Zahlung an PORNHUB ??? Hilfe ...

Leute ich brauche eure Hilfe,

ich habe natürlich letztens auch den gratis 1,5 Tage Pornhub Deal genutzt.

Jetzt heute sehe ich in Paypal, dass ich tatsächlich 69 Euro an Pornhub gezahlt habe für 1 Monat Premium Membership....

Natürlich habe ich eine 10minutemail genutzt ! Ich habe KEINERLEI Daten angegeben, Mail Name Konto oder sonst irgendwas ...

wie kann das sein !?
das Geld bekomme ich evtl. nicht zurück, aber wie komme ich da raus ? Ich habe doch gar nichts abgeschlossen??
Ist völlig ernst gemeint, bitte ernstgemeinte Antworten :-(

Hilfe :-(

Beliebteste Kommentare

Manchmal reichen die neuen Smilieys nicht aus

Nelson_Ha-Ha.jpg

Jo, mach dir halte schöne 4 Wochen und hoffe auf einen Handcreme-Deal.

45 Kommentare

Wenn du denen deine echte mit Paypal verknüpfte E-Mail nicht gegeben hast, haben die doch keine Chance an dein Paypal-Konto zu kommen... Zudem musst du selbst dann ja noch die Zahlung freigeben.

Konflikt eröffnen und fertisch.

Was für ein Pornhub Deal?
Die 69 Euro siehst Du unter paypal.de oder hast Du irgendeine E-Mail bekommen?

Manchmal reichen die neuen Smilieys nicht aus

Nelson_Ha-Ha.jpg

Kauf dir genug Taschentücher oder

Fishing Mail, hab ich auch bekommen. Einfach mal den Link in der Mail checken, der geht nicht zu PayPal

BabylonYa

Fishing Mail, hab ich auch bekommen. Einfach mal den Link in der Mail checken, der geht nicht zu PayPal


Mit "checken" meinst du aber bitte nicht "klicken".



Natürlich phishing, hab ich auch bekommen. Mal im Ernst, auch wenn sie gut gemacht ist, das sieht man als Mydealzer doch auf den ersten Blick!

BabylonYa

Fishing Mail, hab ich auch bekommen. Einfach mal den Link in der Mail checken, der geht nicht zu PayPal



Man kann Links auch checken oder drauf zu klicken...

In diesem Fall sollte man das so machen...

Die Mails hab ich auch bekommen.

Habe die gleiche Mail bekommen, jedoch an die falsche E-Mail. Mein Pornhub-Premium lief auf "pornhubpremium@domain.tld" während mein PayPal Account auf wieder eine andere Adresse läuft, kam die E-Mail an meine Impressumsmail "info@domain.tld".

Gesendet wurde die Mail von einem deutschen Server bei estugo.de, Auftrag hiervon kam von einem Server bei Host-Unlimited.de (84.200.7.70). -> Abuse-Mail an Host-Unlimited habe ich gerade mal verschickt.

Link-Adresse in der Mail führt auf

kundensicherheit-paypal.com//konfliktloesung/loading.php



Ergo: Phishing. die Mail kommt mir auch bekannt vor. Da liest wohl entweder jemand auf myDealz mit, oder war sich der Pornhub-Kampagne bewusst.

Ähnliche Mails habe ich z.B. schon öfters bekommen: Bestätigung Ihrer PayPal-Zahlung an Fashion ID GmbH & Co. KG ->‌
Sie haben eine Zahlung über ?2.309,95 EUR an Fashion ID GmbH & Co. KG (info@peek-cloppenburg.de) gesendet.

Vorname & Nachname stimmt, Adresse jedoch nicht.

Deinen Smilies nach zu urteilen, bist du sowieso noch nicht 18. Bleib lieber bei Nickelodeon.

Das passiert, wenn das Blut nur noch untenrum benötigt wird

Wer ist denn der Absender? @paypal.de oder @paypal.com? So rein interessehalber.

lurchi19

Wer ist denn der Absender? @paypal.de oder @paypal.com? So rein interessehalber.



.de

Hab die Mail auch bekommen, obwohl ich beim Deal nicht mitgemacht habe (hatte an dem Tag leider schon was vor ;()
Bekomme diese fake-paypal mails aber nur auf web.de. Mein PayPal Konto ist aber mit ner Mailadresse von einem anderen Anbieter verknüpft

Musst dir also keine Sorgen machen

Viel interessanter ist doch wie die E-Mail Adressen geleaked sind?!

Jo, mach dir halte schöne 4 Wochen und hoffe auf einen Handcreme-Deal.

GuidoGorgo? Bei dem Namen bist Du prädestiniert für's Pornogeschäft.
Vielleicht gibt Dir ja Rocco Siffredi ja Nachhilfe?

Denk dran auch mal zu wechseln, sehnscheidenentzügungsvorbeuge

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [B]Chili.tv Gutscheine11
    2. Lebenshilfe: Notebbok <15" bis 600 €45
    3. [Kaufberatung] Twin-Sat-Receiver911
    4. Software für Videoschnitt - 60fps57

    Weitere Diskussionen