Zahnbehandlung im Ausland (Barmenia Versicherung)

eingestellt am 16. Apr 2021
Ich bin für längere Zeit in Italien und habe auch eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen.
Jetzt ist etwas an meinem Retainer kaputt gegangen und der Arzt empfiehlt mir das ganze Ding rauszunehmen und eine Nachtschiene zu tragen.
Ich weiß, dass in Deutschland diese Nachtschiene unter Umständen eine Kassenleistung ist (beim Knirschen), aber das Entfernen der Retainer nicht. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es nicht ratsam ist sie Auslandskrankenversicherung vorab zu kontaktieren, da dann meistens die Gespräche gegen einen ausgelegt werden.
Die Versicherung läuft über Barmenia, weiß da jmd wie kulant oder schwierig die sein können?
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
12 Kommentare
Dein Kommentar