Xiaomi mi4 kommt nicht an (Aliexpress)

Hallo zusammen,

kann mir eventuell jemand helfen?

Ich habe am 29. März hier bei MyDealz über Aliexpress ein Xiaomi Mi4 erworben.

Laut Trackinginformationen liegt dieses nun seit dem 14.04 beim Zoll.
DHL sagt mir die können keine weiteren Infos liefern.
Der Zoll gibt keine Infos raus.
Aliexpress Käuferschutz hat den Fall heute abgelehnt, da es meine Aufgabe ist mich um den Zoll zu kümmern.
Der Anbieter hilft überhaupt nicht.

Was kann ich nun tun? Komischerweise ist seit heute zusätzlich die Trackingnummer nicht mehr verfolgbar.

Hat hier jemand Erfahrungen?

Danke!

30 Kommentare

Beim Zoll anrufen oder ne Mail schreiben? Klingt zwar verrückt, könnte aber klappen

3G4G

Beim Zoll anrufen oder ne Mail schreiben? Klingt zwar verrückt, könnte aber klappen


Der Zoll gibt keine Infos raus.



Ich warte auch schon ewig auf Kleinigkeiten.
Bearbeitet von: "Maarsi" 7. Jun 2016

Verfasser

3G4G

Beim Zoll anrufen oder ne Mail schreiben? Klingt zwar verrückt, könnte aber klappen



Die geben wie gesagt leider gar keine Infos bzw. sagen Sie können es gar nicht.
Allerdings meinte die Dame auch dass es nicht sein kann dass eine Verzollung so lange dauer...

3G4G

Beim Zoll anrufen oder ne Mail schreiben? Klingt zwar verrückt, könnte aber klappen


das ist echt merkwürdig, mein zollamt ist immer sehr redwillig per mail. Blöd

Verfasser

3G4G

Beim Zoll anrufen oder ne Mail schreiben? Klingt zwar verrückt, könnte aber klappen



Ich weiß aber ja auch nicht einmal wo es beim Zoll liegen soll...

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.


Aliexpress

Verfasser

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.



Genau leider nichts mit Paypal nur Kreditkarte und der Kundenschutz von Ali hat abgelehnt...

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.


und? da kann man nicht mit paypal zahlen?
wenn er natürlich, wie er ja jetzt geschrieben hat, nicht via paypal bezahlt hat, siehts natürlich schlecht aus.

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.


Nein mit Kreditkarte . Aber normalerweise ist der Ali Käuferschutz sehr gut

Verfasser

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.



Meines Wissens ist Paypal nicht möglich.
Korrekt eigentlich ist der Käuferschutz gut aber anscheinend versteht keiner mein Problem. Die denken ich kümmere mich nicht um die Zollabwicklung. Ich kann mich aber ja nicht drum kümmern wenn ich keine Info vom Zoll bekomme (Einfühsteuer nachzahlen etc.) aber das scheinen die nicht zu verstehen...

grobian

würd einfach bei paypal einen fall eröffnen und das geld zurück verlangen.



Verstehe Deinen Ärger. Aber warum sollte der Händler nicht sein Geld bekommen? Er hat ja geliefert, aber es hängt irgendwo beim Zoll. Hast Du denn schon ein Schreiben vom Zoll bekommen oder den Zoll nur über die Tracking Info raus bekommen?

Sailor1981

Verstehe Deinen Ärger. Aber warum sollte der Händler nicht sein Geld bekommen? Er hat ja geliefert, aber es hängt irgendwo beim Zoll. Hast Du denn schon ein Schreiben vom Zoll bekommen oder den Zoll nur über die Tracking Info raus bekommen?


Könnt ihr diese Fullquotes mal sein lassen?


Die denken ich kümmere mich nicht um die Zollabwicklung. Ich kann mich aber ja nicht drum kümmern wenn ich keine Info vom Zoll bekomme


Heist für mich, es ist noch kein Schreiben vom Zoll gekommen.

