Abgelaufen

Zahlung per PayPal bei Kleinanzeigen = sicher?

33
eingestellt am 23. Aug 2017
Hallo,

ich hätte die Möglichkeit, bei Kleinanzeigen eine Kamera sehr günstig zu schießen. (ca. 100€ unter dem üblichen Gebtauchtpreis mit sehr gutem Zustand) Zahlung per Paypal ist möglich. Habe ich da noch ein Risiko? Eigentlich nicht, oder? Sind halt immer noch 190€

Vielen Dank und Grüße
Alex
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Abholen oder sein lassen.
und in zwei Tagen kommt ein Post dann vom TE mit der Warnung vor Ebay Kleinanzeigen
alexalex23. Aug 2017

Angemeldet seit heute, aktuell drei Anzeigen online, ein Artikel (heute) …Angemeldet seit heute, aktuell drei Anzeigen online, ein Artikel (heute) verkauft. Die anderen Artikel sind Spiele. Der Hintergrund, vor dem fotografiert wurde, ist wohl überall der Gleiche. Geklaute Bilder schließe ich also einfach mal aus... Ist bei Shpock, deshalb kann ich den Rest nicht sehen...


Angemeldet heute", wäre mein Ausschlusskriterium
33 Kommentare
Dein Ernst?
Mein Ernst. Sonst hole ich mir das Geld halt zurück?!
Aber nicht als PayPal Frieds machen 🤣
Nein, natürlich nicht... Zahle zur Not die Gebühren selber. Aber dann bleibt eigentlich kein Risiko, oder?
Sicher ist nur das Amen in der Kirche.
alexalex23. Aug 2017

Mein Ernst. Sonst hole ich mir das Geld halt zurück?!




Lass es. Er schickt dir Steine, und behauptet die Kamera versandt zu haben.

PP verlangt nur ne Sendungsnummer, die beweist das das Paket zu dir geht
Bearbeitet von: "fcb1610" 23. Aug 2017
Abholen oder sein lassen.
Alles klar. Danke.
fcb161023. Aug 2017

Lass es. Er schickt dir Steine, und behauptet die Kamera versandt zu haben


Seit wann interessieren Paypal Behauptungen des Verkäufers?
Läuft doch eher genau umgekehrt.
und in zwei Tagen kommt ein Post dann vom TE mit der Warnung vor Ebay Kleinanzeigen
Bei den Steinen im Karton sollte der Käuferschutz einspringen. Gleich was der Verkäufer behauptet. Geld bekommen dann halt beide (VK + K). Um ganz sicher zu gehen: Du müsstest dein PayPal-Konto zunächst auf 0,00 € bringen. Zahlst danach ohne Guthaben via PayPal mit Abbuchung vom Girokonto. Diese Abbuchung (= Lastschrift) kannst du bis zu sechs Wochen zurückholen. Du würdest in diesem Fall zwar weiteren Ärger (PayPal sperrt dein Konto, Inkasso-Briefe) auf dich ziehen. Aber mehr dürfte auch nicht passieren. Restrisiko bleibt.
Bearbeitet von: "chris99" 23. Aug 2017
Avatar
GelöschterUser553149
alexalex23. Aug 2017

Alles klar. Danke.



völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die 290€ verkauft wird, vertickt doch niemand freiwillig mit guten absichten für 190€ ..warum sollte das jemand machen ?! daher, solchen anzeigen direkt wegklicken und nicht weiter drüber nachdenken. ganz einfach :-P
GelöschterUser55314923. Aug 2017

völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die …völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die 290€ verkauft wird, vertickt doch niemand freiwillig mit guten absichten für 190€ ..warum sollte das jemand machen ?! daher, solchen anzeigen direkt wegklicken und nicht weiter drüber nachdenken. ganz einfach :-P


Du weißt doch - Gier frisst auch mein Hirn
@alexalex

wie lange ist der Verkäufer angemeldet?

  • Anzeigen online / gesamt ?
  • Übliche Antwortrate ?
  • Übliche Antwortzeit ?
twitter_SeX23. Aug 2017

@alexalex wie lange ist der Verkäufer angemeldet?Anzeigen online / gesamt …@alexalex wie lange ist der Verkäufer angemeldet?Anzeigen online / gesamt ?Übliche Antwortrate ?Übliche Antwortzeit ?


Angemeldet seit heute, aktuell drei Anzeigen online, ein Artikel (heute) verkauft. Die anderen Artikel sind Spiele. Der Hintergrund, vor dem fotografiert wurde, ist wohl überall der Gleiche. Geklaute Bilder schließe ich also einfach mal aus... Ist bei Shpock, deshalb kann ich den Rest nicht sehen...
GelöschterUser55314923. Aug 2017

völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die …völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die 290€ verkauft wird, vertickt doch niemand freiwillig mit guten absichten für 190€ ..warum sollte das jemand machen ?! daher, solchen anzeigen direkt wegklicken und nicht weiter drüber nachdenken. ganz einfach :-P


Naja ist halt auch nicht immer so.
Letztens auch einen Artikel knapp 100€ unter üblichen Preis gekauft, Bilder des Artikels waren auch mehrfach von unterschiedlichen Verkäufern drin, Paypal Friends von Verkäufer gewünscht, das hat mich stutzig gemacht, per normalen Paypal inkl Gebühren bezahlt und man wird es nicht glauben...... einwandfreie Ware erhalten.
Man an sollte eher die Kleinanzeigen Erfolgserlebnisse aufschreiben, das ist kürzer
Kannst theoretisch anfragen wo du den Artikel abholen kannst und gucken wie er reagiert. Ich würde es dennoch sein lassen.
alexalex23. Aug 2017

Angemeldet seit heute, aktuell drei Anzeigen online, ein Artikel (heute) …Angemeldet seit heute, aktuell drei Anzeigen online, ein Artikel (heute) verkauft. Die anderen Artikel sind Spiele. Der Hintergrund, vor dem fotografiert wurde, ist wohl überall der Gleiche. Geklaute Bilder schließe ich also einfach mal aus... Ist bei Shpock, deshalb kann ich den Rest nicht sehen...


Angemeldet heute", wäre mein Ausschlusskriterium
GelöschterUser55314923. Aug 2017

völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die …völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die 290€ verkauft wird, vertickt doch niemand freiwillig mit guten absichten für 190€ ..warum sollte das jemand machen ?! daher, solchen anzeigen direkt wegklicken und nicht weiter drüber nachdenken. ganz einfach :-P



Habe ich bei den Ebay Kleinanzeigen schon zig mal erlebt und erfolgreich erworben. Du glaubst nicht wieviele Menschen sich bzgl. aktueller Preise nicht richtig informieren bzw. denen eine möglichst hohe Ausbeute nicht wichtig ist und die einfach nur schnell ihr Zeug loswerden wollen.
von PayPal damals den Tip bekommen das Auspacken zu Filmen - aber ein Anbieter der sich HEUTE erst angemeldet hat und dann eine Kamera VIEL ZU BILLIG anbietet das Schreit schon nach ich zieh dich ab.
Wo ist das Emoticon, wo das Krokodil den Kopf gegen die Wand schlägt?
Tonschi223. Aug 2017

Wo ist das Emoticon, wo das Krokodil den Kopf gegen die Wand schlägt?



okolyta23. Aug 2017

Angemeldet heute", wäre mein Ausschlusskriterium



Dito - das wär's bei mir gewesen wo ich sage - HALT STOPPPP!
Ein Grund für tiefe Preise kann auch die aktuelle Geldnot oder das Kaufinteresse an einem anderen Superangebot sein.

hatte mal mit einem Verkäufer Kontakt,
welcher 2 Notebooks ohne Grafikkarten aus ebay Aktionen hatte und von einem Kumpel eins mit Grafikkarte wollte.

Da er mir keine eingetragene Telefonnummer nennen konnte, war es mir zu heiss.
Sein vernünftiger kleinanzeigen account könnte auch gehackt gewesen sein
Verkauft hat er dann sogar zu 75% des genannten Preises
.
Sehe da kein Problem. Paypal wird im Zweifel für dich entscheiden, wenn es zu Problemen kommt.
dschamboumping23. Aug 2017

Sehe da kein Problem. Paypal wird im Zweifel für dich entscheiden, wenn es …Sehe da kein Problem. Paypal wird im Zweifel für dich entscheiden, wenn es zu Problemen kommt.



Dann wird es nicht mehr lange dauern und die Betrugsmasche läuft in die andere Richtung:
teure Sachen ersteigern/kaufen und dann bei PayPal melden, dass man Telefonbücher bekommen hat.
Sche23. Aug 2017

Dann wird es nicht mehr lange dauern und die Betrugsmasche läuft in die …Dann wird es nicht mehr lange dauern und die Betrugsmasche läuft in die andere Richtung:teure Sachen ersteigern/kaufen und dann bei PayPal melden, dass man Telefonbücher bekommen hat.



Läufts ja schon .....
Gerne gehts auch mit der Masche:
A möchte was für 300€ von B kaufen
A bietet etwas für 300€ an was weit unter wert ist - C möchte es kaufen
A gibt C die Paypal Daten von B
C überweist an B - B verschickt an A

A hat die Ware, C bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden


Oder

A möchte was von B
A überwiest per Freunde Option an B von gehacktem Konto C
A bekommt die Ware, C bekommt sein Geld wieder, B hat den Schaden.

- Variante 2: A loggt sich über VPN Server über Indien in sein Paypal Konto ein und schickt an B
Sagt dann bei Paypal "Ah ich wurde gehackt" und bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden

oder

Ware soll abgeholt werden
A hat es nicht passend und B akzeptiert Paypal - sogar mit Gebühren also Dienstleistung !
A geht mit dem Artikel
A meldet Fall mit Ware nicht erhalten
B kann keinen "Sendungsnachweis" liegfern- A bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden



usw.......
Dingu23. Aug 2017

Läufts ja schon .....Gerne gehts auch mit der Masche: A möchte was für 30 …Läufts ja schon .....Gerne gehts auch mit der Masche: A möchte was für 300€ von B kaufenA bietet etwas für 300€ an was weit unter wert ist - C möchte es kaufenA gibt C die Paypal Daten von BC überweist an B - B verschickt an AA hat die Ware, C bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden OderA möchte was von BA überwiest per Freunde Option an B von gehacktem Konto CA bekommt die Ware, C bekommt sein Geld wieder, B hat den Schaden.- Variante 2: A loggt sich über VPN Server über Indien in sein Paypal Konto ein und schickt an BSagt dann bei Paypal "Ah ich wurde gehackt" und bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden oderWare soll abgeholt werdenA hat es nicht passend und B akzeptiert Paypal - sogar mit Gebühren also Dienstleistung !A geht mit dem ArtikelA meldet Fall mit Ware nicht erhaltenB kann keinen "Sendungsnachweis" liegfern- A bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden usw.......


Ist dir beim Schreiben net Schwindlig geworden?
alexalex23. Aug 2017

Angemeldet seit heute


Absolut vertrauenswürdig.
Hat sich in seinen ganzen Jahren der Aktivität einen guten Namen gemacht.
Mateo8423. Aug 2017

Ist dir beim Schreiben net Schwindlig geworden?



Ich arbeite als Supporter ...... ich bin komische Gedankengänge gewöhnt
Bearbeitet von: "Dingu" 23. Aug 2017
Dingu23. Aug 2017

Läufts ja schon .....Gerne gehts auch mit der Masche: A möchte was für 30 …Läufts ja schon .....Gerne gehts auch mit der Masche: A möchte was für 300€ von B kaufenA bietet etwas für 300€ an was weit unter wert ist - C möchte es kaufenA gibt C die Paypal Daten von BC überweist an B - B verschickt an AA hat die Ware, C bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden OderA möchte was von BA überwiest per Freunde Option an B von gehacktem Konto CA bekommt die Ware, C bekommt sein Geld wieder, B hat den Schaden.- Variante 2: A loggt sich über VPN Server über Indien in sein Paypal Konto ein und schickt an BSagt dann bei Paypal "Ah ich wurde gehackt" und bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden oderWare soll abgeholt werdenA hat es nicht passend und B akzeptiert Paypal - sogar mit Gebühren also Dienstleistung !A geht mit dem ArtikelA meldet Fall mit Ware nicht erhaltenB kann keinen "Sendungsnachweis" liegfern- A bekommt sein Geld wieder - B hat den Schaden usw.......



Armes B
Habster23. Aug 2017

Armes B


immer auf die kleinen Dicken
GelöschterUser55314923. Aug 2017

völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die …völlig unabhängig von paypal..ein gefragten artikel, der normal für um die 290€ verkauft wird, vertickt doch niemand freiwillig mit guten absichten für 190€ ..warum sollte das jemand machen ?! daher, solchen anzeigen direkt wegklicken und nicht weiter drüber nachdenken. ganz einfach :-P


Ich habe meine Kamera damals auch 50 Euro unter Wert verkauft. Einfach aus dem Grund weil ich die sonst nicht losgeworden wäre
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler