Xiaomi Redmi Note 4 kein Netz mehr

24
eingestellt am 21. Sep 2017
Hallo zusammen! Habe mir vor ca. 2 Wochen ein Xiaomi Redmi Note 4 von Gearbest bestellt und wie es aussieht wohl ins Klo gegriffen. Nachdem das Gerät 2 Wochen einwandfrei funktioniert hat, verliert es seit einigen Tagen das Netz. Das Problem äußert sich darin, dass das Gerät auf einmal kein Netz mehr hat, oben bei den Balken steht nur noch ein X. Flugmodus ein/aus usw. bringt keinen Erfolg. Bei den Einstellungen kann man zwar manuell nach Netzen suchen und er findet auch welche, verbindet sich jedoch nicht damit. Einzige Abhilfe ist, da Gerät neu zu starten, dann ist es wieder für einige Stunden wieder im Netz, bevor das Spiel wieder von vorne los geht. Weiß jemand Rat? P.S. ist die die Global Version mit 32GB, 3GB und Band 20.
Zusätzliche Info
Diverses
24 Kommentare
Ältere Sim Karte im D1 Netz?
Sim-Karte ist ein gutes Jahr alt, Vertrag ist der MagentaMobil M. Wie schon gesagt, die ersten beiden Wochen lief das Gerät ohne Probleme...
Haste mal nach

Redmi Note 4 kein Netz

gegoogelt?

Da gibt's doch einige Beiträge zu.
Liegt manchmal an der sim Karte, ich hatte das mal bei congstar und nach einem Tausch ging es wieder. Liegt wohl an den kontaktstellen der Karten
Das Note 4 verträgt sich nicht mit bestimmten Sim-Karten von Telekom. Demnächst wird mit Deiner Sim auch nach Reboot nichts mehr los sein, war bei mir auch so. Einfach eine neue Sim beantragen, hoffentlich bekommst dann den neuesten Stand.
jk22221. Sep 2017

Haste mal nach Redmi Note 4 kein Netzgegoogelt?Da gibt's doch einige …Haste mal nach Redmi Note 4 kein Netzgegoogelt?Da gibt's doch einige Beiträge zu.


Klar, leider nichts zielführendes gefunden.

DerChecker21. Sep 2017

Das Note 4 verträgt sich nicht mit bestimmten Sim-Karten von Telekom. …Das Note 4 verträgt sich nicht mit bestimmten Sim-Karten von Telekom. Demnächst wird mit Deiner Sim auch nach Reboot nichts mehr los sein, war bei mir auch so. Einfach eine neue Sim beantragen, hoffentlich bekommst dann den neuesten Stand.



Danke für den Tipp. Werde mal bei der Telekom nach einer neuen Karte fragen. Hoffentlich gehts dann wieder.
DerChecker21. Sep 2017

Das Note 4 verträgt sich nicht mit bestimmten Sim-Karten von Telekom. …Das Note 4 verträgt sich nicht mit bestimmten Sim-Karten von Telekom. Demnächst wird mit Deiner Sim auch nach Reboot nichts mehr los sein, war bei mir auch so. Einfach eine neue Sim beantragen, hoffentlich bekommst dann den neuesten Stand.



Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an der Karte liegen kann, da diese ja in einem anderen Handy (LG G4, mein "altes") einwandfrei funktioniert, was zutrifft. Außerdem wollen die 29,95 € für die neue Karte haben. Hat der Kartentausch bei dir was gebracht? Würde ungerne 30€ auf Verdacht investieren wollen.
Google mal nach Oneplus oder Xiaomi und Telekom. Beide Marken sind dafür bekannt, dass sie teilweise SIms vernichten, weil sie den internen Speicher vollschreiben. Da sollten einige Treffer kommen und in diversen Foren steht auch, welche Art von Simkarte man bestellen muss.
nicknicknick21. Sep 2017

Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an …Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an der Karte liegen kann, da diese ja in einem anderen Handy (LG G4, mein "altes") einwandfrei funktioniert, was zutrifft. Außerdem wollen die 29,95 € für die neue Karte haben. Hat der Kartentausch bei dir was gebracht? Würde ungerne 30€ auf Verdacht investieren wollen.



Da gibt es bei der Telekom einen ellenlangen Thread:
telekomhilft.telekom.de/t5/…e/1

Das Problem ist der Telekom bekannt, Du hast bestimmt auch eine C/W2 Sim-Karte.
Betroffen ist nicht jedes Handy, so weit ich weiß LG G2, One Plus One und eben auch Xiaomi.

Ich habe jetzt seit mehreren Monaten eine C/VE im Einsatz und seitdem keine Probleme mehr.

Google auch mal nach: C/W2 sim defekt

Ersatz sollte übrigens, wie bei mir, kostenlos erfolgen.
DerChecker21. Sep 2017

Da gibt es bei der Telekom einen ellenlangen …Da gibt es bei der Telekom einen ellenlangen Thread:https://telekomhilft.telekom.de/t5/forums/v3_1/forumtopicpage/board-id/872/thread-id/87162/page/1Das Problem ist der Telekom bekannt, Du hast bestimmt auch eine C/W2 Sim-Karte.Betroffen ist nicht jedes Handy, so weit ich weiß LG G2, One Plus One und eben auch Xiaomi.Ich habe jetzt seit mehreren Monaten eine C/VE im Einsatz und seitdem keine Probleme mehr.Google auch mal nach: C/W2 sim defektErsatz sollte übrigens, wie bei mir, kostenlos erfolgen.


