Xiaomi Mi Robot gefährlich?! Loool

19
eingestellt am 15. Okt 2017
Weil der Xiaomi Robot kein gekauftes CE Zeichen hat, ist er gefährlich. Ich lach mich schlapp

zoll.de/Sha…202
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Ich lach' mich auch immer über Gesetze schlapp, die im Endeffekt den Verbraucher schützen sollen! Weil ich bin ja auch Elektronik-Experte und kann natürlich beurteilen, ob ein Produkt eine Gefahr darstellt oder nicht!

Die Kennzeichnungen haben schon ihre Daseinsberechtigung, und wenn ein Hersteller es versäumt, sicherzustellen, dass ein Produkt allen Anforderungen entspricht, ist eher der Hersteller derjenige, über den man sich "schlapp lachen" sollte.
Bearbeitet von: "Mario" 15. Okt 2017
Die Schlussfolgerung ist falsch. Niemand sagt, dass der Roboter gefährlich ist. Es kann nur nicht ausgeschlossen werden, dass das Gerät grundlegende Standards nicht erfüllt. Wenn hier Geräte verkauft werden, müssen die nun mal über eine CE-Kennzeichnung verfügen. Das hat sich nicht der Zoll ausgedacht, der setzt es nur um.
Wer sich solche Artikel bestellt, sollte sich dieses Risikos bewusst sein.
19 Kommentare
Kann man den Zoll nicht verklagen? Sowas bringt mich zur weißglut...
Hab gehört das Vorwerk dieses Jahr die Weihnachtsfeier vom Zoll sponsert!;)
wahrscheinlich putzt der Robot jetzt täglich das Regensburger Zollamt..
Sowas von lächerlich wenn man sich den ganzen Rotz anschaut der täglich in der Bucht über die Bühne geht. Der Beamte wollte das gute Stück doch einfach selbst haben
Die Schlussfolgerung ist falsch. Niemand sagt, dass der Roboter gefährlich ist. Es kann nur nicht ausgeschlossen werden, dass das Gerät grundlegende Standards nicht erfüllt. Wenn hier Geräte verkauft werden, müssen die nun mal über eine CE-Kennzeichnung verfügen. Das hat sich nicht der Zoll ausgedacht, der setzt es nur um.
Wer sich solche Artikel bestellt, sollte sich dieses Risikos bewusst sein.
Ich lach' mich auch immer über Gesetze schlapp, die im Endeffekt den Verbraucher schützen sollen! Weil ich bin ja auch Elektronik-Experte und kann natürlich beurteilen, ob ein Produkt eine Gefahr darstellt oder nicht!

Die Kennzeichnungen haben schon ihre Daseinsberechtigung, und wenn ein Hersteller es versäumt, sicherzustellen, dass ein Produkt allen Anforderungen entspricht, ist eher der Hersteller derjenige, über den man sich "schlapp lachen" sollte.
Bearbeitet von: "Mario" 15. Okt 2017
15079501-PGn8u.jpgXXX präsentiert stolz ihren neuen Saugroboter...
Bearbeitet von: "s4da" 15. Okt 2017
Das ce siegel macht schon sinn.
klar freue ich mich, wenn ich geld sparen kann, dennoch sichern normen etc ab - mindestqualitätsstandards werden erfüllt.
btw: mein xiaomi ist noch nie heiß geworden - ggf kommt das ja noch. Er ist noch zu jung für die pubertät
Jogi2515. Okt 2017

wahrscheinlich putzt der Robot jetzt täglich das Regensburger Zollamt..


Ist übrigens meiner. Bin sehr glücklich darüber, dass nun die Leiterin vom Zollamt bereits ihr Weihnachtsgeschenk für ihren Mann hat und ich mir einen neuen bestellen kann.
UnbekannterNr115. Okt 2017

Ist übrigens meiner. Bin sehr glücklich darüber, dass nun die Leiterin vom …Ist übrigens meiner. Bin sehr glücklich darüber, dass nun die Leiterin vom Zollamt bereits ihr Weihnachtsgeschenk für ihren Mann hat und ich mir einen neuen bestellen kann.

macht man doch gerne, solang die Leiterin ein heißer Feger ist. Hättest ihr wenigstens ne eingiebige Vorführung zeigen können
Übrigens: Derzeit haben die mein Japanisches SNES am Wickel, weil keine deutsche Anleitung dabei ist.... Wenn das so weiter geht muss ich mir ne Bude in Österreich anmelden und dort alles hin senden lassen, die sind nicht so kleinlichen wie die hier in Regensburg. Das wird echt langsam lächerlich. Ich meine das ist ein Nintendo SNES Mini! Da sind alle Prüfzeichen drauf und natürlich ist das Zettelgeraffel dabei auf Japanisch, was auch sonst bei nem Japanischen Produkt?!
Jogi2515. Okt 2017

macht man doch gerne, solang die Leiterin ein heißer Feger ist. Hättest i …macht man doch gerne, solang die Leiterin ein heißer Feger ist. Hättest ihr wenigstens ne eingiebige Vorführung zeigen können


Die hat sich bei mir nicht vorgestellt, bekommt man nen Brief und gut. Kann man sich noch äußern, aber wird auch direkt klar gemacht, dass wenn man der "Vernichtung" widerspricht tolle Bußgelder und so Kram fällig werden.
Bearbeitet von: "UnbekannterNr1" 15. Okt 2017
Avatar
GelöschterUser249931
Globalisierung für die Konzerne die Milliarden "legal" verschieben. Natürlich.
Wegen den paar Elektronikgeräten macht man so einen Aufstand. Das ist nicht verhältnismässig. Kleinlichkeit. Das CE Zeichen ist ein bürokratisches Konstrukt.

Ich könnte verstehen wenn das Siegel tatsächlich sinnvoll ist. Eben nicht. Nur ein Hemmnis.
Bearbeitet von: "GelöschterUser249931" 15. Okt 2017
UnbekannterNr115. Okt 2017

Die hat sich bei mir nicht vorgestellt, bekommt man nen Brief und gut. …Die hat sich bei mir nicht vorgestellt, bekommt man nen Brief und gut. Kann man sich noch äußern, aber wird auch direkt klar gemacht, dass wenn man der "Vernichtung" widerspricht tolle Bußgelder und so Kram fällig werden.

oha na toll. da kann ich mich ja bald auf was gefasst machen. Hab ne E-Zigarette bei Gearbest bestellt. Trotz Germany Express wurde per NL Post versendet. Aspire hat zwar ein CE Zeichen, aber keine deutsche Anleitung. Landet mit Sicherheit beim Zoll. Und da ich in der Nähe von Regensburg wohne, werde ich wohl auch dort hin müssen. Bin ja gespannt, was da auf mich zukommt
Jogi2515. Okt 2017

Und da ich in der Nähe von Regensburg wohne, werde ich wohl auch dort hin …Und da ich in der Nähe von Regensburg wohne, werde ich wohl auch dort hin müssen. Bin ja gespannt, was da auf mich zukommt



Na wahrscheinlich deren neuer Saugroboter!
Mandy2416. Okt 2017

Na wahrscheinlich deren neuer Saugroboter!

dann nehme ich meinen Xiaomi Robot mit und stell ihm seinen Bruder vor.... vielleicht gibts ein Visum aufgrund Familienzusammenführung und der Robot von UnbekannterNr1 bekommt ne Aufenthaltserlaubnis
Jogi2516. Okt 2017

dann nehme ich meinen Xiaomi Robot mit und stell ihm seinen Bruder vor.... …dann nehme ich meinen Xiaomi Robot mit und stell ihm seinen Bruder vor.... vielleicht gibts ein Visum aufgrund Familienzusammenführung und der Robot von UnbekannterNr1 bekommt ne Aufenthaltserlaubnis


Das wäre was! Aber da das bereits Ende August geschehen ist, vermute ich mal, dass der bereits bei den Zoll Beamten zuhause werkelt.
und... CE Zeichen hin oder her... hab genügend Ladekabel und Netzteile aus China importiert... bisher läuft noch jedes davon.... ausser mein originales Samsung Ladedingsbums, das machte auf einmal nen Knall und war durchgeschmort...
Jogi2516. Okt 2017

und... CE Zeichen hin oder her... hab genügend Ladekabel und Netzteile aus …und... CE Zeichen hin oder her... hab genügend Ladekabel und Netzteile aus China importiert... bisher läuft noch jedes davon.... ausser mein originales Samsung Ladedingsbums, das machte auf einmal nen Knall und war durchgeschmort...



Zumal letztens im ARD lief das selbst die ganzen Zeitungsbeilagen für Kinder alle ungeprüfte, teilweise Giftige Substanzen aufwiesen, das find ich viel wichtiger als der CE bei einem China Elektronikgerät a la Saugroboter.

Zoll verklagen wär ja mal ne Idee, aber das ist so als wenn du bei der GEZ die gerichtlich/Zustellbare Adresse finden willst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler