Xiaomi Saugroboter für EFH geeignet?

9
eingestellt am 5. Jul 2017
Viele hier sind ja mittlerweile Besitzer des Xiaomi Saugroboters.
Ist der auch gut für mehrere Etagen geeignet?
Also kann er auch für die oberen Etagen Karten erstellen und erkennt dann wenn ich ihn dort fahren lasse?

Odee funktioniert das nur auf der Etage wo seine Ladestation ist
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Bedenke, dass er Treppen nicht steigen kann. (Spass)
Bearbeitet von: "noname951" 5. Jul 2017
Sau gute Frage! Das würde ich gerne Wissen
Das ist kein Problem.
Der erstellt sowieso bei jeder Fahrt eine neue Karte. Ohne Ladestation kann er aber natürlich nicht wieder eigenständig aufladen.
Seneca5. Jul 2017

Das ist kein Problem. Der erstellt sowieso bei jeder Fahrt eine neue …Das ist kein Problem. Der erstellt sowieso bei jeder Fahrt eine neue Karte. Ohne Ladestation kann er aber natürlich nicht wieder eigenständig aufladen.


Genau.
Als Ergänzung: Sagen wir in Etage 1 steht deine Ladestation und du schickst deinen Sauger in Etage 2 zum Saugen, dann saugt er zunächst alles. Wenn er jedoch fertig ist, so fährt er etwas rum und gibt dir dann die Fehlermeldung aus: Couldn't find the power station. Er bleibt dann einfach nach paar Minuten irgendwo stehen. Sollte dein Stockwerk flächenmäßig extrem groß sein, so kann er auch nicht (zwischendurch) nachladen. (Wird je nach Saugstärke schätzungsweise ab 180-250 m² ZU-SAUGENDE-Fläche relevant).
Falls dir das zu dumm ist, kannst du einfach auch weitere Ladestationen kaufen.

Achja, man kann ihr soweit ich weiß sogar in unterschiedlichen WLAN-Netzwerken betreiben. Bzw. falls du die App nicht nutzen willst, kannst du es auch ganz ohne WLAN
Bearbeitet von: "Gummifun" 5. Jul 2017
Verfasser
Er erstellt jedes Mal eine neue Karte?
ich dachte er kennt den Raum irgendwann, da er lernfähig ist
Sebbo5. Jul 2017

Er erstellt jedes Mal eine neue Karte?ich dachte er kennt den Raum …Er erstellt jedes Mal eine neue Karte?ich dachte er kennt den Raum irgendwann, da er lernfähig ist


Jedes Mal ne neue Karte. Der gute hat Demenz
Dauert dadurch aber nicht länger oder so und besser er testet nochmal, ob der stuhl leicht verrückt wurde und er nun drunter durch passt, als dass er es gleich sein lässt...
Bin sehr zufrieden! Teppiche mag er aber leider echt nicht (2-3cm hoch)...
Ich nutze den Xiaomi Saugroboter ebenfalls auf zwei Etagen. Das ist auch kein Problem - startest du ihn in der Etage ohne Dockingstation, so fährt er zum Startpunkt zurück wo du ihn abgesetzt hast und meckert dann das er die Station nicht findet.

Die Karte wird bei jedem Start neugeschrieben. Das geht aber sowieso sehr schnell und fällt in der Benutzung kaum auf.

Bin immer noch sehr zufrieden mit dem Teil. Was du aber beachten solltest: Es ist zwar ein Adapter dabei um den China Stecker in unsere deutschen Steckdosen stecken zu könne - allerdings empfehle ich hier lieber direkt ein passendes Kabel zu kaufen wie hier: ebay.de/itm…649

Funktioniert einwandfrei .... wir nutzen den Xiaomi auch auf 2 Ebenen regelmäßig, mitunter geht er zu Demozwecke auch mal mit zu Bekannten. Sobald man den Robbi startet vermisst dieser seinen Saugbereich (jedes mal aufs Neue). Nach Beendigung kehrt er zum Startpunkt wieder zurück (wird dann in der Ladestation wieder automatisch geladen oder wartet dort wo man ihn ausgesetzt hat).
Verfasser
Kann der Xiaomi auch gut mit schwarzen Möbeln?
Unser Deebot haut da immer mit voller Geschwindigkeit gegen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler