Xiaomi Yeelight YLDP06YL auf EU-Server nutzen (Xiaomi App)

3
eingestellt am 10. Mär 2020
Hallo Freunder der chinesischen Beleuchtungstechnik.

Ich besitze 3 "Xiaomi Yeelight YLDP06YL E27".
Diese funktionieren so weit auch wunderbar.

Allerdings wollte ich meine Xiaomi-Umgebung einmal etwas aufräumen und alle Geräte auf die EU-Server umziehen (Tempereatursensoren, Gateway, diverse Switche von Aqara und Xiaomi, Pflanzensensoren,...).

Warum EU-Server?
1. Weil EU
2. Mein Xiaomi Saugroboter funktioniert nur dort (EU-Version mit CE-Zeichen).

Alle Geräte lassen sich auch migrieren, aber es gibt ein Problem mit den Leuchtmitteln:
Ich kann diese mit der Xiaomi App funden und auch hinzufügen (alles "OK" bzw. "grün" beim Koppeln), aber diese erscheinen danach einfach nicht in der Übersicht.
Als wenn diese ausgeblendet sind.

In der Yeelight-App werden sie auf dem EU-Server als "verbunden" angezeigt.

Nun kann ich so aber eben nicht mit den Switchen, die Lampen bedienen, was natürlich unvorteilhaft ist.

Wie kann man das ändern?

Im Yeelight-Forum habe ich dazu nicht viel gefunden, außer den Hinweis, dass ich evtl. eine nicht-EU-Firmware habe (wurden über Banggood gekauft) und es daher zu einem Problem kommen kann.

Oder blockt Xiaomi diese LEDs einfach, weil die hier nicht offiziell verkauft wurden?

In der App werden die "Yeelight LED Bulb (Color)" allerdings aufgeführt.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
3 Kommentare
Dein Kommentar