ABGELAUFEN

Zahnzusatzversicherung- auf was muss ich achten?

Ich möchte bald eine Zahnzusatzversicherung abschliessen.
Ich bin fast 49 gibts da preiswerte Empfehlungen von euch?

18 Kommentare

Da denke ich auch schon seit ein paar Jahren drüber nach. Rentiert sich das überhaupt ? Je früher desto besser, klar. Danke für eure Meinung und Tips(_;)

Also ich denke schon das es sich rentiert. Allein jetzt bekomme ich bei meiner (LVM) eine Zahnreinigung im Jahr (Wert 50 € ca.) und alle 3 Jahre bekomme ich 300 € zu einer Brille dazu. Kosten tut sie 100 € im Jahr.

hirschi87

Also ich denke schon das es sich rentiert. Allein jetzt bekomme ich bei meiner (LVM) eine Zahnreinigung im Jahr (Wert 50 € ca.) und alle 3 Jahre bekomme ich 300 € zu einer Brille dazu. Kosten tut sie 100 € im Jahr.


wie alt bist Du in etwa?

hirschi87

Also ich denke schon das es sich rentiert. Allein jetzt bekomme ich bei meiner (LVM) eine Zahnreinigung im Jahr (Wert 50 € ca.) und alle 3 Jahre bekomme ich 300 € zu einer Brille dazu. Kosten tut sie 100 € im Jahr.



Welcher Anbieter? Wie lange bist du schon dabei? Inlays/Kronen auch dabei?

Also ich hab mir gestern ein Angebot machen lassen, soll mich 33€ im Monat (!) kosten, inklusive ist Brille bis 200€ in 2. Kalenderjahren, alle Igel Leistungen bei den Ärzten ( Vorsorgeuntersuchungen) bis 200€ in 2 Kalenderjahren, Zahnreinigung zu 100 Prozent, und halt Zahnersatz zu 70 Prozent Inlays, Implantate...
Und halt noch Kunststofffüllungen, Wurzelbehandlungen etc.

Hatte ich für 2 Jahre bis letztes Jahr.

Nach einem Jahr wurden die Beiträge fast verdoppelt (ohne einen Schadensfall) und im letzten Jahr wurde dann bei einer Füllung (war mitversichert) von einer 110€ Rechnung noch 20€ abgezogen, mit der Begründung das der Mehraufwand des Zahnarztes unter Schönheitsoperation läuft oO

Daraufhin habe ich mich entschieden, das sie keine 30€ im Monat wert sind und gekündigt.

Die Rechnung für die professionelle Reinigung wurde übernommen... macht seit diesem Jahr aber meine KV bis zu einem Wert von 60€


Also ich habe mal diesem Versicherungsvertreter geglaubt:
hanswaizmann.de/
Der Bedarf ist ja für jeden anders und deshlab fand ich die Aussagen auf der HP ganz glaubwürdig.
Ob die Preise ok sind, wer weiß?? Im Vergleich zu anderen (Stiftung Warentest) gab es kein großen Unterschied.
Alles in allem sehr kompliziert und irgendwann muss man sich entscheiden.

Bisher meine Zahnreinigung problemlos erstattet bekommen und auch der Kontakt mit dem Vertreter war sehr gut.

Wird sich erst bei Inlays zeigen ob es wirklich ein gutes Angebot war.

Am besten das Geld zur Seite legen, dann weiß man sicher was man hat.

[quote=Rattanwut]Also ich habe mal diesem Versicherungsvertreter geglaubt:
hanswaizmann.de/
Der Bedarf ist ja für jeden anders und deshlab fand ich die Aussagen auf der HP ganz glaubwürdig.
Ob die Preise ok sind, wer weiß?? Im Vergleich zu anderen (Stiftung Warentest) gab es kein großen Unterschied.
Alles in allem sehr kompliziert und irgendwann muss man sich entscheiden.

Bisher meine Zahnreinigung problemlos erstattet bekommen und auch der Kontakt mit dem Vertreter war sehr gut.

Wird sich erst bei Inlays zeigen ob es wirklich ein gutes Angebot war.

Am besten das Geld zur Seite legen, dann weiß man sicher was man hat.
Ist ja lustig, auf diese Seite bin ich auch gerade gestossen....
Ja, mit dem Geld zur Seite legen, das dachte ich auch, allerdings ist eine Zahnarztbehandlung heutzutage mehr als teuer und ich denke schon, das sich dafür eine Versicherung lohnen könnte:-)
Man hat irgendwann viele Baustellen...

schmidti111

wie alt bist Du in etwa?



26


MrBrightside

Welcher Anbieter? Wie lange bist du schon dabei? Inlays/Kronen auch dabei?



Anbieter LVM, bin da seit 2004 glaub ich^^
Ob da Inlays oder Kronen dabei sind, kann ich dir nicht sagen.

Also ich zahle mit meinen 27 Jahren 25 Euro (16 Euro davon ist für den Dental Service und 9 Euro ist Komfort für Brillen, Zahnersatz und Heilpraktiker). Läuft seit Mitte 2012
Bin bei der HKK Krankenversichert zudem (vergünstigt den LVM Tarif). Mit enthalten sind Sonderleistungen wie Zahnreinigung z.B. bis 150 Euro im Jahr.
Bei der HKK bekomme ich zudem noch 100 Euro im Jahr zurück.


Edit: Komfortleistungen:

lvm.de/wps…76/!ut/p/c5/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP0os3gzfwMjgzB_IwMLX18DA0cLTzPzQFMXd28PQ_2CbEdFAFjBC1c!/?ecom_faces_portlet_reset=true



Dental Tarif:
lvm.de/wps…15/!ut/p/c5/04_SB8K8xLLM9MSSzPy8xBz9CP0os3gzfwMjgzB_IwMLX18DA0cLTzPzQFMXd28PQ_2CbEdFAFjBC1c!/?ecom_faces_portlet_reset=true

schmidti111

wie alt bist Du in etwa?

MrBrightside

Welcher Anbieter? Wie lange bist du schon dabei? Inlays/Kronen auch dabei?



Hast Du aber sehr früh angefangen:-)
Aber je älter man ist, desto teurer wird es halt.

schmidti111

[quote=hirschi87] Hast Du aber sehr früh angefangen:-)Aber je älter man ist, desto teurer wird es halt.



Ich weiß auch nicht welche Vernunft mich damals geritten hat

schmidti111

[quote=hirschi87] Hast Du aber sehr früh angefangen:-)Aber je älter man ist, desto teurer wird es halt.



Ich weiss nicht ob dein Angebot mit dem was wir uns vorstelen vergleichbar ist. 100€ sieht für mich sehr preiswert aus. Dass da alles abgedeckt ist, kann ich mir nur schwer vorstellen. Bei der Envivas (Partner der Techniker KK) geht es für einen 23 jährigen bei etwa 180€ los - und das betrifft nur die ZahnZusatzVersicherung. Brille etc.. fällt da nicht mit drunter. Ich denke Du hast da ein besonderes Paket, was nur einen Bruchteil abdeckt.

Trotzdem Danke für die Informationen

Ich bin 33 und zahle monatlich 22,34 € für dem Premium-Tarif

ruv.de/de/…jpg

Zahnreinigung und Kunststofffüllungen sind da aber nicht bei.

Tumnus

Ich bin 33 und zahle monatlich 22,34 € für dem Premium-Tarifhttp://www.ruv.de/de/images/plus/privatkunden/kranken/tarif_zahn.jpgZahnreinigung und Kunststofffüllungen sind da aber nicht bei.



Hab da gerade nachgesehen,


R+V Premium Z1U+ZVR+V Premium Z1U

Ihr Beitrag:
48.19 € hust....
allerdings bin ich bissel älter als Du....

Tumnus

Ich bin 33 und zahle monatlich 22,34 € für dem Premium-Tarifhttp://www.ruv.de/de/images/plus/privatkunden/kranken/tarif_zahn.jpgZahnreinigung und Kunststofffüllungen sind da aber nicht bei.


Also ich hab mir gestern ein Angebot machen lassen, soll mich 33€ im Monat (!) kosten, inklusive ist Brille bis 200€ in 2. Kalenderjahren, alle Igel Leistungen bei den Ärzten ( Vorsorgeuntersuchungen) bis 200€ in 2 Kalenderjahren, Zahnreinigung zu 100 Prozent, und halt Zahnersatz zu 70 Prozent Inlays, Implantate...
Und halt noch Kunststofffüllungen, Wurzelbehandlungen etc.

trotzdem danke...habe obiges Angebot mit den 33€ auch von der R und V.

z100 der Arag habe ich, kann mich nicht beschweren. Aber mit 49 wirds teuer, wenn die dich überhaupt nehmen.

ARAG Zahnzusatzversicherung Z90 Bonus hatte für mich das beste Preis-/Leistungsspektrum. Nicht alle Versicherungen bieten z.B. Keramikverblendung bei Kronen an. Auch wenn dies hier "nur" bis Zahn 5 einschließlich der Fall ist. Kieferorthopädiebezuschussung bei Erwachsenen ist auch eine Seltenheit u.s.w





Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Zusammenfassung] Quellen und Tipps für hochwertige Anzüge, Hemden, Chinos …213892
    2. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu22
    3. EPSON Drucker startet neu58
    4. Wo sind meine PNs geblieben?22

    Weitere Diskussionen