Yahoo Suche in Firefox entfernen

9
eingestellt am 9. Mär
Bis vor kurzem hatte ich in Firefox immer standardmäßig oben neben der Internetadress-Zeile ein Suchfeld für Google.

Das ist auch weiterhin dort, standardmäßig ist dort aber nun yahoo eingestellt.
Wenn ich also wie gewohnt enter drücke wird mit yahoo gesucht, nur wenn ich mit der Mouse gezielt Google auswähle erfolgt die Suche darüber.

Wie bekomme ich Yahoo wieder da raus? Über die Einstellungen kann ich nichts finden bzgl. yahoo
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Hast du schon Google befragt oder wartest du auf den Google-Mydealz-Support?

@okolyta
schau mal bei "Datenschutz & Sicherheit" unter der Rubrik "Adressleiste"; "Einstellungen für Suchvorschläge ändern".
warum macht man sich so unnötige Arbeit und erstellt einen Thread lol..
hast du das schonmal yahoot?
Klick auf die Lupe und wähle Google aus
jetzteinandererNick9. Mär

Hast du schon Google befragt oder wartest du auf den …Hast du schon Google befragt oder wartest du auf den Google-Mydealz-Support?@okolyta


Mit yahoo findet man bestimmt nichts was Google angeht.
Der entscheidende Tipp wurde schon gegeben.
Absonsten hier der erste Eintrag bei Google
support.mozilla.org/de/…nen
danke

alles schon ausprobiert

YAHOO wird da erst gar nicht gelistet.
das Symbol von denen auch nicht
nur google ist angekhakt

sonst noch ein tipp wo das herkommen kann?
about:config in die adresszeile eingeben,

keyword.URL suchen und zurücksetzen.

Der Wert sollte von ner yahoo url zu nem google wechseln, wenn denn google als Standard festgelegt ist.
cgn9. Mär

man was sind hier für undfreundliche spackos unterwegs...klar hab ich das …man was sind hier für undfreundliche spackos unterwegs...klar hab ich das alles schon versucht, aber ohne Ergebnis


Um bei deinem Ton zu bleiben:
Sollen wir das riechen oder was? Hier werden am laufenden Band idiotische Fragen gestellt, die Google in Bruchteilen der Zeit beantwortet hätte. Wir nehmen somit an, dass jemand mit einer äußerst naiv klingenden Frage ohne detaillierte Schilderung der bisherigen Schritte zur Gruppe der faulen und/oder inkompetenten Nutzer zählt.

War das eine hinreichend deutliche Schilderung meines Gedankengangs beim Lesen deines Problems?

Zum Thema:
Du hast also Google im Firefox bereits mit Bordmitteln als Standard gesetzt und trotzdem wird Yahoo genutzt? Dann wird eine Adware dahinter stecken. Schau mal in die Liste deiner installierten Programme und notiere dir alle nicht eindeutigen Einträge. Diese genauen Namen der Einträge suchst du dann im Internet, sicherlich hatte schon jemand ein vergleichbares Problem und hoffentlich wurde die Lösung veröffentlicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler