgende Akkus evtl. auch nehmen?
amazon.de/SOD…-11

amazon.de/TOO…-10
Roboter lädt jetzt wieder, also Led geht von rot zu orange zu weiß - leider ohne Auswirkung. Trenne ich den Roboter von der Station geht er aus. Spricht dann wohl für den defekten Akku?

Falls jemand einen günstigen Tipp hat ohne Versand aus Fernost: Gerne.
Habe gerade genau das selbe Problem und kann dir sagen, es muss nicht am Akku liegen.
Habe zum Glück von einem Freund einen funktionierenden Roborock gerade hier und habe schon folgendes gemacht:
Akku und Ladestation getauscht und trotzdem noch selber Fehler.
Akku gemessen. Alles in Ordnung.
Meiner Einschätzung und was ich schon gelesen habe kann es nur am Motherboard liegen.
Habe auch den Akku des Defekten in den Funtionierenden gebaut und lädt einwandfrei.
Kann also nur an der Ladeelektronik auf dem Board liegen.
Habe auch eine Seite gefunden, auf der die Ersatzteile verlinkt sind und ich kenne mich eigentlich auch etwas mit Elektronik aus.
Einzig wenn ich mir den Ladecontroller anschaue bin ich mir nicht sicher, ob ich den getauscht bekomme.
Hat dazu vielleicht jemand einen Tip?
Hab bei eBay ein Angebot gefunden, wo jemand genau dieses Problem für 30€ beheben können soll.
Das wäre eine Option.
4pp1e03.08.2019 23:19

Habe gerade genau das selbe Problem und kann dir sagen, es muss nicht am …Habe gerade genau das selbe Problem und kann dir sagen, es muss nicht am Akku liegen. Habe zum Glück von einem Freund einen funktionierenden Roborock gerade hier und habe schon folgendes gemacht:Akku und Ladestation getauscht und trotzdem noch selber Fehler. Akku gemessen. Alles in Ordnung.Meiner Einschätzung und was ich schon gelesen habe kann es nur am Motherboard liegen.Habe auch den Akku des Defekten in den Funtionierenden gebaut und lädt einwandfrei.Kann also nur an der Ladeelektronik auf dem Board liegen. Habe auch eine Seite gefunden, auf der die Ersatzteile verlinkt sind und ich kenne mich eigentlich auch etwas mit Elektronik aus.Einzig wenn ich mir den Ladecontroller anschaue bin ich mir nicht sicher, ob ich den getauscht bekomme.Hat dazu vielleicht jemand einen Tip?Hab bei eBay ein Angebot gefunden, wo jemand genau dieses Problem für 30€ beheben können soll. Das wäre eine Option.


Hast du einen Link? 30€ ist ja ziemlich günstig. In D?
4pp1e04.08.2019 10:06

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?mpre=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fulk%2Fitm%2F303210392052


hab den robo hingeschickt. super guter service. schnell und günstig. auf jeden fall eine empfehlung.
bei mir wars übrigens tatsächlich die batterie. nur noch 2 zellen waren überhaupt in funktion.
Erfolgreiche Reparatur. Schnell und günstig. Top Akkulaufzeit jetzt. Eine wirkliche Empfehlung!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen