Abgelaufen

XQISIT xqBeats 2.0 für 44,44€ und xqPRO 3.0 für 79€ - Bluetooth Lautsprecher

Admin 10
eingestellt am 23. Okt 2013

Serge08 hat darauf hingewiesen, dass diese kleinen Bluetooth Lautsprecher momentan sehr günstig in allen Telekom Stores zu haben sind. Ich habe mir das auch nochmal telefonisch bestätigen lassen, dass das Angebot bundesweit gilt.


  • XQISIT xqBeats 2.0 für 44,44€ (ehem. Vergleichspreis: ~60€)
  • XQISIT xqPro 3.0 für 79€ (nächster Preis: 125€)

Das Angebot gilt nur offline in den Telekom Shop Filialen und damit kann man praktischerweise sich auch direkt vorm Kauf nochmal ein gutes Bild von den Lautsprechern machen, denn online findet man leider nicht allzuviele Testberichte. Man muss auch beachten, dass man die xqBeats 1.0 (baugleich zu dem alten Logitech Boombox Mini) nicht mit den 2.0 verwechselt. Das sind unterschiedliche Geräte.


Die Bewertungen der xqBeats 2.0 lesen sich ziemlich gut, zumindest klanglich. Anscheinend haben aber ein paar Kunden Probleme mit abbrechenden Bluetooth Verbindungen.


Testberichte zum xqPro 3.0 sind rar, aber ein paar gibt es in kleineren Blogs – z.B. hier bei northerndelight oder auch bei Gadgetlife.


562477.jpg 562477.jpg


 


xqBeats 2.0 (leider kein gutes Video):


562477.jpg


xqPro 3.0:


562477.jpg


Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare

Ist die 2.0 nun besser oder schlechter als die boombox mini?

Kenne nur den xqBeats 2.0 und der ist sowas von furchtbar.
Der wäre mir keine 10€ wert....

Your device is connected nervt gewältig

Die 2er ist besser als die dreier, druckvolleren bass, lauter und ich finde sie um einiges besser als das was sonst so im unter 120 euro bereich ist

R4G3: Kenne nur den xqBeats 2.0 und der ist sowas von furchtbar.
Der wäre mir keine 10€ wert....
Ich weiß nicht welche Handys du benutzt hast, aber mit meinen 3 HTCs hatte ich bei der 2.0er nie Probleme, super (lauten und kräftigen!) Sound für die kleine Kiste, und konnte mich sogar mal mit nem Kollegen gleichzeitig darauf verbinden, sodass wir untereinander die Playlists abwechseln konnten

Habe das Teil schon seit über 2 Jahren (noch damals als Azubi natürlich günstiger erworben ) und bin bis heute super zufrieden damit, wird gerne mal in kleinen Runden ohne Anlage / unterwegs / Freibad etc. genutzt, und der Akku hält bis heute super lange (gefühlte 3-4 Stunden auf maximaler Lautstärke sind immer noch drin).

Okay, aber wer kann was zum Vergleich mit der Mini Boombox sagen?

Wahnsinn was das ding leistet. satter bass. klare Höhen. Und bei Bedarf richtig laut. absoluter Tipp!

Avatar
Anonymer Benutzer

Die original Version von XQ Beats 2.0 ist geil !
Die gehen laut und haben einen guten Sound !

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

ich habe einen XQISIT xqBeats 2.0 Lautsprecher und versuche ihn mit meinem Computer zu verbinden aber dazu muss man ein Passwort eingeben was ich mit alle Papiere und Verpackung weggeworfen habe. Könnt ihr bitte mir einen Tipp, Rat oder eure Passwörter geben damit ich den Lautscprecher mit meinem Computer verbinden kann.

Danke im Voraus.

Avatar
Anonymer Benutzer


R4G3:
Kenne nur den xqBeats 2.0 und der ist sowas von furchtbar.
Der wäre mir keine 10€ wert….




WAS???

Ich verwende das Ding seit Monaten mit Android- als auch Apple-Smartphones und der Sound als auch die Lautstärke sind bombastisch für ein kleines Teil.
Sie klingt verdammt gut für den Preis.

Und ich komm aus der Musikbranche und weiß, wie sich schlechte Qualität anhört

Aber bist wohl wieder so ein Typ der für schlechte Rezensionen Geld bekommt. Good job.

Gruß
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler