Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 7. Okt 2017
Hallo liebe Xiaomi-Mitbesitzer. Eine Frage zu Eurem Akkuverbrauch, bzw der Selbstentladung des Akkus nach vollem Aufladen:
Ich besitze das Gerät seit ca. 20 Tagen (also noch "Garantiezeit") und habe es vor der ersten Nutzung ca. 10 Stunden geladen.
Alles funktioniert tadellos, abgesehen von der recht schnellen Selbstentladung des Akkus (erfasst über die App) wenn man die Ladestation vom Netzteil trennt. Gestern hat er innerhalb von ca. 2 Stunden schon 3% an Ladung verloren. Nach drei Tagen im Standby-Modus bereits 30-40%. Eigentlich hatte ich mir zur Akkupflege vorgenommen, nur bis ca. 80% zu laden und ihn bei 20% Restkapazität wieder ans Netz zu hängen. Bei diesen Ladungsschwankungen scheint mir das unmöglich - wie handhabt ihr das? Haltet ihr diese Ladungsschwankungen für ungewöhnlich oder ist das bei Euch auch so?
Während des Saugens (im Turbo Modus) verbraucht er bei etwas zugestellten 80qm in 80min. ca. 50%. Wie ist das bei euch?

=> hat jemand Erfahrung mit der 45-Tage-Garantie? Funktioniert das einwandfrei? Falls das Akkuverhalten üblich sein sollte, werde ich ihn natürlich nicht zurückschicken. Aber die Entladung im Standby ohne WLAN hat mich schon irritiert.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar