Xiaomi Redmi Note 4 Global Mikrofon Probleme

10
eingestellt am 1. Aug 2017
Hallo liebe Community,

Ich habe mir oben genanntes Telefon hier aus einem Deal zugelegt.
Ich hab auch mein Anliegen kurz im Deal geschildert, aber ich dachte ich mach nochmal eine Disskusion auf, wird eventuell eher gesehen...

Seit nun kurzer Zeit geht mein Mikrofon nicht mehr wirklich. Wenn ich beim telefonieren unten in die Löcher brülle, kommt ein wenig beim anderen was an, aber das ist ja kein Zustand...
Video und im telefonieren im Lautsprechermodus funktioniert tadelos. (2 verschiedene Mikros?)

Hat jemand ähnliches erlebt und eine Lösung gefunden?
Wie siehts da mit Support von Gearbest aus, gibts da Möglichkeiten?
Hat jemand Erfahrung mit lokalen Reperaturdiensten in solch einem Fall?
Bin richtig traurig, denn bis jetzt fand ich das Telefon großartig

LG
Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Ich hab zwar keine Probleme bzw. kenne das Problem nicht, aber im zweifel kannst du mal das probieren:
mydealz.de/dea…=11
Irgendwo hab ich mal gelesen, dass Google Now daran Schuld sein kann. Versuch mal, die App zu deaktivieren, ob es dann besser ist.

Hier steht was zu dem Problem, allerdings fürs Note 3:
mobileinternist.com/xia…bug
Bearbeitet von: "Oskar31" 1. Aug 2017
Verfasser
Danke euch,
leider habe ich das bereits ausprobiert, aber ohne Erfolg
Dann ist wohl das Mikrofon selbst defekt. Ich würde bei Aliexpress nach dem Ersatzteil suchen und es bei einem Handyladen, der Reparaturen anbietet, einbauen lassen. Vielleicht findest du auch im Xiaomi Forum miui-germany.de/ wen, der es dir repariert.Das Gerät selbst soll gut zu reparieren sein. Hier sieht man ein teardown:
fonearena.com/blo…tml
Bei gearbest ruhig mal ein Ticket aufmachen. Wirklich helfen können sie wohl nur, wenn du es schaffst, das Gerät nach China zu schicken, aber ein paar Dollar Entschädigung in die "Wallet" sollten gehen. Und immer schön einfache englische Sätze verwenden, ggf. vom google Übersetzer vorschlagen lassen.

Ich sehe gerade, dass du im Xiaomi foruschon gefragt hast, aber vielleicht interessiert es ja auch andere mydealzer.
Bearbeitet von: "Oskar31" 2. Aug 2017
Verfasser
Erwin_Oskar2. Aug 2017

, aber vielleicht interessiert es ja auch andere mydealzer.


Ja genau das habe ich auch gedacht, deswegen hier nochmal. Ist ja das "Mydealz Handy"
Mir hat dort jemand gerat garnicht mit Gearbest in kontakt zu treten und direkt Paypal Käuferschutz einzufordern. Hab nun aber schon eine Mail an den GB Support geschrieben, die wollten ein Video haben....
Ich werde mal schauen, was die jetzt antworten und dann überlege ich weiter. Bin aber immernoch offen für Anregungen.

Weißt du was so eine Reperatur kosten würde, oder ist es gar selbst ein leichtes?
Nein, leider nicht. Frag doch im Xiaomi Forum, ob das jemand für dich reparieren kann oder eine günstige Werkstatt kennt.
Lad dir mal Soundabout runter. Dort kann man für die jeweilige Aktion das Mic auswählen. Hatte das gleiche Probleme mit meinem RN3P unter Lineage. Hat bei mir geholfen. Jetzt wo ich das Handy komplett neu und Resurrection Remix raufgemacht habe, tritt das Problem gar nicht mehr auf.
Bearbeitet von: "peterpan1988" 7. Aug 2017
gibt es schon Lösungsvorschläge?
Hallo
Habe dasselbe Microproblem redmi note4! Im englischen Forum schreiben sie von einem Softwarefehler - haben aber noch keine Lösungen..... 🤐
Verfasser
Also ich kann euch nicht sagen, was ich gemacht habe. Ich habe es mit Soundabout probiert und das Telefon MIC zunächst umgestellt auf das Aufnahme MIC. Ich glaube aber mittlerweile haben die die APP verändert. Aufjedenfall funktioniert es bei mir wieder und irgendwann sagte man mir (lange nach der Änderung mit Soundabout), dass ich mich wieder "normal" anhören würde.
Sorry für diese wenig helfende Geschichte, aber ich würde es nochmal mit soundabout probieren, mehr kann ich die leider nicht sagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler