Xiaomi Redmi Note 8 Fragen, Tipps & Tricks

10
eingestellt am 21. Okt 2019
Fragen, Tipps & Tricks zu Xiaomi's Redmi Note 8

Damit der Dealthread von originally nicht mit Fragen usw. überfüllt wird.
Hier die Möglichkeit alles mögliche an Apps, Tipps und Hinweisen zu posten.

Nutzung auf eigene Gefahr!

Anleitung:
Deinstallieren von unerwünschter Software/Bloatware (ohne ROOT)
Download für Windows und Linux: Xiaomi ADB/Fastboot Tools
GitHub: github.com/Sak…ols
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

10 Kommentare
android-hilfe.de sollte doch reichen
Tracidtraxxx21.10.2019 19:46

android-hilfe.de sollte doch reichen


1.
Habe ich diese Seite bereits verlinkt, also warum verlinkst du die Seite noch mal?
Ein mal sollte doch reichen

2.
Geht es dort primär um das Android OS.
Spezifische Fragen zu Hardware und Erweiterungen wie Hüllen und Cases des
Redmi Note 8 sind dort unterrepräsentiert.

3.
Haben sich in dem zuerst genannten Thread Mydealzer ein Exemplar bestellt
und können sich hier darüber austauschen. Was hast du denn dagegen?
Bearbeitet von: "h.wurst" 21. Okt 2019
Frage: Weiss jemand welches Dateisystem das RN8 für den internen/externen Speicher verwendet?

Hatte die SD-card zuerst in fat32 am PC formatiert und verwendet, wurde auch ohne Probleme eingebunden.
Da dort aber die Bilder (z.B. 15mb große) usw. abgelegt werden, wird dieser Datenträger wohl recht schnell fragmentiert sein.

Deshalb habe ich die SD-Card jetzt mal mit dem MIUI Tool formatiert. In der Hoffnung das dann ein Dateisystem das nicht defragmentiert werden muss verwendet wird. Aber welches Dateisystem da nun drauf ist weiss ich immer noch nicht.
Bearbeitet von: "h.wurst" 21. Okt 2019
Wo ist das Problem mit der Fragmentierung? Ne SD-Karte ist doch keine "mechanische Platte" bei der der Lesekopf erstmal mühsam und unter viel Zeitaufwand die einzelnen Teile der Datei zusammen suchen muss.
Da alle Dateistücke direkt adressiert werden und keine mechanische Komponente im Spiel ist macht es Geschwindigkeitsmäßig doch keinen Unterschied ob diese "nahe beieinander" oder verstreut auf der Karte liegen Sprich, egal ob fragmentiert oder nicht, es sollte von der Geschwindigkeit her keinen Unterschied machen
Rumkugeldeluxe23.10.2019 15:02

Wo ist das Problem mit der Fragmentierung? Ne SD-Karte ist doch keine …Wo ist das Problem mit der Fragmentierung? Ne SD-Karte ist doch keine "mechanische Platte" bei der der Lesekopf erstmal mühsam und unter viel Zeitaufwand die einzelnen Teile der Datei zusammen suchen muss. Da alle Dateistücke direkt adressiert werden und keine mechanische Komponente im Spiel ist macht es Geschwindigkeitsmäßig doch keinen Unterschied ob diese "nahe beieinander" oder verstreut auf der Karte liegen Sprich, egal ob fragmentiert oder nicht, es sollte von der Geschwindigkeit her keinen Unterschied machen



Ja stimmt, hatte ich gar nich bedacht.
Aber die Beschränkungen (z.B. max. Dateigröße von Videodateien) des FAT32 Dateisystems umgehe ich vorsichtshalber, indem ich das MIUI eigene Dateisystem verwende.
Würde mich interessieren welches Dateisystem bei MIUI verwendet wird,
ich nehme die SD-Karte einfach mal raus und gucke nach
Bearbeitet von: "h.wurst" 23. Okt 2019
Kurze Frage - was halten Sie von der Bildschirmqualität? Ich weiß nicht warum, aber wenn ich auf den Bildschirm schaue, etwa schmerzen die Augen. Die "Reading Mode" hilft nicht auch. Und es ist nicht AMOLED, also definitiv kein Problem mit dem DC-Dimmen oder so. Im vergleich - letzte Handy war Redmi Note 5, auch IPS LED, war nicht so hell, aber ein wenig einfacher für die Augen, denke ich.
Bildschirm hab ich immer im Lesemodus und keine Probleme.

Dafür wird der Anrufer am Ohr verzerrt, blecherne Stimme und am schlimmsten ist bei jedem Wort ein Dröhnen und Vibrieren, so dass Telefonieren am Ohr nur schwer verständlich, bzw. nicht über längere Zeit möglich ist.
Benutzer8793621902.11.2019 22:12

Bildschirm hab ich immer im Lesemodus und keine Probleme.Dafür wird der …Bildschirm hab ich immer im Lesemodus und keine Probleme.Dafür wird der Anrufer am Ohr verzerrt, blecherne Stimme und am schlimmsten ist bei jedem Wort ein Dröhnen und Vibrieren, so dass Telefonieren am Ohr nur schwer verständlich, bzw. nicht über längere Zeit möglich ist.



also verzerrt ist bei meinem nix, aber der Lautsprecher am Ohr ist ziemlich leise.
Mit "laut hören" und über BT-Headset klingt es ganz normal.

Der Sound beim Musik hören ist auch nicht so der Hit am Headset.
Aber was solls, der Rest läuft gut genug für diese Preisklasse.
Gcam sollte man sich allerdings installieren, wenn man gute Fotos haben will.
h.wurst03.11.2019 09:04

also verzerrt ist bei meinem nix, aber der Lautsprecher am Ohr ist …also verzerrt ist bei meinem nix, aber der Lautsprecher am Ohr ist ziemlich leise. Mit "laut hören" und über BT-Headset klingt es ganz normal. Der Sound beim Musik hören ist auch nicht so der Hit am Headset.Aber was solls, der Rest läuft gut genug für diese Preisklasse.Gcam sollte man sich allerdings installieren, wenn man gute Fotos haben will.


Welche Gcam habt Ihr drauf? Bei mir macht die Stock die besseren Fotos.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler