ABGELAUFEN

yourfone - Flat in alle Netze und Internetflat für 25€ ohne Vertragslaufzeit *UPDATE4* 45€ Cashback und keine Anschlussgebühr über qipu

Admin
Update 3

Soll es das E-Plus Netz sein und keine der o2/D2-Alternativen (Klarmobil (o2), maxxim (o2), DeutschlandSIM (o2) – die D2 Alternativen sind etwas teurer McSim (D2), DeutschlandSIM (D2)), dann sollte man jetzt zuschlagen, denn bei yourfone entfällt aktuell über eine spezielle Landingpage die Anschlussgebühr (19,90€) und bestellt man über qipu gibt es noch 45€ Cashback oben drauf und zwar sowohl für das Angebot mit Vertragslaufzeit, als auch ohne.


Update 2

Bei qipu gibt es jetzt wieder 50€ für yourfone.


Update 1

Gestern hat DeutschlandSIM ja dann einen Kontertarif auf den Markt gebracht, jetzt geht yourfone bei qipu mit aggressiven 50€ Cashback an den Start. Das lässt sich dann natürlich nicht mehr mit dem 20€ Gutschein über Facebook kombinieren.

UPDATE 3

Soll es das E-Plus Netz sein und keine der o2/D2-Alternativen (Klarmobil (o2), maxxim (o2), DeutschlandSIM (o2) – die D2 Alternativen sind etwas teurer McSim (D2), DeutschlandSIM (D2)), dann sollte man jetzt zuschlagen, denn bei yourfone entfällt aktuell über eine spezielle Landingpage die Anschlussgebühr (19,90€) und bestellt man über qipu gibt es noch 45€ Cashback oben drauf und zwar sowohl für das Angebot mit Vertragslaufzeit, als auch ohne.


UPDATE 2

Bei qipu gibt es jetzt wieder 50€ für yourfone.


UPDATE 1

Gestern hat DeutschlandSIM ja dann einen Kontertarif auf den Markt gebracht, jetzt geht yourfone bei qipu mit aggressiven 50€ Cashback an den Start. Das lässt sich dann natürlich nicht mehr mit dem 20€ Gutschein über Facebook kombinieren.

Ursprünglicher Artikel vom 17.04.2012:


Ähnliche Angebote gibt es ja bereits von phonex und DeutschlandSIM im o2-Netz (hinter beiden steht drillisch), jetzt wagt sich aber erstmals ein großer Netzbetreiber E-Plus mit einem sehr günstigen Full-Flat Tarif an den Markt – yourfone. fgzu666 und Gedealzt haben auf den neuen Tarif heute vormittag hingewiesen und lägen zusammen schon bei über 800°.


Preislich gesehen ist das Angebot sehr gut und könnte mich voll überzeugen, speziell durch die fehlende Vertragslaufzeit, wenn ich in einem gut ausgebauten E-Plus Gebiet leben würde.


559564.jpg


Keine Ahnung welcher Marketing… bei E-Plus auf so einen Schwachsinn wie “weltgünstigste” gekommen ist, aber egal.


Tarifinfos – yourfone


Leider ist E-Plus ja bekanntlich das Netz mit dem schlechtesten bundesweiten Ausbau und auch die Internetversorgung soll nicht immer die schnellste sein, wobei o2-Kunden ja teilweise davon auch ein Liedchen singen können.


Tarifoptionen


SMS-Flatrate für 5€ / Monat


  • 1GB Datenvolumen (also weitere 500MB) für 5€ / Monat

Alternativen


Die großen Anbieter haben wie gesagt keine Alternativen, aber drillisch bietet direkt mit 2 Marken zwei 3€ teurere Alternative im o2-Netz an. Braucht man lieber mehr SMS und nicht soviele Telefonminuten, ist vielleicht auch der Metro Tarif (E-Plus Netz) ganz interessant.


  • DeutschlandSIM (o2 (drillisch) – keine SMS-Flat (optional 12,95€), 500MB Internet – 27,90€ pro Monat (keine MVLZ)) oder 35€ All-Inkl.
  • phonex (o2 (drillisch) – keine SMS-Flat (optional für 12,95€), 500MB Internet – 27,90€ pro Monat (keine MVLZ))
  • Metro Mobil (E-Plus – keine echte Flatrate, aber 2000 Einheiten zum Verbrauchen (SMS oder Telefonat), 500MB Internet (aber halt im langsamen E-Netz) – 23,68€ pro Monat (bei 24 Monaten MVLZ)

Ursprüngliches UPDATE3 vom 09.05.2012:

Ursprüngliches UPDATE vom 19.04.2012:

 

139 Kommentare

Super Preis, aber E-Plus Netz...

bin seit 14 jahren bei eplus aber was die datenmäßig mit ihrem netz veranstalten ist schon fast verarsche am kunden, bin so froh wenn endlich der vertrag ausläuft und ich meine nummer mitnehmen kann zu VF/T!

Man sollte noch erwähnen, dass der Preis bei 24 Monaten Laufzeit sogar auf 19,90€ sinkt.

Verfasser Admin

@schizo: Steht oben.

top, das bewegt den tarifmarkt weiter und lässt die preise purzeln! da wird zumindestens o2 nachziehen müssen!



admin: @schizo: Steht oben.







admin: @schizo: Steht oben.



Stimmt - übersehen, sry.

Warum im E-Plus-Netz? Die Unternehmen könnten so gute Produkte rausbringen, schaffen es dann aber nicht, ein brauchbares Netz zu nehmen

Hui das ist echt ein Angebot.
Finde gut, dass endlich die richtigen Flats zu attraktiven Preisen kommen (auch wenn ich die nicht wirklich ausnutzen würde).

Würde nie zu E+ wechseln, das Netz ist dermaßen schlecht! Nach Tarif Ende bei der Telekom geht's wahrscheinlich zu Vodafone, m.M. besseres P/L Verhältnis.

Achja, e-plus = billig, ergo schlecht. Telekom, Vodafone = teuer, also gut! o2 irgendwas dazwischen. Blöd nur, dass seit Smartphone und Portierungszeiten ohnehin nicht sofort bemerkt wird, in welchem Netz ich unterwegs bin.
Bleiben also nur Foren wie diese, sich "qualifiziert" zu äußern. Offline habe ich solche Diskussion bisher nicht geführt...
Für mich trotzdem zu viel, komme mit nem alten Zehnsation nie über 15,- EUR im Monat inkl. Internet Flat!

@karl: Tja, vielleicht ist das Angebot nur deswegen so gut, weil es halt nur in einem schlechteren Netz zu diesem Preis realisierbar ist... Ist doch klar, dass ein besseres Netz mehr kostet.

Es ist doch ganz einfach warum man so etwas bei gleichem Preis NICHT im D1/D2 Netz anbieten kann.....

Die Subunternehmer zahlen dort doch viel mehr gebühren dafür das die deren Netz nutzen dürfen.

Ich war Jahrelang bei Vodafone. Bin nun aber nach EPlus(blau) weil so gut wie jeder hier Ayyildiz (Eplus) nutzt und immer mault das ihm bei mir die Flat nix nutzt Ergo rufte keiner an^^



migolf: Achja, e-plus = billig, ergo schlecht. Telekom, Vodafone = teuer, also gut! o2 irgendwas dazwischen. Blöd nur, dass seit Smartphone und Portierungszeiten ohnehin nicht sofort bemerkt wird, in welchem Netz ich unterwegs bin.
Bleiben also nur Foren wie diese, sich “qualifiziert” zu äußern. Offline habe ich solche Diskussion bisher nicht geführt…
Für mich trotzdem zu viel, komme mit nem alten Zehnsation nie über 15,- EUR im Monat inkl. Internet Flat!



Nuja wenn man selber schon mit dem Smartphone in mehreren Netzen unterwegs war, kann man sich da schon ein Urteil erlauben (natürlich nur am eigenen Wohnort / auf den täglichen Strecken)
Und dank umsonst-Prepaid-Karten ist das antesten eines anderen Netzes ja auch ohne direkte 24 Monatsbindung möglich.

was ich nie verstanden habe: 500MB verbrauch im monat? allein wenn ich ein 9utubevideo anschaue sind ja schon bei guter quali die 500 schon futsch?!

Für den der Eplus Empfang hat und nicht viel surft Ok. Ansonsten muss man mehr investieren.

gutes angebot. hauptsache nicht drillisch nehmen. meiner meinung nach sind es abzocker mit ihrem pseudo prepaid

Hallo Leute,

ich habe diese Woche bei einem E-Plus Prepaid Anbieter gekündigt (nach 7 Jahren), weil das Netz eine Katastrophe ist. Ich empfehle E-Plus nur dann jemanden, wenn die Person kaum Datenverbindungen benötigt. Selbst in großen Städten geht teilweise überhaupt nichts. Besonders schlimm sind die sogenannten "Netzhänger". Die treten in fast allen Städten auf.

Die Angebote sind verlockend, aber was bringt mir der beste Preis und die beste Flat, wenn meine SMS verloren gehen?
Ich habe jetzt einige Monate (sogar über ein Jahr?) eine PrePaid Karte von Aldi (Medion) für mein Zweithandy. Für meine Projektpartnerin und mich war das kostenmäßig einfach die beste Wahl. "Anbieterintern" 3Cent pro Sms sind schon günstig!
Nur leider verschluckt das beschissene Eplus doch so einige Sms. Ca. jede 10te kommt nicht an. Und das sind nur die, bei denen es auffällt. Ich will garnicht wissen wieviele Sms unbemerkt ins Datennirvana geschickt wurden.
Dazu kommen noch so schöne Sachen wie extrem verspätete Kurznachtrichten und welche, die 3fach oder 4fach und öfter ankommen.
Zur Telephonie bei Eplus kann ich mich nciht äußern, da ich die nicht nutze.

Also für mich kommt Eplus, egal von welchem Anbieter, als Vertrag nicht in Frage. Selbst bei Prepaid ist's nur 'ne Zumutung. Allein die Bequemlichkeit (meiner Projektpartnerin) hält uns noch bei AldiTalk / Eplus. Wenn auch in meinem Fall nur als Zwithandy.

Das E+Bashing nervt. Ich bin seit fast 10 Jahren bei dem Verein. Der Netzausbau ist bei Sprachdiensten gut. Auch Netzüberlastungen habe ich bisher nur bei Großveranstaltungen oder Sylvester erlebt. Eine Netzstörung, die ich gemeldet hatte, wurde binnen Stunden behoben.
Datendienste waren (sind? - ich habe kein Smartphone) bescheiden, OK. Aber für Mail, Nachrichten oder sonstwas kann ich unterwegs auch mit GPRS leben. Erst wenn der Laptop ins Netz soll, ist das für mich inakzeptabel. Aber dafür ist dieser Tarif gar nicht gedacht.
Über das ach so tolle VF-Netz fluchen meine ganzen Arbeitskollegen, seit die Firmenhandies von der Telekom zu VF gegangen sind. Verbindungsabbrüche, keine Möglichkeit anzurufen, aber angerufen zu werden und nur solche Späße. Nein keine Einzelfälle - leider sehr regelm. Was dieses Netz unsere Firma schon an Geld gekostet hat, will ich gar nicht wissen. Ich kann mir dann nur immer einen Kommentar nicht verkneifen: Also ich hab mit E+ hier super Netz....

Für mich ist der Tarif ein absolut genialer Smartphone-Tarif, sofern man nicht am Arsch der Welt wohnt...



Marcel: Es ist doch ganz einfach warum man so etwas bei gleichem Preis NICHT im D1/D2 Netz anbieten kann…..Die Subunternehmer zahlen dort doch viel mehr gebühren dafür das die deren Netz nutzen dürfen.
Ich war Jahrelang bei Vodafone. Bin nun aber nach EPlus(blau) weil so gut wie jeder hier Ayyildiz (Eplus) nutzt und immer mault das ihm bei mir die Flat nix nutzt Ergo rufte keiner an^^


Kann man doch auch positiv sehen, wenn man nicht ständig gestört wird

Schönes Angebot, aber der Dicke haken ist Eplus, da ist die Flat eigentlich umsonst da sie hier bei mir kaum nutzbar wäre, ohne Flat wiederum viel zu Teuer. Aber alles hat einen Haken, dieser hier ist einfach wiederlich Grün.

@admin
Den connect "Test" kenne ich. Und der ist das Papier nicht Wert auf dem er gedruckt wurde. Es sei denn Deine Anzeigenschaltungen garantieren Dir vordere Plätze... ;-)
Mein bester Kumpel hat gebaut. In Berlin-Biesdorf, ist geschäftlich Telekom User mit rund 100,-€ Monatsrechnung. Leider hat er zuhause KEINEN Empfang. E-plus dagegen funzt bei ihm mit 3G! Daher kann ich als Berliner über das Netz Thema nur schmunzeln. Wie ist es denn im Wedding so?

Bei den Alternativen könnte man noch Smartmobil aufführen. Da gibt es eine Allnet Flat mit 500 MB Internet für 27,90 EUR, dafür aber im D2 Netz. Ist allerdings - soweit ich weiß - auch drillisch.

@CyberTim
Ich denke die meisten, die ihre (negative) Meinung zu Eplus äußern, haben auch entsprechende (negative) Erfahrungen mit dem Netz gemacht.
Das hat dann mit Bashing nicht viel zu tun.
Deine Aussage zu Vodafone ist ja auch kein Bashing :).

Aber ich finde es gut, dass du deine positiven Erfahrungen mit Eplus mit uns teilst.
Wenn alle Welt NUR Probleme mit dem Laden hätte, wären die sicher schon verschwunden.

Ich bin schon seit 2004 bei eplus danach rüber gegangen auf Base. Wie gesagt das Internet ist eigentlich kaum
Zu genießen. Es ist einfach zu langsam oder ist manchmal garnicht da

flat hin oder her wer will mit 56 k rumkrebsen nach 500gb?

modemzeiten sind vorbei!

himm hätte fast angefangen zu wechseln, aber e+ ....
o2 geht noch aber VF oder T ist am besten.

Währe über gute angebote mit internetfat mit Tmobile netz oder VF netz interessiert.

War auch mal bei Simyo (E+). Service war gut, Preise waren gut, aber das Netz war nicht der Bringer. O2 fand ich noch schlechter. Habe für Notfälle einen Surfstick mit blau.de-SIM, der mir bisher immer ausreichte. Hier in 67105 war die Geschwindigkeit bis zur Überschreitung des Volumens sogar für Laptopsurfen (inkl. Youtube etc.) ausreichend. Hängt halt immer ganz stark davon ab, wo man ist.
Wenn man aufs Handy angewiesen ist, gibt es m. E. keine Alternative zu T und VF, wobei ich persönlich T etwas besser finde. Da zahle ich lieber ein paar Euro mehr für ein vernünftiges Netz.

Hmmm...ist ja schon ein verlockendes Angebot. Die Datenflat würde ich sowieso nicht unbedingt brauchen, da hab ich ja schon Vodafone. ABer für Telefon und SMS wärs super. Da lieg ich in letzter Zeit bei um die 40 Euro oder mehr...

Könnte man denn die Rufnummer mitnehmen?

Es sollte jeder selber sehen, wie der Netzausbau beim ihm ist und auch Erfahrungen machen. Ich hatte zB mit Vodafone nie Probleme, bei o2 hab ich aber noch besseres Netz (sowohl GPRS als auch UMTS/HSDPA). Meine Freunde und Eltern haben aber auch mit EPlus keine Probleme (meist ALDI).
Mit meiner Drillisch (Deutschlandsim) hatte ich auch keine Probleme bis jetzt, der Support war entgegen aller hater gut

SMS kosten 9cent nur telefonieren ist kostenlos

Mal ne ganz spannende Frage: kann ich erst das Angebot mit monatlicher Kündigungsfrist buchen und bei Gefallen (will erstmal das E-Plus-Netz in HH testen) zum 2-Jahres-Vertrag wechseln???
Oder muss ich da tricksen? Monats-Flat auf nen anderen Namen (Sister zB) und dann kündigen und später unter meinem Namen 24 Monate buchen?

ich weiss nicht was dich darin hindert Monats Lfat auf deinemNamen und dann 24 Vertrag auf denem namen abzuschliessen.
oder solange du nicht schon eine schlechte Vorgeschichte mit denen haasst oder shclechteSchufa oder oder so , solltest du auch Parallel x-beliebige 24Monats Verträge oder Monatsvertäge abschliessen koennen

OMG sollte nächstes mal lieber vorher korrektur lesen .



aquamaler: @CyberTim
Ich denke die meisten, die ihre (negative) Meinung zu Eplus äußern, haben auch entsprechende (negative) Erfahrungen mit dem Netz gemacht.



So siehts aus, vor 2 Jahren nach 14 Jahren (!) Eplus auf O2 gewechselt, weil ich meinen Vertrag (wieder) geschäftlich nutzen musste und Emails brauche, ergo E+ gehen musste. Bis zum Smartphone und auch damals, als es Daten nicht oder nur sehr beschränkt gab, war E+ sehr gut, zT eines der besseren Netze (zB im Vergleich zu viag interkom, das heutige o2 oder d2, dem heutigen vodafone).
Nur den Ausbau haben die verpennt, ergo sind die Geschäftskunden und Smartphoneuser weg oder dabei, zu gehen. Da kommen Full-flats für 20€ recht, vllt rettets ja den Laden (soll leute geben, die geduldiger sind).

Btw, der letzte Vertrag, der was bei E+/base getaugt hat, war ja der Zensation; ich werde nie vergessen, mir wurde der Zensation (oldsql, also mit 60/1 taktung, sms flat usw) inkl Datenfalt damals für 2,50€ (!) angeboten und ich musste ablehnen (zu der Zeit gabs dicke Netzprobleme in FFM, auch mit dem Sprachnetz, was ja gar nicht geht) :(.

Wer weiss, vllt ziehen die anderen (o2 oder tcom/VF mit den tochtergesellschaften) nach? Wünschenswert wärs...20€ für ne Allnet-Fla+ Datent und ich bin dabei

Tolles Angebot, wenn es nicht bei e+ wäre. Bin nach mehreren Jahren von dem Verein weg weil es gerade außerhalb von Städten im Osten überhaupt gar keinen Empfang gibt (mittels manueller Suche findet man die aber fast immer die 3 Konkurrenznetze), von Datenempfang wollen wir erst gar nicht reden. In Gebäuden mit dicken Wänden (Kliniken, Kaufhäusern etc.) sieht es auch mau aus (das liegt an der Frequenz des E-Netzes), ein vergleichbares Diensthandy im D2 Netz hatte immer volle Leistung. Dummerweise versucht e+ das schlechte Netz mit noch schlechterem Service zu übertreffen.
Und all die Leute die hier Bashing unterstellen: a) es sind Erfahrungen, die leider gemacht wurden und b) sollte man sich mal in anderen Foren umsehen, was e+ tut, um bei Diskussionen im Inet positiv dazustehen...

Aber wehe man telefoniert oder surft zu viel, dann wird man einseitig gekündigt mit der Begründung, die Nutzung entspräche nicht der für die mobile Nutzung üblichen...

Avatar

Anonymer Benutzer

Nein nur mit neuer Nummer machbar! Also Kündigen etc.



Raphi: Mal ne ganz spannende Frage: kann ich erst das Angebot mit monatlicher Kündigungsfrist buchen und bei Gefallen (will erstmal das E-Plus-Netz in HH testen) zum 2-Jahres-Vertrag wechseln???
Oder muss ich da tricksen? Monats-Flat auf nen anderen Namen (Sister zB) und dann kündigen und später unter meinem Namen 24 Monate buchen?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar

Anonymer Benutzer

Bin auch schon lange bei E-Plus und mit dem Empfang gibts keine Probleme auch alle Sms's kommen an. Also bei uns fängt hier das Netzt ganz gut, in Hessen grenze an RLP.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 2 Playstation 4 Pro zum Preis von einer bei Media Markt94219
    2. Roomba9801013
    3. (Anleitung) Xiaomi Xiafang Kamera - Only Mainland China fehler gelöst!44
    4. Alternative zu Samsung KS Serie (Samsung)34

    Weitere Diskussionen