Tatsache, habe gerade bei mir nachgeschaut, eine C/W7, die aber auch davon betroffen zu sein scheint. Mal nochmal bei der Telekom anrufen.
DerChecker21. Sep 2017

Ersatz sollte übrigens, wie bei mir, kostenlos erfolgen.


Mit deinen Hintergrundinfos nochmal bei der Telekom nachgehackt und siehe, Ersatz kommt jetzt kostenlos! Hoffentlich passt es dann wieder.

Besten Dank nochmal an alle!
Sag einfach das deine sim Schrott ist und nichts funktioniert, in keinem Handy. Dann schicken die erst eine neue raus.
Es kann aber sein, dass du das Problem trotzdem hast. Ein Kumpel hat letzte Woche auch erst die sim getauscht. Gestern mit ihm telefoniert, Zack Empfang weg.
Er will demnächst zu Vodafone wechseln oder das Gerät einschicken. Seins ist auch nur ein paar Wochen alt.
Hatte plötzliche mit meiner einen Monat alten D1 Karte auch keine Empfang mehr. Habe dann online eine neue beantragt (Grund: Karte defekt) und diese kam am nächsten Tag kostenlos per UPS. Seit dem klappt es wieder problemlos.
nicknicknick21. Sep 2017

Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an …Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an der Karte liegen kann, da diese ja in einem anderen Handy (LG G4, mein "altes") einwandfrei funktioniert, was zutrifft. Außerdem wollen die 29,95 € für die neue Karte haben. Hat der Kartentausch bei dir was gebracht? Würde ungerne 30€ auf Verdacht investieren wollen.




Ja lernen die in der Hotline ja am ersten Tag. erstmal alles abstreiten. wie oben geschrieben, ruf an und sag sie geht gar nicht dann müsstest du kostenlos Ersatz bekommen. Übrigens liegt es meines Wissens nach an den Netzbertreibern das die eSIM noch nicht kommt und nicht an den Handy Herstellern.
Morgen müsste die kostenfreie Ersatzkarte kommen. Bin mal gespannt, ob das hilft.
nicknicknick21. Sep 2017

Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an …Gerade mit der Telekom telefoniert. Dort wird erzählt, dass es nicht an der Karte liegen kann, da diese ja in einem anderen Handy (LG G4, mein "altes") einwandfrei funktioniert, was zutrifft. Außerdem wollen die 29,95 € für die neue Karte haben. Hat der Kartentausch bei dir was gebracht? Würde ungerne 30€ auf Verdacht investieren wollen.


Sag denen einfach deine Karte wäre defekt/verloren/wasauchimmer. Wenn man einfach so eine neue Karte will, versuchen die es immer. Bei Defekt habe ich noch nie was zahlen müssen, bin aber auch bei Vodafone.
Bei mit kam bei der defekten sim eine system Meldung dass die sim nicht aktiviert werden konnte.... War nach Tausch dann auch weg
DerChecker21. Sep 2017

Demnächst wird mit Deiner Sim auch nach Reboot nichts mehr los sein,


Deine Aussage hat sich bewahrheitet. Jetzt geht die Karte gar nicht mehr, auch nicht in anderen Geräten
Bearbeitet von: "nicknicknick" 22. Sep 2017
nicknicknick22. Sep 2017

Deine Aussage hat sich bewahrheitet. Jetzt geht die Karte gar nicht mehr, …Deine Aussage hat sich bewahrheitet. Jetzt geht die Karte gar nicht mehr, auch nicht in anderen Geräten


Karte erhalten? Alles wieder gut?
DerChecker23. Sep 2017

Karte erhalten? Alles wieder gut?

Jap, gestern mit DPD angekommen. Ist eine C/WE. Bisher funktioniert sie noch
Dafür ist geht die Karte meiner Frau (Xiaomi Redmi 4X) seit heute nicht mehr (Vodafone)
nicknicknick23. Sep 2017

Jap, gestern mit DPD angekommen. Ist eine C/WE. Bisher funktioniert sie …Jap, gestern mit DPD angekommen. Ist eine C/WE. Bisher funktioniert sie noch Dafür ist geht die Karte meiner Frau (Xiaomi Redmi 4X) seit heute nicht mehr (Vodafone)


Falls Du noch MIUI draufhast, geh Mal in den Order Tools. Ganz unten ist da das SIM Toolkit. Klick einfach Mal n bisschen durch, z.B. Extras -> Info. Wenn da alles funktioniert und nicht nur Sanduhr kommt, sollte die Karte durchhalten.
Danke für den Tipp. Scheint alles zu funktionieren im SIM-Toolkit. Toi toi toi
Bearbeitet von: "nicknicknick" 23. Sep 2017
Welchen Provider hast Du, habe das gleiche Problem mit einer neuen Ersatzkarte C/VE von Klarmobil im TD Netz.
marco.schmidtke1. Dez 2017

Welchen Provider hast Du, habe das gleiche Problem mit einer neuen …Welchen Provider hast Du, habe das gleiche Problem mit einer neuen Ersatzkarte C/VE von Klarmobil im TD Netz.


Keinen Provider, direkt Telekom.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler