Xiaomi Redmi 5 und Redmi 5 Plus nun präsentiert

7
eingestellt am 7. Dez 2017
Xiaomi Redmi 5

Das 5,7 Zoll Redmi 5 bietet das 18:9-Format im Einsteigerbereich, sprich die Auflösung liegt hier bei mageren 1.440 x 720 Pixel, etwas mehr als HD. Auch die Performance ist mit Snapdragon 450-SoC wohl gerade noch akzeptabel zu nennen. Xiaomi bietet zwei Varianten des Redmi 5 an, einmal mit 2 GB RAM und 16 GB Speicher für 800 Yuan (102 Euro) und einmal mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher für 900 Yuan (116 Euro).

In beiden ist der Speicher per Micro-SD-Karte erweiterbar, auf der Rückseite ist eine 12 Megapixel-Kamera mit F/2.2 Blende und 1,25 um großen Pixeln integriert, vorne gibt es einen 5 Megapixel-Shooter. Das Redmi 5 bietet nur Single-Band-WLAN und Bluetooth 4.1, LTE-Band 20 fehlt leider, zumindest in der China-Variante. Der Akku des 7,7 mm dünnen Metallgehäuses in den Farben Gold, Blau, Rose oder Schwarz fasst 3.300 mAh, der Fingerabdrucksensor ist auf der Rückseite.

Xiaomi Redmi 5 Plus

Das Plus-Modell ist schon eher im Midrange-Bereich angesiedelt und basiert immer noch auf dem Snapdragon 625 SoC. Das 6 Zoll-Display bietet hier die FullHD+-Auflösung von 2.160 x 1.080 Pixeln, das mit 8,05 mm geringfügig dickere Gehäuse hat Platz für einen 4.000 mAh Akku. Hier gibt es entweder 3 GB RAM und 32 GB Speicher für 1.000 Yuan (128 Euro) oder 4 GB RAM und 64 GB Speicher für 1.300 Yuan (167 Euro).

Auch beim Plus-Modell ist der Speicher jeweils erweiterbar. Die Kamera-Ausstattung und Farbauswahl beim Gehäuse gleicht dem Standard-Modell, hier wird aber Dual-Band-WLAN unterstützt. LTE-Band 20 gibt es allerdings auch hier nicht. Sowohl Redmi 5 als auch Redmi 5 Plus besitzen noch einen Micro-USB- sowie einen Kopfhöreranschluss. Mit einer Auslieferung ist ab dem 12. Dezember in China zu rechnen. Wann die Geräte in Spanien auftauchen, ist derzeit nicht absehbar.

Quelle
Zusätzliche Info
DiversesHandy & SmartphoneXiaomi
7 Kommentare
Gebannt
Und jetzt?
Was will uns der Autor damit sagen?
Rostbraun7. Dez 2017

Und jetzt?



totmacher7. Dez 2017

Was will uns der Autor damit sagen?


Steht unter Diverses und ist sicher eine Info für die, die es interessiert. Die Xiaomi Smartphones sind hier in der Community schließlich sehr beliebt, woraus sich die Relevanz ergibt.
Hört sich nur nach kleinen Verbesserungen an, aber hey, dafür sind die Preise ähnlich geblieben. Band 20 kommt sicher noch
Sieht aber schick aus.15674479-9IWdq.jpg
Ich bin etwas enttäuscht, keine Hardware Buttons, gleicher Prozessor weil sie zuviele geordert hatten. Kein Band 20. Für mich persönlich kein Fortschritt und deswegen bleibe ich beim note 4
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler