Youtube App für TV: Wie kann ich die Region und Sprache ändern?

3
eingestellt am 10. Mär
Google meint, da mein TV in DE steht müsste ich Youtube hauptsächlich in deutsch nutzen wollen, was nicht der Fall ist. 95% oder mehr des Contents den ich schaue ist in English oder anderen Sprachen als Deutsch.

Die Hutschnur ging mir hoch als mir von englischen Videos jetzt schon deutsche Titel-Übersetzungen gezeigt wurden.

Wie stelle ich diesen Irrsinn ab?

Wenn die Antwort involvieren sollte, dass ich mein Android TV Interface in Englisch stellen muss wäre das verkraftbar, aber wenn es auch anders geht wäre das besser.

Irgendwelche Ideen?
Zusätzliche Info
3 Kommentare
Normal müsste es doch so klappen:

Region und Land in der App/am Pc umändern (während du angemeldet bist)

und anschließend den Account mit dem TV verknüpfen also damit dort anmelden.
US Policy Based VPN ist keine Option?
save180810. Mär

Normal müsste es doch so klappen:Region und Land in der App/am Pc umändern …Normal müsste es doch so klappen:Region und Land in der App/am Pc umändern (während du angemeldet bist)und anschließend den Account mit dem TV verknüpfen also damit dort anmelden.


Ich habe mich anfangs in der YT App doch mit Browser durch Verknüpfen angemeldet und bei allen Apps und Browsern ist bereits US bzw. Global + Englisch eingestellt, daran kann es eigentlich nicht liegen. Das stelle ich ja sogar panisch um selbst wenn ich im Inkognito-Modus mal unangemeldet auf YT lande.

sch4kal10. Mär

US Policy Based VPN ist keine Option?


Ich bitte dich, ich fang doch nicht gleich an zu übertreiben nur um die Sprache zu ändern. Ich will ja keinen Geo-Block umgehen oder sowas.

Und hinterher wollen mir dann andere Apps wieder keinen nur-DE-lizenzierten Content anzeigen. Und am TV habe ich null Lust ständig irgendwas hin und her zu switchen. Aber vielleicht für andere ne Idee.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler