Xiaomi Redmi Note 4 - schickt selbstständig SMS ins Ausland?

eingestellt am 19. Mär 2018Bearbeitet von:"index"
Ich hatte auf meiner Januar Telefonrechnung zwei SMS ins Ausland. Das Redmi habe ich in dem Monat neu bekommen. (Redmi Note 4" 4GB RAM 64GB ROM Global Version)

Weiß jemand, ob Xiaomi selbstständig SMS ins Ausland für irgendwelche Apps versendet? Ich habe keine von Xiaomi/Redmi/Mi vorinstallierten Apps genutzt und auch sonst keine mir unbekannte App installiert, wo ich irgendwas aktivieren muss...

Ich habe was zu der Nummer "+44 7786209730" im Internet gefunden, wo was steht vom zurücksetzen von einem Passwort für ein Mi Service, was ich aber nicht gemacht habe.

___
Mein Anbieter hat mir daraufhin geschrieben: (wieso auch immer aufs iPhone bezogen)

Bei den von Ihnen reklamierten SMS ins Ausland handelt es sich um SMS, die Ihr iPhone selbstständig zur Aktivierung von Facetime und iMessage an eine ausländische Rufnummer verschickt. Jedes Mal, wenn Sie Ihr iPhone neu installieren oder Facetime und iMessage aktivieren, schickt Ihr Smartphone eine SMS an einen Apple-Server in Großbritannien. Das können Sie anhand der folgenden Zielnummern erkennen: +44 7937985... oder +44753741... oder +44 7786209730. Diese SMS werden als Auslands-SMS mit 0,29 EUR (inkl. MwSt.) berechnet.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
18 Kommentare
Dein Kommentar