Schwierig. Bei einer Bestellung aus DE hat ja klar der Versender die Aufgabe sich zu kümmern, dass das Paket ankommt. Der normale Schritt wäre jetzt, dass der Verkäufer das Versandunternehmen fragt, wo sich die Ware befindet und evtl. einen Nachforschungsauftrag stellt. Dass der Verkäufer in solch einem Fall aktiv wird, ist in DE schon nicht leicht und mit CN-Bestellungen wirds wohl noch lustiger.

Hilft nichts: Verkäufer noch einmal fragen, wo genau das Paket steckt. Verdeutlichen, dass man keine Benachrichtigung vom Zoll erhalten hat.
Bearbeitet von: "meloen360" 7. Jun 2016

Ich habe exakt das selbe Problem wie finy007

Original Xiaomi und Ali... Naja... Da prüft wohl der Zoll, ob es sich (sehr wahrscheinlich) um einen Fake handelt... Der Chinese faked halt alles und wenn es sein muss, sich selber.

Bist Du sicher, daß es keine Fälschung ist?

Bearbeitet von: "Tracidtraxxx" 7. Jun 2016

..

Bearbeitet von: "brewmaster" 7. Jun 2016

Verfasser

Deejayphilipp

Ich habe exakt das selbe Problem wie finy007



Auch ein Mi4? Welcher Händler?

Verfasser

meloen360

[quote=Sailor1981]Hilft nichts: Verkäufer noch einmal fragen, wo genau das Paket steckt. Verdeutlichen, dass man keine Benachrichtigung vom Zoll erhalten hat.



Hm habe ich mittlerweile leider gefühlt 100x gemacht. Eventuell bleibt einfach nichts als abwarten. Vom Zoll habe ich natürlich bisher nichts erhalten sonst wäre dies ja recht einfach...

Deejayphilipp

Ich habe exakt das selbe Problem wie finy007



Ja ebenfalls ein Mi4, ich hatte ebenfalls am 29.03. bestellt und seit 14.04. hängt das Paket angeblich beim Zoll:
2016.04.14 15:49 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to post

Händler ist "Eternal Team". Zoll kann keine Auskunft geben und DHL weiß (logischerweise) nichts von der Lieferung. Ich habe bereits einen Dispute eröffnet, aber der Händler vertröstet mich immer wieder.

Verfasser

Deejayphilipp

Ich habe exakt das selbe Problem wie finy007




Bei mir exakt der gleiche Händler. Dispute ist bei mir schon durch, wurde abgelehnt weil es meine Aufgabe ist die Verzollung durchzuführen. Die Checken wohl nicht dass hier gar keine Info einer Verzollung angekommen ist. Ist ja irgendwie schon sehr merkwürdig....

Deejayphilipp

Ich habe exakt das selbe Problem wie finy007



Komischerweise wurde der Artikel jetzt geändert:
Shipping: Can not deliver to Germany

Vermutlich hatte der Verkäufer häufiger Probleme mit Lieferungen nach Deutschland (falsch deklarierte Pakete?) und lässt es jetzt bleiben. Ärgerlich, aber ich vermute nicht, dass da noch was kommt.

Interessant fand ich die Mail von Eternal-Team vom 19.05.:
pls wait few more days
If you still have not received the parcel until the end of the delivery date , ali will make refund to you , dont worry
we are along with you waiting for the result , pls be little patient


Das war jedenfalls meine letzte Bestellung aus China > 100€

Verfasser

Deejayphilipp

Vermutlich hatte der Verkäufer häufiger Probleme mit Lieferungen nach Deutschland (falsch deklarierte Pakete?) und lässt es jetzt bleiben. Ärgerlich, aber ich vermute nicht, dass da noch was kommt.



Halt mich mal bei dir auf dem laufenden. ;-)

Verfasser

Deejayphilipp

Ja ebenfalls ein Mi4, ich hatte ebenfalls am 29.03. bestellt und seit 14.04. hängt das Paket angeblich beim Zoll:2016.04.14 15:49 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to postHändler ist "Eternal Team". Zoll kann keine Auskunft geben und DHL weiß (logischerweise) nichts von der Lieferung. Ich habe bereits einen Dispute eröffnet, aber der Händler vertröstet mich immer wieder.




Moin gibt es bei dir etwas neues?

Moin gibt es bei dir etwas neues?



Ja, mein Case wurde geschlossen. Ärgerlich, aber damit hat sich das Thema erledigt...

Based on the dispute results, the payment for Order No. xxxx are as follows:

Refund Amount: EUR € 0,00

(...)

Sincerely,
AliExpress Case Management Team

Verfasser

Moin gibt es bei dir etwas neues?




Also ich bin noch dran obwohl mein Dispute geschlossen wurde. Versuch es mal über den Hilfe Chat von aliexpress. Die haben jetzt den Verkäufer noch einmal direkt angeschrieben und mich zumindest mit in CC genommen. Eventuell bewirkt dies ja etwas wenn mehrere sich melden... ;-)

Evtl. macht es Sinn, dass du beim AliExpress Support Chat meine E-Mail mit angibst, dann können die sehen, dass wir beide exakt das selbe Problem haben. Melde dich mal per PN, dann schreib ich sie dir.

@Deejayphilipp
@finy007

Bei mir läuft das genau nach dem gleichen Schema.

Auch ich habe am 29.März bestellt. War ja damals ein spezielles Angebot von Aliexpress zu einem ihrer Jahrestage.
Da das Angebot von Aliexpress speziell angepriesen wurde (ähnlich ebay´s WOW-Angebote) und die Versandabwicklung
auch über Aliexpress Standard Shipping durchgeführt wurde, wähnte ich mich auf der sicheren Seite und habe gegen
meine innere Überzeugung doch auch mal etwas Teureres aus China bestellt.

Auch mein Paket ist angeblich seit dem 14.April in Vorbereitung zur Verzollung.
Vom Zoll habe ich nie eine Information (Schreiben) bekommen.

Bereits Anfang Mai habe ich einen Dispute bei Aliexpress eingeleitet.
Damals hieß es: Abwarten. Wenn die Sendung bis 6.Juni nicht eintrifft, gibt es Geld zurück. (keine Nachweise nötig)
Die Sendung kam natürlich auch nicht bis 6.Juni an, also nachgefragt wie es weitergeht.
Daraufhin sagt Ali: Geh zum Zoll und mach dein Ding.

Beim örtlichen Zoll kann anhand der Trackingnummer und meiner Adresse keiner ein Paket finden.
Ich habe den Zoll per mail angefragt und auch eine freundliche Antwort erhalten: Wenn ich die Zollnummer hätte,
dann könnte mir der Zoll weiterhelfen.

Daraufhin habe ich den Verkäufer gebeten die Nachforschung zu starten.
Der Verkäufer hat geantwortet: Keine Panik. Abwarten. Ali zahlt zurück.

Mittlerweile habe ich Ali mehrfach um Rückzahlung gebeten.
Von Ali kommt aber jedesmal die Aufforderung: Geh zum Zoll und mach dein Ding.

Ich denke, das wird irgendwann auch auf eine Ablehnung rauslaufen.

Es ist eindeutig: Aliexpress ist nur bemüht dem Käufer den schwarzen Peter zuzuschieben.
Obwohl in meinem Schreiben vom Zoll eindeutig drinsteht, daß da kein Paket für mich ist und der Zoll anhand der
Trackingnummer das Paket nicht lokalisieren kann und daß der Verkäufer die Nachforschung über das
Transportunternehmen einleiten muß, behauptet Ali steif und fest, daß in dem Schreiben drin stünde,
daß das Paket beim Zoll sei und fordert mich auf die Verzollung durchzuführen.
Die gelieferten Nachweise werden also gar nicht erst gelesen (ok, war in deutsch vom deutschen Zoll) sondern es wird
einfach was behauptet.
Einen Nachweis, daß das Paket wirklich beim Zoll ist, bei welchem Zoll es ist und eine Zollnummer hat Ali,
trotz mehrfacher Aufforderung, nie geliefert. (Und der Verkäufer natürlich auch nicht)

Wenn ich also jemandem einen Rat geben darf:
Falls ihr was bestellen wollt, was euch lieb und teuer ist, dann haltet euch von ALIEXPRESS fern.

Die Garantien und Zusagen auf Käuferschutz sind nichts wert.


So, heute (07.07.2016) wurde auch mein Dispute abgelehnt.
Begründung: In meinem Schreiben vom Zoll stünde, daß das Phone beim Zoll lliegen würde und ich es nur verzollen müßte.
Das steht aber gar nicht drin. Oder ich kann kein deutsches Schriftstück mehr lesen.
Das heißt aber: egal welche Beweise du Aliexpress vorlegst, die lesen immer das raus, was ihnen passt.

Bearbeitet von: "ELkauft" 8. Jul 2016

Mittlerweile sieht es so aus, daß der Fall geschlossen wurde und auch mein Einspruch abgelehnt wurde,
da ich das Phone nicht beim Zoll ausgelöst hätte. Daß mir der Zoll geschrieben hat, daß für mich nichts
da ist, hat AliExpress gar nicht interessiert.

Wenn man das aktuelle Angebot des Händlers ansieht, dann kann man verstehen, was da passiert ist:
Der Händler hat die internationale Version (mit LTE) angeboten.
In seinem aktuellen Angebot steht aber drin:
Er nimmt die, für den chinesischen Markt bestimmte, FDD-Version und spielt eine Firmware auf, die
die LTE-Funktionalität freischaltet.
Wenn jetzt das Phone beim Zoll aufschlägt, dann sieht der die Artikelnummer der FDD-Version für China.
Und die läßt er nicht rein.
Deshalb bekommt man keine Info, da eh keine Abholung möglich ist.

Leider kann man keine Suche nach dem Artikel starten. DHL, die das Phone an den Zoll übergeben haben,
starten eine Suche nur auf Anforderung durch den Versender. Und den interessiert das nicht. Er kriegt ja mein
Geld vom Ali.

Update:
Ich konnte die Deutsche Post doch noch zu einer Nachforschung überreden:
Die Deutsche Post kann den Verlauf der Sendung nicht nachvollziehen !

Ich hätte doch zumindest erwartet, daß klar ist wo und an welchen Zoll die Ware
übergeben wurde. So ist das doch recht enttäuschend und klingt nach "kein Bock".

Bearbeitet von: "ELkauft" 21. Jul 2016

@finy007
@deejayphilipp

Gibt es bei euch was Neues?
Interessant ist zumindest folgendes Detail:
Es scheint, als ob wir alle 3 am 29.März bestellt haben und das Phone seit dem 14.04.2016 zur Verzollung vorbereitet würde.

Bei mir:
2016.04.14 14:28 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to post

Bei Deejayphilipp:
2016.04.14 15:49 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to post

und Finy007 bei dir?

Dies wäre der Beleg dafür, daß kein individuelles Verschulden vorliegt (kein Bock zum Zoll zu gehen),
sondern daß es da ein systematisches Problem gab.
Ich denke, wir sollten unsere Bestelldaten austauschen und uns mit dieser Info nochmal an Aliexpress wenden.

Bearbeitet von: "ELkauft" 7. Aug 2016

Verfasser

ELkauft

@finy007@deejayphilippGibt es bei euch was Neues?Interessant ist zumindest folgendes Detail:Es scheint, als ob wir alle 3 am 29.März bestellt haben und das Phone seit dem 14.04.2016 zur Verzollung vorbereitet würde.Bei mir:2016.04.14 14:28 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to postBei Deejayphilipp:2016.04.14 15:49 (GMT-7): 【NA】Awaiting customs clearance and delivery to postund Finy007 bei dir?Dies wäre der Beleg dafür, daß kein individuelles Verschulden vorliegt (kein Bock zum Zoll zu gehen),sondern daß es da ein systematisches Problem gab.Ich denke, wir sollten unsere Bestelldaten austauschen und uns mit dieser Info nochmal an Aliexpress wenden.




Moin, nein bei mir leider auch nichts neues.
Schicke dir die Daten nachher auch zu.

Falls ich dich vergessen sollte erinner mich gerne noch einmal. ;-)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Warum sind Stromkabel (Verlängerungskabel) soviel teurer (mind. 800%) als 3…1011
    2. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…342413
    3. [Sammelthread] Steam Giveaways Links11136
    4. Suche Smartphone 5.5" mit kapazitiven Tasten für ca. 250€1021

    Weitere Diskussionen